6 Antworten Neueste Antwort am 17.12.2016 09:40 von Pauline F. RSS

    Immer Probleme mit dem Start des Receivers

    gotta

      Hallo zusammen,

      ich habe jetzt seit September ein Sky-Abo und es ist einfach extrem ärgerlich, dass der Receiver nur ganz selten ganz normal startet. In 80% der Fälle habe ich Probleme beim Starten und muss den Receiver mindestens einmal vom Strom trennen, damit er danach mal startet. Ist das normal?

      Ich weiß auch ehrlich gesagt gar nicht wie ein normaler Start aussehen soll, da das bei mir so selten vorkommt. Der Standardfall bei mir ist eigentlich folgender:

      Wenn ich den Receiver anschalten will, leuchten die Lampen meistens vorher so wie hier auf dem Bild, also Festplatte grün, Stand-By Symbol rot, Ausrufezeichen orange:

      Wenn ich dann über die Fernbedienung auf On/Off drücke tut sich einfach gar nichts. Was muss ich tun?

      Wenn ich dann vom Strom trenne, kommt entweder genau das gleiche oder ich habe Glück und es lecuhtet nur die Stand-By Leuchte rot, dann kann ich den Receiver starten.

      Aber das kkann doch nicht normal sein oder? Es müsste doch eigentlich in 99% der Fälle möglich sein, das man einfach auf On/Off drückt und dann alles problemlos startet oder habe ich da einen zu hohen Ansprcuh an die moderne Technik?

      Habe auch schon mit den Einstellungen für den Energiessparmodus alels Mögliche durchprobiert ohne dass es eine Verbesserung gegeben hätte.

       

      Jetzt gerade dann der Gipfel der Nervigkeit. Receiver ging wieder nicht an (Lampen wie auf dem Bild). Habe ihn vom Strom getrennnt. Wieder das gleiche Bild. Nochmal vom Strom getrennt, dann ließ er sich starten. Allerdings war das kein normaler Start sondern es begann dann die "Erstinstallation". Nachdem diese nun abgeschlossen sind, sind natürlich auch alle meine Einstellungen verloren gegangen und ich kann zum Beispiel meine ganzen Favoriten Programme nochmal neu einstellen und sortieren. Das ist extremst nervig und ärgerlich!!

       

      Liegt es vielleicht einfach an der Hardware? Habe ich ein Montagsprodukt? Oder habt Ihr auch alle diese Probleme mit euren Receivern? Wie gesagt, da ich noch nicht so lange Sky Kunde bin und es eigentlich nie problemlos ging, ahbe ich gar keine Erfahrung ob das normal ist oder nicht... Vielleicht liegt der Fehler ja auch beim Bediener, ich weiß es nicht....