4 Antworten Neueste Antwort am 30.12.2016 09:52 von lilolein9 RSS

    Sky Receiver lässt sich (wiederholt) nicht einschalten

    lilolein9

      Hallo!

       

      Ich habe jetzt den 3. Receiver von Sky bekommen (inkl. Festplatte bei der Zweitkarte). Bei der Erst-Karte funktioniert alles - das nebenbei.

      Aber: ich habe jetzt 2 Receiver zurückgeschickt, weil die sich einfach nicht starten lassen. Der dritte hat jetzt schon wieder das Problem!


      Ich kann die doch nicht immer vom Strom nehmen, wieder einstecken und riskieren, dass ich was kaputt mache. Was mir übrigends beim 2.Mal die Dame an der Serviceline vorgeworfen hat.. wieso ich nicht anrufe, wenn er sich nicht einschalten lässt. Jetzt hänge ich schon seit 18 Minuten in der Warteschleife.. 4 Minuten geb ich ihnen noch bis zu den angesagten 22Minuten..

       

      Für den Zeitaufwand, den ich betreiben muss, um Fernzusehen, kostet Sky echt zu viel!

       

      Kann mir hier jm. bitte weiterhelfen?

       

      Danke und beste Grüße