9 Antworten Neueste Antwort am 09.01.2017 20:31 von arnem RSS

    Probleme mit Sky+ Pro und Samsung TV UE55JS8590

    piwi

      Hallo zusammen,

       

      seit ich den neuen Sky+ Pro Receiver an mein TV-Gerät, einen Samsung UE55JS8590 angeschlossen habe, gibt es ein Problem.

       

      Das Bild verschwindet in unregelmäßigen Abständen, ebenso der Ton. Dieser Zustand hält ca. 10-15 Min. nach dem Anschalten an, danach läuft alles bestens.

       

      Nur das nervt!!! Mit dem alten Sky+ hatte ich keinerlei Probleme.

       

      Hat jemand eine Idee, oder kennt einer dieses Problem und kann mir bei der Lösung helfen?

       

      Lieben Dank und schöne Grüße

      PiWi

        • Re: Probleme mit Sky+ Pro und Samsung TV UE55JS8590
          Sanny G.

          Hallo piwi,

          es tut mir leid, dass ich Dir erst heute antworte und Du solche Probleme hast.

          Falls diese Probleme weiterhin bestehen:

          - Hast Du das mitgelieferte HDMI-Kabel angeschlossen?
          - Hast Du bereits den HDMI-Port gewechselt?
          - Hast Du die Bild- und Toneinstellungen einmal abgeändert?

          Gruß, Sanny

            • Re: Probleme mit Sky+ Pro und Samsung TV UE55JS8590
              piwi

              Hallo Sanny,

               

              bitte entschuldige meine späte Antwort.

               

              Sämtliche HDMI-Ports weisen den selben Fehler auf. Es wurde das mitgelieferte HDMI-Kabel verwendet und geänderte Bild-/Toneinstellungen bringen keine Abhilfe.

               

              Da hat man nun ein so teures TV-Gerät der Spitzenklasse und dieser Schrott an Receiver! Tschuldigung!

              Aber von dem neuen Sky+ Pro Receiver bin ich mehr als enttäuscht!

              Mit dem alten hatte ich nie Probleme. Wann wird's da Abhilfe geben, denn auch in meinem Umfeld haben meine Freunde Probleme mit dem neuen Receiver.

               

              Wo kann man sich eigentlich offiziell Luft machen und seine Beschwerde los werden. Die Hotline ist da ja Beschwerderesistent.

               

              Vielen Dank und schöne Grüße

              Peter (PiWi)

                • Re: Probleme mit Sky+ Pro und Samsung TV UE55JS8590
                  Sanny G.

                  Sorry, dass es derzeit diverse Probleme gibt und danke für Deine Ausführungen. Ich leite dies gern einmal an die zuständige Abteilung weiter. Sobald ich etwas erfahre, gebe ich Dir Bescheid.

                   

                  Bezüglich Deiner Beschwerdeanfrage: Einen bestimmten Kontakt(weg) gibt es dafür nicht. Über E-Mail, Brief, Fax oder unsere Social Media-Kanäle, wie unsere Community, können sämtliche Anliegen geschildert bzw. dargelegt werden.

                    • Re: Probleme mit Sky+ Pro und Samsung TV UE55JS8590
                      ibemoserer

                      Sanny G. schrieb:

                       

                      Sorry, dass es derzeit diverse Probleme gibt und danke für Deine Ausführungen. Ich leite dies gern einmal an die zuständige Abteilung weiter. Sobald ich etwas erfahre, gebe ich Dir Bescheid.

                       

                      Bezüglich Deiner Beschwerdeanfrage: Einen bestimmten Kontakt(weg) gibt es dafür nicht. Über E-Mail, Brief, Fax oder unsere Social Media-Kanäle, wie unsere Community, können sämtliche Anliegen geschildert bzw. dargelegt werden.

                      Entschuldigung Sanny G. aber das ist Comedy pur

                       

                      Musst du dir bei diesen Texten das lachen nicht verbeissen?

                       

                      " Ich leite dies gerne einmal an die zuständige............ Haltet ihr die Leute für total bescheuert ?

                       

                      PS: eine ehrliche Antwort erwarte ich nicht

                • Re: Probleme mit Sky+ Pro und Samsung TV UE55JS8590
                  skorpion78

                  Hallo Piwi,

                   

                  das Problem das Du hast liegt an einem miesen HDMI-Handshake des Sky + Pro UHD. Das was Du über die Moderation empfohlen bekommst ist pure Beschäftigungstherapie. Das Einzige was helfen würde wäre ein Softwareupdate. Auf dieses warten wir Kunden nun schon über drei Monate. Je nachdem wen Du fragst bekommst Du öfter gerne mal verschiedene Aussagen. Angefangen von

                   

                  "Das Problem ist uns ja gar nicht bekannt!" (Telefonischer Support)

                   

                  über

                   

                  "Das liegt eindeutig an ihrem TV! Kostet 40 Euro übrigens! " (Vor-Ort-Support)

                   

                  bis hin zu

                   

                  "Wir arbeiten an einem Update für 2017! Kommt irgendwann! Bitte fragt nicht weiter! " (Moderation)

                   

                   

                  Manche haben Bild- und Tonaussetzer (Schwarzbild) - andere haben Pixelsalat und Tonaussetzer. Du bist nicht alleine. Wirf mal einen Blick in den Topic "offenes Fazit".

                   

                  Mit ganz viel Glück wird dein Pro UHD einfach solange getauscht bis Du mal ein Sonntagsgerät erwischt das dann (oh Wunder) doch mal anständig läuft. Das sind dann so ca. 3 - 5 Anläufe

                   

                  Wir sind ja auch nur das zahlende Fußvolk.

                   

                  Gruß

                   

                  Skorpion78