4 Antworten Neueste Antwort am 04.01.2017 16:25 von Robert K. RSS

    2160p Auflösung, Samsung UHD, Bevorzugte Auflösung

    kevinho53

      Hallo zusammen,

       

      folgendes ist mir im Menü des Sky+ Pro-Receivers aufgefallen: Dort steht bei den Bildoptionen "Bevorzugte Auflösung: Unbekannt". Wenn ich dann 2160p auswählen möchte, verliert der TV kurz das Signal zum Receiver, bleibt aber anschließend nicht ausgewählt bzw. lässt sich erst gar nicht einspeichern. 1080p ist auswähl- und speicherbar.

       

      Woran kann das liegen? Hab schon fehlende HDMI-Kabel und Spots verwendet, UHD Color aus- und eingeschaltet.

       

      Mein Modell: Samsung UE55JU6580U

       

      Danke und weihnachtliche Grüße

        • Re: 2160p Auflösung, Samsung UHD, Bevorzugte Auflösung

          Hey kevinho53,

          ich möchte mich zunächst für die späte Reaktion entschuldigen. Nutzt Du das mitgelieferte HDMI-Kabel? Was meinst Du mit "fehlende Spots", dass Du diverse HDMI-Steckplätze probiert hast? Wie ist der Receiver mit dem Fernseher verbunden? Sind sonst noch weitere Bildschirmverbesserungs-Optionen am Fernseher festgelegt worden?

          Viele Grüße,
          Rob

            • Re: 2160p Auflösung, Samsung UHD, Bevorzugte Auflösung
              kevinho53

              Hallo,

               

              sorry, da hat wohl die Autokorrektur aus "sämtliche" "fehlende" gemacht. Habe jetzt das mitgelieferte (rosa) HDMI-Kabel ran und nach einigem Hin- und Herschalten zwischen 1080p, 2160p und Bevorzugte Auflösung hat es dann endlich 2160p eingespeichert.

               

              Wenn ich aber nun den Eingang wechsle - z. B. um PS4 zu spielen - und danach wieder auf den Sky-Eingang schalte, springt die Auflösung auf 1080p und im Menü steht: Bevorzugte Auflösung: Unbekannt. Dann muss ich wieder Hin- und Herschalten bis die 2160p wieder drin sind.

               

              Ja, es sind Bildschirmverbesserungs-Optionen wie UHD Color festgelegt worden.

                • Re: 2160p Auflösung, Samsung UHD, Bevorzugte Auflösung

                  Hey kevinho53,

                   

                  ich möchte mich für die späte Reaktion entschuldigen. Von einer derartigen Störung habe ich in dieser Form noch nichts gelesen. Besteht eine direkte Verbindung via HDMI zwischen Fernseher und Receiver oder ist dazwischen ein weiteres Gerät mit angeschlossen? In diesem Fall empfiehlt es sich, dieses zu entfernen. Da scheinbar, die Störung unverändert bleibt, egal ob "UHD Color" aus oder eingeschaltet ist, denke ich, dass diese Einstellung eher weniger mit der Störung im Zusammenhang steht. Wie offox74 bin ich ebenfalls daran interessierst, welche Software-Version aktuell auf dem Receiver installierst ist und ob bereits eine Werkseinstellung durchgeführt wurde.

                   

                  Viele Grüße,

                  Rob

              • Re: 2160p Auflösung, Samsung UHD, Bevorzugte Auflösung

                An sich sollte der TV kein Problem mit 2160p50 haben.

                 

                Hast du schon das aktuelle Firmware Update vom 19.12.2016 installiert?

                 

                Wenn garnichts hilft, dann wären auch die Werkseinstellungen eine Option.