4 Antworten Neueste Antwort am 07.12.2016 22:18 von Sanny G. RSS

    Sky - Pleiten, Pech & Pannen ? Die Deutsche Bahn ist zuverlässiger !

    mundilo

      Meine Erfahrungen mit Sky:

       

      Letzten Freitag Sky inkl. 4 Paketen bestellt, nach einer Stunde die Bestätigung per eMail mit dem Hinweis, das ich nicht auf das Sky-Erlebnis warten muss und ab sofort skygo nutzen könne, lediglich die Registrierung müsste ich ausführen.

      Dumm nur, das die Registrierung nicht funktionierte weil das System meine Vertragsnummer nicht akzeptierte. Ein Anruf bei dem, was Sky als "Hotline" bezeichnet brachte keinen Erfolg. Also kein "Mainz vs. Bayer Erlebnis".

       

      Neuer Versuch am Samstag: Registrierung klappte jetzt, skygo funktioniert. Tolles BuLi-Wochenende!

       

      Am Montag kam dann der Reciever. Sofort nach Anleitung installiert und die nächsten Fehler: Hinweis 426.... Was bedeuten die Hinweise bloß? In der Anleitung steht nichts dazu, also google fragen. Alle Ratschläge und Tipps, angefangen von Stecker ziehen bis 2 Stunden Sky laufen lassen, 4 Stunden warten, EPG aktualisieren unw abgearbeitet - ohne Erfolg. Also wieder die Hotline anrufen. Ohne Erfolg, erst 3 Min. Wartezeit angesagt, nach 3 Minuten wurden 12 Minuten angesagt usw.

       

      Egal, Umschalten auf Sky sport und Fussball vom Samstag noch einmal genießen. F++k: Hinweis 310. Was jetzt? Wieder google um Rat gefragt: Karte nicht freigeschaltet? Also wieder die Hotline bemüht.

       

      Hinweis 310 (Fehlende Freischaltung) konnte behoben werden, zum Hinweis 426 bis heute keine Lösung. Keine Lösungsansätze, keine Hilfestellung, keine Wiedergutmachung.... einfach schlecht uns nix.

       

      Dann dieses Forum gefunden: Hier die super Hinweise "wende Dich an einem Mod" - Sorry, was ist das für eine Technik???

       

      Widerruf wird ausgefüllt und Sky kann sich die Technik sonst so abholen.