24 Antworten Neueste Antwort am 13.12.2016 16:06 von jonnycash RSS

    Angebotene Vertragsverlängerung zu hoch.

    santana08

      Hallo,

      schreibe hier im Auftrag meines Stiefsohnes.


      Er hatte seinen Sky Vertrag zum 30.11.2016 gekündigt.

      Seitdem wurde von Sky versucht ihn per Telefon zu erreichen ( vergeblich ), oder wurde per Mail mit Angeboten zu einer Vertragsverlängerung angeschrieben.

      Nun hatte er sich die Zeit genommen ( lange Wartezeit ) und einen telefonischen Versuch gestartet, ein Angebot zu bekommen.

      Man bot ihm Sky Komplett, also Entertainment, Cinema, Sport, Bundesliga + HD, zu 29,99 Euro an.

       

      Da in seinem Bekanntenkreis einige die ( Weihnachts ) Vertragsverlängerung für Sky Komplett im Moment zu 24,99 Euro bekommen haben, war er natürlich sehr enttäuscht, das er es nicht bekam.

      Dazu bekam ein Bekannter sogar 2 Freimonate, ein weiterer auch den UHD Receiver gratis.

       

      Enttäuscht möchte er nun am Wochenende den Sky Receiver und Karte zurück senden.

      Habe ihn aber vorher noch für einen Versuch hier im Forum überredet, ein ähnlich günstiges Weihnachtsangebot zu bekommen.

       

      Bei einer positiven Nachricht, wäre Weihnachten für ihn noch schöner.

       

      Erfolgsmeldung: haben zwar Komplett zu 29,99 Euro abgeschlossen, aber:

      2 Monate frei, UHD Recorder Gratis und 6 Monate HD+ oben drauf. Also fast ähnlich wie in seinem Bekanntenkreis.

      Dadurch kommt er seinem Wunschpreis ziemlich nahe. Geht doch, mit Geduld.

      Gruß an alle, die dies nicht für möglich hielten.

        • Re: Angebotene Vertragsverlängerung zu teuer.
          badnews

          Nicht jeder bekommt die Angebote von anderen zudem das Angebot von 24,99€ meines Wissens nur das Starter drin haben und nicht Entert..

           

          Wenn er damit unzufrieden ist ist das ja seine Entscheidung aber man kann nicht drauf Pochen das gleiche zu bekommen wie andere. Und nimm es mir nicht Übel aber 29,99€ komplett is ein super Angebot selbst ein Neukunde bekommt dies nicht mal und muss meist auch 99€ für den neuen UHD receiver zahlen.

           

          Aber hier ist ja Geiz Geil, ich versteh es nicht sorry.

           

          PS: Angebote wirst du hier nicht erhalten nur zu deiner Info...

          • Re: Angebotene Vertragsverlängerung zu teuer.
            jonnycash

            Man kann es auch übertreiben Es gibt kein Recht für jeden auf das Bestpreisangebot. Die 29,99 sind schon ein Top-Preis und vermutlich zahlen 96 % aller Skykunden Preise mit weniger Rabatt.

             

            Wer das nicht versteht und akzeptiert, sollte Vollpreiszahler bleiben oder konsequent kündigen.

            • Re: Angebotene Vertragsverlängerung zu teuer.
              herbi100

              Hier wirst Du keine Angebote bekommen.

               

              Wenn man kündigt, hat man keine Garantie, das man überhaupt ein Rückholangebot bekommt.

               

              Jeder bekommt bei Sky ein eigenes Angebot, oder kann ein Angebot annehmen, das es zu bestimmten Zeiten bei Aktionen gibt.

              Das man aber ein Angebot bekommt, weil es ein anderer bekommen hat, ist ausgeschlossen.

               

              Bei Sky wird man auch enttäuscht sein, das ein Kunde ein super Angebot bekommt (und das sind 29,99 nun mal) und nur weil es irgendwelche anderen noch ein paar Cent billiger bekommen, Sky verlassen möchte.

               

              Aber das ist natürlich seine Sache.

               

              Wie geschrieben, Angebote werden hier überhaupt nicht gemacht.

              • Re: Angebotene Vertragsverlängerung zu hoch.

                Die Angebote, die Sky den Kunden macht, sind ja eine freiwillige Sache von Sky. Sie schenken ja den Kunden jeden Monat Geld. Und Angebot zur Vertragsverlängerung vergibt Sky ja individuell an jeden Kunden. Die Angebote sind ja nicht allgemein gültig. Nach welchem Schema Sky, welchem Kunden, welchen Preis anbietet, das ist da leider nicht für uns Außenstehende ersichtlich. Klar ist das Ganze ärgerlich, wenn man sieht, dass andere Kunden ein "besseres" Angebot bekommen, aber ändern kann man das leider nicht. Aber wie gesagt, die Angebote von Sky sind ja eine rein freiwillige Sache von Sky und da muss man leider selbst entscheiden, ob man ein Angebot annimmt oder nicht.

                • Re: Angebotene Vertragsverlängerung zu hoch.
                  badvan

                  Also mir wurde komplett mit E HD  -HD+ und Sky Go + inkl TV Digital für 48 Monate ohne AG und mit gratis UHD Receiver für 21,99 angeboten.. mit 2. Karte 24,99.. Ich will das aber noch nicht abschließen da ich nicht weiß ob jemand anderes noch ein besseres Angebot bekommen wird..

                  • Re: Angebotene Vertragsverlängerung zu hoch.
                    daemon1811

                    Hi,

                    ich kann nicht verstehen warum immer andere Personen vorgeschoben werden. davon ab sind 29,99€ mit das beste was du bekommen kannst.

                    also verlängern oder kündigen

                    • Re: Angebotene Vertragsverlängerung zu hoch.
                      ericole

                      Wenn ich bei mir im Bekanntenkreis frage, da hat jeder Sky komplett. Für die meisten ist Sky Starter + Rest auch komplett. Liegt an den eigenen Interessen, was man sehen möchte... Soll er sich mal die VB zeigen lassen... Komplett ist nicht immer komplett...

                       

                      Seine Freunde müssen ja echte Glückspilze sein. Zu Billigpreisen noch nen UHD-Rec gratis oder 2 Freimonate, und das auch noch mehrfach. Sowas hat - inkl. mir - keiner meiner Freunde erhalten...

                       

                      Und zu Deinem Erpressungsvorwurf: Wo erpresst Sky Dich denn? Du und Dein Stiefsohn, ihr wollt doch sparen. Warum seid Ihr so egoistisch und denkt nur an Euch und beschwert Euch dann, dass Ihr für 2 Minuten eine E-Mail verfassen müsst? Gibt es bei irgendeiner Firma ohne zutun einfach Tiefstpreise bei bestehenden Laufzeitverträgen hinterhergeschmissen?

                       

                      Geben ist seeliger denn nehmen. Macht doch Sky eine Freude und verlängert zum Standardpreis. Ich hab mir das Geben und Nehmen mit Sky geteilt und nicht zum Tiefstpreis, aufgrund meiner Zufriedenheit bei Preis-Leistung, verlängert. Ok, prozentual muss Sky minimal mehr geben als ich

                        • Re: Angebotene Vertragsverlängerung zu hoch.
                          santana08

                          Bitte richtig lesen, ich hatte nicht zuerst Erpressungsvorwurf  geschrieben, nur darauf geantwortet, das es beim Vertragsanfang von Sky käme.

                          12 Monate oder 24 Monate Laufzeit. Aber dann, ohne die Kündigung, wäre wohl der Preis sehr hoch.

                          Das zu dem fiesen Wort Erpressung.

                          Nicht egoistisch sind über 80 % der Kunden von Sky, weil sie versuchen einen guten Preis aus zu handeln.

                          Von alleine kommt der Preis nicht.