14 Antworten Neueste Antwort am 10.12.2016 22:56 von herbi100 RSS

    4k uhd sony + uhd sky receiver

    roli

      ich habe genau das problem was schon andere geschrieben haben.

      habe mir einen 4k uhd sonykd 43xd 8005 zugelegt und habe einen neuen hd sky receiver. schau gerade bundesliga auf sky und das bild ruckelt und verschwimmt, was schon einige in den diskussionen beschrieben haben......... das ist so nervig und lästig :-(

      was kann man da tun???

       

      danke roli

        • Re: 4k uhd sony + uhd sky receiver
          matze61

          Geduld haben.

          • Re: 4k uhd sony + uhd sky receiver
            geppi

            Ich kann Dir leider überhaupt nicht sagen, was man tun kann oder tun sollte. Aber das Du nicht allein bist, ist schon mal sicher.

            Das tröstet einerseits (mich zumindest - weil man ja irgendwie Angst hat - man steht völlig einsam vor dem Problem) aber andererseits macht es einem auch irgendwie wütend. Denn hier scheint wirklich ein großes Problem zu existieren, was Sky zurzeit einfach auszusitzen scheint. Jedem User und Kunden wäre doch eine ehrliche Einschätzung (auch wenn es keinen zeitnahen Erfolg geben würde) tausend mal lieber, als dieser Kommunikationszustand.

             

            Ich habe übrigens es auch ausformuliert. Es liegt also nicht an Deinem Sony.

             

            Hallo Sky, ich bin unzufrieden! Bildqualität der HD Bundesligaübertragung

              • Re: 4k uhd sony + uhd sky receiver
                herbi100

                Das Problem wird einfach sein, das der receiver an vielen TVs völlig ohne Probleme funktioniert und an manchen eben nicht.

                 

                Umfrage: Welcher TV funktioniert mit dem UHD-Receiver und welcher nicht

                  • Re: 4k uhd sony + uhd sky receiver
                    geppi

                    Meinst Du nicht, dass diese Aussage etwas zu "einfach" ist? Kann man hier das Übertragungsmedium und die unterschiedlichen Netzbetreiber völlig außer acht lassen? Und was ist mit der Tatsache, dass es bei vielen nur temporär auftritt und dann auch nur auf einzelnen Kanälen (wie zurzeit auch massiv hier im Forum bei Bundesliga HD geschildert wird)?

                    Und wie kommt es, dass besonders die neuen 4K TV Modelle oder UHD und SUHD Modelle davon so stark betroffen sind?

                    Bisher konnte ich in der Umfrage (welcher TV mit UHD Receiver) noch keine "statistische" Masse erkennen. Also noch nichts, aus dem ich nun eine Fazit ziehen könnte. Unabhängig davon, dass die Idee der Umfrage schon mal mehr ist, als ich zurzeit von offizieller Skyseite höre oder lese.

                      • Re: 4k uhd sony + uhd sky receiver
                        herbi100

                        Wie erklärst Du Dir das manche überhaupt keine Probleme haben??

                         

                        Auch hier kann man keine statistische Masse erkenne, die Probleme haben.

                        geppi schrieb:

                        Und wie kommt es, dass besonders die neuen 4K TV Modelle oder UHD und SUHD Modelle davon so stark betroffen sind?

                        Da müsste man natürlich wissen, wie die TVs eingestellt sind, wie die Receiver eingestellt sind, wie der Receiver angeschlossen ist (evtl. durch einen AVR), an welchem Hdmi Eingang, Empangswege usw.

                        Da kann es viele Gründe geben.

                        Neue Standarts haben oft Probleme im Zusammenspiel und zB. bei vielen Hisense TVs hat ein Update des TV Herstellers bei vielen zum Erfolg geführt.

                         

                        Ich will hier auch keinen Schuldigen suchen,

                         

                        Nur nochmal, warum funktioniert der Receiver an manchen TVs (auch an Sony Modellen) ohne Probleme??

                          • Re: 4k uhd sony + uhd sky receiver
                            geppi

                            Das mit den Schuldigen hat ja keiner gedacht oder behauptet. Ich sehe schon den guten Willen bei der Umfrage!

                            Und natürlich sind deine Punkte (wie sind die TV" eingestellt, verkabelt usw.) auch sehr interessant. Würden vielleicht auch schon dem Einen oder Anderen helfen (falls es da Erkenntnisse gibt).

                             

                            Was mich trotzdem stutzig macht: es werden oftmals temporäre Probleme geschildert. Heute ist ein Bulispiel auf dem Sender astrein, einen anderen Tag die Katastrophe. Während die anderen Sender perfekt laufen usw.

                            Das kann nicht an der Verkabelung, den Einstellungen des Receivers oder Fernsehers liegen. Liegt da ein "Fehler" vor, betrifft es alle und nicht nur einzelne Kanäle. Und die einzelnen Kanäle sind ja nicht immer, sondern ebenfalls abwechselnd gut oder schlecht.

                             

                            Wenn ich auf Sport 3 HD eine Bildkatastrophe vorfinde, wieso ist dann Sport 2 HD und 1 HD mit einem Topbild sichtbar?

                            Und ein paar Stunden später ist dann Sport 1 HD grausam und dafür Sport 2 HD und Sport 3 HD wieder top?

                             

                            Da glaube ich an alles, aber nicht an Verkabelung, HDMI Eingang oder den Fernseher.

                              • Re: 4k uhd sony + uhd sky receiver
                                herbi100

                                geppi schrieb:

                                Wenn ich auf Sport 3 HD eine Bildkatastrophe vorfinde, wieso ist dann Sport 2 HD und 1 HD mit einem Topbild sichtbar?

                                Und ein paar Stunden später ist dann Sport 1 HD grausam und dafür Sport 2 HD und Sport 3 HD wieder top?

                                Mein Ansatzpunkt war auch nur, das es wahrscheinlich keine einfache Lösung geben wird

                                (auch wenn ich den Wunsch nach einfachen Lösungen bei Problemen natürlich verstehe, meist ist es aber nicht so, das man nur ein Knöpfen drücken muss, oder an einem Rad dreht).

                                 

                                Da manche das Problem haben und manche nicht,

                                warum das so ist, keine Ahnung,

                                wer Abhilfe schaffen kann, keine Ahnung.

                                  • Re: 4k uhd sony + uhd sky receiver
                                    geppi

                                    Herbi, dass eigentlich Traurige an der Sache ist doch, dass wir als Kunden und Anwender hier gemeinsam im Nebel stochern.

                                    Und dabei unsere Freizeit auch noch in Foren verschwenden müssen. Einfach nur, weil diejenigen deren Pflicht es wäre, Lösungsansätze anzubieten, es nicht tun. Und dabei meine ich weder die vielen User, die hier Probleme und Frust - aber auch die ein oder andere Hilfe aufzeigen, noch die armen Moderatoren, die mit diesem gravierenden Problem auch völlig allein gelassen werden. Sich um die Vielzahl der geschilderten Beschwerden gar nicht kümmern können - weil es zu viele sind. Und die Dunkelziffer, die hier nicht aktiv ist - sondern verzweifelt die Hotline überschwemmt ist sicherlich auch nicht zu vernachlässigen. Mir selber war dieses Forum bis vor ein paar Tagen auch völlig unbekannt. Weil ich es vorher nie brauchte. Und ich mir wäre nichts lieber, als auch mich hier wieder abmelden zu können. Aber das Sky wie ich es mal kennen gelernt habe (und damit meine ich auch die Erreichbarkeit und Kompetenz der telefonischen Hotline) scheint es nicht mehr zu geben. Wenn man nach 30 Minuten Wartezeit jemanden erreicht, bekommt man noch Freundlichkeit geschenkt. Aber nicht mal im Ansatz eine Lösung. Und versprochene Rückrufe der "Technikexperten" schon mal gar nicht. Also war das Forum hier ein Strohalm. Mit netten Usern, lieben Leidensgenossen - aber letztendlich kann ich mir hier nur mein Herz erleichtern. Ist mal ganz schön, aber nicht das was mich weiter bringt. Ich will einfach nur fernsehen. In ganz normaler und bezahlter HD Qualität. Das kann doch keine Atomwissenschaft sein.

                                      • Re: 4k uhd sony + uhd sky receiver
                                        herbi100

                                        geppi schrieb:

                                        Das kann doch keine Atomwissenschaft sein.

                                        Das sicher nicht, aber auch nicht so einfach, wie sich manche das vorstellen.

                                          • Re: 4k uhd sony + uhd sky receiver
                                            geppi

                                            Beenden wir einfach den netten Dialog. Dein Verständnis für einen Mediengiganten in allen Ehren, aber das ist nicht der Punkt der den Betroffenen auf der Seele liegt. Eine einfache, schwere, kurze oder langfristige Problembehebung wird ja erst sekundär erhofft und erwartet. Aber offene und ehrliche Kommunikation und das Bemühen zumindest die geschilderten Probleme mal konstruktiv aufzunehmen und darauf auch zu reagieren, dass darf jeder betroffene Kunde erwarten. Und das will ich mir nicht nur vorstellen, sondern das ist auch die Pflicht in einer Vertragsbeziehung. Ich zahle das Geld und der andere muss die Leistung erbringen. Ohne wenn und aber. Und wenn dies nicht möglich ist oder zurzeit technisch nicht lösbar ist, muss zumindest ehrlich darauf reagiert werden. Aber jetzt jedem mit dem Problem einfach allein im Regen stehen zu lassen, dass darf nicht sein. Aber dies ist der springende Punkt. Aber wie gesagt, was sollen wir beide uns jetzt hier weiter hin und her antworten. Du kannst ja nichts dafür.

                                              • Re: 4k uhd sony + uhd sky receiver
                                                herbi100

                                                geppi schrieb:

                                                Dein Verständnis für einen Mediengiganten in allen Ehren,

                                                Wo siehst Du bei mir Verständniss??

                                                Erkenne nur nicht schwarz und weis, sondern sehe hier grau.

                                                 

                                                Lass einfach den Vor Ort Service kommen, wenn der Fehler bei Sky liegt, oder am receiver, ist der kostenlos, wenn nicht, musst Du Ihn bezahlen. Dann ist das doch schnell geklärt woran es liegt, kann der das nicht feststellen, wird es auch keiner hier aus der Ferne lösen können.

                                                 

                                                Das würde aber nur ich so machen, musst Du nicht so machen, nur meine Meinung.

                              • Re: 4k uhd sony + uhd sky receiver
                                schmiu2

                                Hallo roli!hast du das neue Sony Update auf deinem tv was im November raus kam und nun alle Sony tv Besitzer ohne Störungen den Sky pro nutzen können und keine Bildstörungen mehr haben!!!

                                Ich hoffe das Philips das auch hin bekommt aber laut Philips liegt es an Sky und es passiert nix!!! Nervt nur noch!!!