44 Antworten Neueste Antwort am 17.12.2016 10:05 von Sandra H. RSS

    Sky Vertrag ohne Unterschrift gültig?

    jdjk

      Hallo,

       

      fange ich von ganz vorne an: mein Freund und ich waren bei Saturn und wurden gefragt, ob wir Sky haben möchten. Er bejahte es und der Mitarbeiter machte den Vertrag fertig, der NICHT unterschrieben wurd, weil Ladenschluss war. Der Mitarbeiter sagte, der Vertrag sei durch. Wir sollten nur noch einmal in den Laden kommen, um zu unterschreiben. Als ich fragte, ob ich das machen kann (da mein Freund unter der Woche nicht Zuhause ist) hieß es, dass die Unterschrift nur von IHM gültig sei und das nicht geht. So.. mein Freund und ich haben uns umentschieden und er hat NICHT unterschrieben. Heute haben wir gesehen, dass von Sky Geld abgebucht wurde. Wir haben weder einen Brief bekommen mit Kundennummer etc, keine Kopie vom Vertrag im Saturn (weil ja Ladenschluss war und nicht unterschrieben wurde), noch einen Reciever oder sonstiges!

       

      Jetzt meine Frage: ist der Vertrag OHNE Unterschrift überhaupt gültig? Vor allem, müsste dann nicht langsam mal ein  Reciever und ein Brief oder zumindest eine ''Kopie'' kommen? Wir haben keinerlei Unterlagen erhalten oder sonstiges!

        • Re: Sky Vertrag ohne Unterschrift gültig?
          franksteffenhagen

          Unter diesen Umständen ist der Vertrag natürlich nicht gültig da ein schriftlicher Vertrag immer einer Unterschrift bedarf. Das hat dir der Saturn/ Sky- Promoter ja gesagt und zwar von IHM!

          Anders ist es wenn ein Onlinevertrag abgeschlossen wurde denn da kannst du nicht unterschreiben.

           

          Ausserdem musst du bei einem Schriftlichen Vertrag entweder eine Ausfertigung oder aber einen Durchschlag bekommen!

          Da ihr aber den Vertrag nicht unterschrieben habt ist dieser hinfällig und ihr solltet morgen sofort zur Bank gehen und die Lastschrift zurück buchen lassen denn diese ist nicht rechtens abgezogen worden. (nicht auf rücküberweisung von Sky warten das dauert ewig)

           

          Ebenso solltet ihr morgen den Kundendiest anrufen und das abklären.

           

          mfg Frank

            • Re: Sky Vertrag ohne Unterschrift gültig?
              jdjk

              Hallo Frank,

               

              also liege ich richtig. War mir ziemlich sicher aber dennoch wollte ich fragen.

              WIr werden das Geld morgen direkt bei der Bank rückbuchen lassen aber ob wir bei dem Kundendienst von Sky was erreichen können ohne Kundennummer? Versuchen kann man es, falls das aber nichts wird, gehen wir am Wochenende zu Saturn und fragen, was das denn soll und dass wir gerne mal den Vertrag sehen würden, der ja nicht unterschrieben wurde.

               

              Danke für die Hilfe!

            • Re: Sky Vertrag ohne Unterschrift gültig?
              jdjk

              Hier ist ja echt was los.

               

              Wo fange ich jetzt am Besten an? Es ist also richtig, dass beim Promoter vor Ort eine Unterschrift MUSS ist?

              WIr werden am Wochenende hingehen und das Gespräch mit dem netten Mann suchen (wenn er denn da ist).

              BRingt es uns da wirklich was, mit einer Anzeige zu drohen? Also glaubt ihr, so wird der ''Vertrag'' eher zurückgezogen?

              Normalerweise bin ich für das Klären eines Problemes auf normale Art und Weise aber wenn das bei ihm nicht zieht, dann wird das eben sein müssen und wenn noch ein Anwalt eingeschaltet werden muss...

               

              Danke euch allen!

                • Re: Sky Vertrag ohne Unterschrift gültig?
                  jonnycash

                  jdjk schrieb:

                   

                  Hier ist ja echt was los.

                   

                  Wo fange ich jetzt am Besten an? Es ist also richtig, dass beim Promoter vor Ort eine Unterschrift MUSS ist?

                  WIr werden am Wochenende hingehen und das Gespräch mit dem netten Mann suchen (wenn er denn da ist).

                  BRingt es uns da wirklich was, mit einer Anzeige zu drohen? Also glaubt ihr, so wird der ''Vertrag'' eher zurückgezogen?

                   

                  Ja, das ist Fakt. Keine Unterschrift, kein nachweisbar gültiger Vertrag. Muss er löschen. Und "netter Mann" ? Naja....auch wenn du ihm gesagt haben solltest, das du am nächsten Tag unterschreibst, ist es kein beweisbar gültiger Vertrag, lass dir nichts einreden.

                  Auch wenn er sagt, er kann den Vertrag nicht zurücknehmen, stimmt das nicht. Die "Sky-Buden" haben immer die Möglichkeit das zu tun, da gibt es Absprachen mit Sky.

                   

                  Ich würde bei Weigerung erstmal den MM-Marktleiter dazu holen, die können auch Druck aufbauen.

                • Diese Antwort wurde ausgeblendet. Das kommt vor, wenn die Nachricht von einem Moderator ausgeblendet oder als Missbrauch gemeldet wurde.
                  • Re: Sky Vertrag ohne Unterschrift gültig?
                    jdjk

                    DAnke  Frank, so sehr habe ich mich noch nicht damit beschäftigt also habe noch gar nicht so darüber nachgedacht, dass auch viele andere Menschen verarscht werden. Ich werde mit meinem Freund über eine Anzeige sprechen. Nichts gegen Sky selbst aber ich frage mich, was im Kopf mancher Promoter vorgeht. Denken nur ans Geld und machen sich da echt strafbar. Naja.. hätte ich mich lieber direkt auf mein Gefühl verlassen aber es ist jetzt so wie es ist und das werden wir ja regeln.

                     

                    vielen lieben Dank für deine Hilfe!!

                    • Re: Sky Vertrag ohne Unterschrift gültig?
                      ibemoserer

                      franksteffenhagen schrieb:

                       

                       

                      und nichts gegen Sur aber der schwachsinn der hier abgelassen wurde zeugt von unwissenheit und dummheit und kann eher zu nen bösen Ausgang führen.

                       

                       

                      Halt mal den Ball flach,. Du warst nicht bei dem Abschluss dabei und weisst auch gar nicht genau was da abgemacht oder tatsächlich unterschrieben wurde.  Man sollte auch dem Pomoter die Möglichkeit geben sich dazu zu äußern.

                      Über Betrug wird hier im Forum schnell geredet und meistens ist nicht viel daran.

                      Ich glaube nur was ich selber sehe und nicht was andere gesehen oder gehört haben wollen.

                    • Re: Sky Vertrag ohne Unterschrift gültig?
                      jdjk

                      Ich wollte mich nur noch einmal versichern, dass ich richtig liege und der Vertrag eben NICHT rechtsgültig ist. Ich wollte hier echt nicht, dass hier angefangen wird, so zu diskutieren.

                      • Re: Sky Vertrag ohne Unterschrift gültig?
                        ibemoserer

                        Ich würde mich mal mit dem Promoter versuchen in Verbindung zu setzen und nachfragen warum das so glaufen ist wie es ist.

                         

                        Wenn man natürlich keinerlei Kontaktdaten zu dem Promoter hat ist es nicht so einfach.

                         

                        Saturn kann dir da bestimmt weiterhelfen denn die müssen wissen wer in ihrem Geschäftsladen irgendwelche Verträge auch an ihre Kunden bringen will.

                        • Re: Sky Vertrag ohne Unterschrift gültig?

                          Hallo jdjk.

                          bitte entschuldige die späte Rückmeldung. Ein nicht unterschriebener Vertrag ist in diesem Fall natürlich nicht gültig. Ich werde ihn nach Prüfung selbstverständlich stornieren und auch die falsche Bearbeitung/Täuschung weiterleiten.

                          Zur Prüfung sende mir Deine Kundennummer bitte per Privatnachricht zu. Zum Datenabgleich benötige ich zudem Dein Geburtsdatum und den Namen der hinterlegten Bank.

                          https://community.sky.de/docs/DOC-1005

                          Gruß, Sandra