4 Antworten Neueste Antwort am 16.12.2016 15:15 von heppi0815 RSS

    Vielleicht ein Tip für Sky Pro UHD Receiver mit Bildproblemen

    reima

      Hallo

      Habe ebenfalls einen Sky Pro UHD Receiver.

      Nach anfänglichen starken Problemen ( Ruckeln, Tonstörungen, Kein gutes Bild) habe ich einen Tip in einem anderen Forum (Sony) aufgefangen.

      Jetzt habe ich meinen Sky Receiver mittels spezial HDMI Kabel an meinem TV hängen.

      Superscharfes Bild, kein ruckeln, keine Tonstörungen, 4K Buli excellent.

      Also folgendes:

      HDMI Kabel ohne CEC und ohne Kontakt 13.

      CEC kann bei vielen TV Geräten zu Komunikationstörungen mit anderen Geräten führen ( müsst mal googeln)

      Vielleicht ist das hier mit dem neuen UHD Pro der Fall.

      Diese Kabel habe ich bei Amazon für 25 Euro bestellt.

      Macht einen hochwertigen Eindruck.

      CEC für den Receiver brauche ich auch nicht, weil ich Ihn ja separat einschalte.

      https://www.amazon.de/Lyndahl-SL-P-HDMI-Kabel-Kontakt/dp/B0071SQKCQ/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1481797053&sr=8-3&keywords=hdmi+ohne+cec

      Folgende Konstellation jetzt bei mir:

      Am Sony 4K TV per ARC meine Sony Soundbar

      am TV an HDMI 3 ( spezial Kabel ohne CEC) direkt mein Sky UHD Pro Receiver

      an der Soundbar mein BD Panasonic per HDMI

      Achtung : Soundbar mit spezial Kabel funktioniert nicht.

      Ob das jetzt bei euch hilft kann natürlich keiner sagen. Ihr müsst es mal probieren. Ansonsten kann man das Kabel ja zurücksenden.

      Vielleicht  ist es bei mir auch nicht die Lösung gewesen , weil Sony zeitgleich ein Update durchführte.

      Aber ich lasse das Kabel auf jedenfalls angeschlossen. Werde es auf Teufel komm raus nicht wechseln.

      Bin sehr zufrieden mit meiner TV Anlage incl. SKY