19 Antworten Neueste Antwort am 12.10.2015 15:35 von pyronik RSS

    Sky Go Browserproblem

    pyronik

      Guten Tag

       

      Also zuerst muss ich sagen, dass Sky Go bei mir mit Win 8.1 und auch nach dem Update auf 10 funktioniert hat.

      Als ich dann Win 10 komplett frisch installiert habe, bekomme ich nun auf diesem PC nur einen schwarzes Bild, wenn ich versuche ein Video aufzurufen. Dabei sehe ich nicht einmal ein Play oder ähnliches Zeichen. Wenn ich also z.B. auf einen Film klicke und dann zum Video weitergeleitet werde, bekomme ich direkt ein schwarzes Bild, anstelle des Filmes.

      Auf meinem Convertible-PC komme ich zwar weiter und sehe den Check, bekomme aber hier nur einen Autorisierungsfehler.

      Getestet wurde es mit allen möglichen Browsern: IE, Firefox, Edge und Chrome. Edge und Chrome sind soweit ich weiß sowieso eher nicht auf Silverlight ausgelegt, aber beim IE und Firefox weist es den gleichen Fehler auf. Systemcheck hatte ich auch geprüft, alles war in Ordnung.

      Silverlight mehrfach deinstalliert und neuinstalliert, auch währenddessen mal ein PC Neustart ausgeführt. Keine Besserung.

      Habe auch mal Lösungsvorschläge online durchgelesen, auch Cookies etc. sind aktiviert und zugelassen.

      Nun weiß ich aber auch nicht mehr weiter, vllt. fällt jemandem ein Lösungsvorschlag ein. Amazon Prime zumindest funktioniert problemlos am Browser.

      Wieso gibt es eigentlich keine APP für die PS3, zumindest Sky Italien hat doch soweit ich weiß eine, warum hier nicht? Gibt es ja auch auf der Xbox 360. Ich hab hier absolut kein anderes Abspielgerät, dass Sky Go unterstützt, lediglich mein PC mit dem Browser und auf beiden Geräten läuft es seit der Neuinstallation nicht. Apps gibt es auch auf so gut wie kaum Geräten, ausweichen kann man also auch fast gar nicht.

      Naja was solls, dachte ich frag hier mal nach, vllt. kriege ich es ja dann doch wieder zum laufen, ansonsten verabschiede ich mich davon, hat ja dann keinen Sinn.

       

      Mfg

        • Re: Sky Go Browserproblem

          Sky ist am Problem "Silverlight" dran. Es soll irgendwann auf HTML5 umgestellt werden. Wann und wie kann allerdings bisher nicht mal bei Sky jemand sagen.

          Es gibt hier im Forum einen eigenen Thread für diese Problematik.

           

          Sky Go: Silverlight und HTML5

           

          Sind zwar aus Richtung Sky bisher nur alles halbgare Notlösungen, aber vielleicht hilft dir dies. Viel Erfolg.

          • Re: Sky Go Browserproblem

            Guten Morgen pyronik,

             

            entschuldige, dass Du Sky Go aktuell nicht wie gewohnt nutzen kannst. Ein schwarzes Abspielfenster ohne Play-Button weist daraufhin, dass der Silverlight Player durch den Browser nicht angesprochen wird. Entweder ist die Installation nicht korrekt oder er wird von Deinem System nicht erkannt. Bitte deinstallieren ihn, starte dann Deinen Rechner neu und installieren ihn erneut. Bitte starte den Browser indem Du einen Rechtsklick auf das Icon machst und "Als Administrator ausführen" auswählst. Welchen Hinweis erhältst Du auf Deinem Convertible-PC: "Wiedergabe nicht möglich ..."?

             

            Gruß,

            Steffen

              • Re: Sky Go Browserproblem
                pyronik

                Hallo

                Hatte ich schon gestern versucht, hat keine Besserung gebracht. Habe auch einige andere Hilfestellungen hier aus dem Forum probiert. Anwendungsspeicher und mspr.hds Datei gelöscht, SSL aktiviert, Silverlight deinstalliert, Pc herunter gefahren und neu installiert, in Add-Ons und co. auch aktiviert, alle Freigaben für Cache etc. erteilt und auch per Admin ausgeführt.
                Habe es auf meinem PC, sowie Convertible-PC probiert, bei beiden Systemen hat sich absolut nichts verändert.

                 

                Beim Convertible-PC kommt ein Autorisierungsfehler: 6036

                Mfg

                  • Re: Sky Go Browserproblem

                    Dann wirst auch du, wie andere betroffene Kunden, darauf warten müssen das Sky endlich von Silverlight auf HTML5 umstellt.

                      • Re: Sky Go Browserproblem
                        pyronik

                        Ja habe mich innerlich auch schon darauf eingestellt. Würde nur gerne wissen, woran es genau liegt.

                        Ich meine mit Win 8.1 und mit dem Upgrade hatte ich keinerlei Probleme. Nach der frischen Neuinstallation jetzt auf beiden Systemen nur Scherereien. Muss doch irgendwo einen Grund haben.

                          • Re: Sky Go Browserproblem

                            pyronik,

                             

                            der Fehler 6036 liegt falschen, veralteten oder nicht korrekt installierte Treiber zu Grunde. Es gibt durchaus Computer, welche für die Nutzung von Windows 10 nicht geeignet sind, da es für diese Geräte noch keine unterstützten Treiber gibt. Auch kann eine fehlerhafte Installation beim Update, Grund für diesen Fehler sein. Sind im Gerätemanager gelbe Warnhinweise vorhanden? Beziehungsweise hast Du geprüft, ob Dein System Windows 10 kompatible ist?

                             

                            Gruß,

                            Steffen

                              • Re: Sky Go Browserproblem
                                pyronik

                                Welche Win 10 Prüfung ist hier gemeint? Wenn hiermit der System-Check vorab gemeint ist, dann war es kompatibel.

                                Ansonsten hatte ich keinerlei weitere Kompatibilitätsprüfung gemacht. Im eigentlichen Sinne ist mein Convertible-PC ja nicht Win 10 kompatibel, da es hierfür laut Hersteller nur 8.1 Treiber gibt. Hatte jetzt einfach aus Neugier google angeworfen und bin zum Windows Kompatibilitätscenter gelangt. Hier wird mein Convertible-PC allerdings als Win 10 kompatibel deklariert.

                                Nach dem Upgrade auf Win 10 von Win 8.1 lief ja alles noch Problemlos und da hatte ich ja quasi auch nur Win 8.1 Treiber auf einem Win 10 System gehabt, erst seit der Neuinstallation habe ich diese Probleme.

                                Jedoch mein normaler PC, dieser ist selbst zusammengebaut worden, hier sind Mainboard, Grafikkarte, Soundkarte etc. mit Win 10 Treibern ausgestattet, da für diese Komponenten auch richtige Win 10 Treiber zur Verfügung stehen. Auch hier lief es nach dem Upgrade auf Win 10 noch und erst seit der Neuinstallation habe ich mit dem schwarzen Bildschirm zu kämpfen.

                                Auf beiden Systemen sind die neusten möglichen Treiber installiert. Gerätemanager hat auch keine gelben Warnhinweise.

                                Ansonsten sind die Treiber auch alle ordnungsmäßig installiert und funktionieren problemlos. Lediglich ist SkyGo im Browser das einzige was hier nicht mehr seit der Neuinstallation funktioniert. Amazon Prime nutzt soweit ich weiß ja auch Silverlight und dieses funktioniert auch ohne Probleme.

                      • Re: Sky Go Browserproblem
                        pyronik

                        Hat sich mittlerweile irgendwas getan? Gibt es einen neuen Lösungsansatz oder kann mir hier noch jemand einen Tipp geben, was ich noch probieren könnte?

                        Prinzipiell hätte ich ja kein Problem zu warten, bis HTML5 hier unterstützt wird, aber ich sehe ja wie viel Mühe sich Sky bei Apps mit SkyGo und dessen Unterstützung gibt. Nicht einmal die eigene Streamingbox unterstützt SkyGo, daher denke ich, kann ich beim PC auch Ewigkeiten darauf warten. Wie sieht es mit der PS3 aus? Diese könnte ich ja nutzen, wenn Sky endlich eine App für Deutschland freigeben würde.

                        Ansonsten wäre es nett wenn sich hier jemand dem Problem annehmen könnte und Hilfestellungen parat hätte.

                        Mfg

                          • Re: Sky Go Browserproblem

                            Bisher ist alles beim alten. Sky setzt nach wie vor auf Silverlight mit all den bekannten Problemen und ohne konkrete dauerhafte Lösungen. HTML5 ist in Arbeit, wann auch immer es kommen wird.

                            Bei Nutzung von Chrome wird aktuell auf andere Browser verwiesen weil Chrome SkyGo unter Silverlight nun garnicht mehr mag.

                            Also nichts genaues man nicht weiß.

                              • Re: Sky Go Browserproblem
                                pyronik

                                Ok danke für die Aufklärung, du scheinst hier auch die einzige zu sein, die mir noch auf meine Fragen antwortet.

                                Hier scheint sich anscheinend keiner mehr zuständig zu sehen und man lässt mich im Regen stehen.

                                Auch auf Fragen die mir gestellt worden sind und die ich beantwortet habe scheint kein Interesse mehr zu bestehen, darauf in irgendeiner Weise einzugehen.

                                Mir ist bewusst, dass die Moderatoren hier keine Schuld trift am Versagen von Sky und das es eventuell einfach keine Lösung für das Problem gibt.

                                Allerdings absolut nicht mehr auf Fragen zu reagieren, ist auch nicht die feine Art, dann soll man halt einfach sagen, sorry aber es gibt momentan keine Lösung oder man kann das Problem einfach nicht lokalisieren und somit keine Hilfestellung anbieten.

                                Dann wüsste ich Bescheid und kann weiterhin im stillen auf Sky fluchen, das seit dem Start so viele Probleme aufgetreten sind.

                                Ich habe mein Sky Abo erst seit einigen Monaten, aber ich merke schon wie sehr zahlende Kunden einem auf dem Herzen liegen.

                                 

                                Vielleicht könnte ja jemand dies Sky mitteilen, wie man mit zahlenden Kunden umgeht. Bei Amazon hatte ich EINEN Tag Probleme mit Amazon Prime, schilderte meinen Fall und was tat der Support? Dieser entschuldigte sich und gab mir als kleines extra einen kostenlosen Monat zusätzlich.

                                Und nein, ich verlange ja nicht einmal etwas von Sky, man sollte sich nur mal endlich mehr um die Kunden kümmern und nicht so versessen darauf sein diese zu gängeln.

                                 

                                Naja, ich werde die nächsten Wochen beobachten ob sich an der Einstellung von Sky etwas ändert, ansonsten werde ich meine Konsequenzen daraus ziehen.

                                  • Re: Sky Go Browserproblem
                                    overwatch

                                    Bei Amazon steht Kundenservice aber auch an einer sehr hohen Stelle - koste es was es wolle. Bei Sky nicht.

                                    Schade für dich ist, dass du das bereits nach ein paar Monaten bemerkst und noch so lange bis Vertragsende hast.

                                      • Re: Sky Go Browserproblem
                                        pyronik

                                        Naja, ich wollte Sky einfach mal testen und mir selbst ein Bild machen. Es wird ja dennoch genutzt, zumindest am Receiver, nur eben ärgerlich, dass sich keiner um die Sky Go Probleme kümmern will.

                                        Andere Apps von Sky gibt es ja auch überall, dort kann man ja auch nochmal extra Geld generieren, allerdings ist Sky Go doch ein fester Bestandteil eines Vertrages, somit sollte man sich darum auch kümmern, auch wenn damit nicht nochmal extra Geld gemacht werden kann. Somit fällt auch die Unfähigkeit der Entwickler aus, es zeigt nur deutlich das Desinteresse von Sky. Ich meine, sogar die eigene Streamingbox unterstützt Sky Go nicht, eindeutiger kann man das Desinteresse nun nicht zum Ausdruck bringen.

                                         

                                        Was mich nun aber interessiert, wie steht es eigentlich um einen Rabatt oder Sonderkündigungsrecht aus? Weiß da zufällig jemand genaueres? Sky Go ist ja fester Bestandteil vom Vertrag und somit muss ja eigentlich gewährleistet werden, dass es funktioniert. Auf meine Fragen und Hilfe wird ja nicht eingegangen, also würde ich gerne wissen, ob man mir für die Nichtnutzung von Sky Go einen Rabatt gewähren kann oder im extrem Fall, ob einfach eine Kündigung möglich ist.

                                        Wie gesagt, wenn man mir Hilfe anbietet oder es möglich wäre Sky Go zu nutzen, dann wäre ja alles in Ordnung.

                                        Aber irgendwo sehe ich es auch nicht ein den vollen Preis zu zahlen, jedoch nicht alles nutzen zu können.

                                        Es geht mir hier nicht um das Geld oder irgendwo auf Teufel komm raus Geld sparen zu können, es geht mir rein um das Prinzip. Ich will lediglich das nutzen, wofür auch bezahlt wird.

                                          • Re: Sky Go Browserproblem

                                            Hallo pyronik,

                                             

                                            ich kann mich nur dafür entschuldigen, dass ich mich so lang nicht gemeldet habe. Ich hätte einen weiteren Ablauf für Dich, der Dir helfen kann den Hinweis zu beheben.

                                             

                                            1. Internet Explorer 11 herunterladen

                                            2. Silverlight manuell herunterladen (falls nicht vorhanden)

                                            3. In die Windows 10 Einstellungen (ehemals Systemsteuerung), unter "System" auf "Apps" klicken und prüfen, ob Silverlight installiert ist

                                            4. In die "Internetoptionen" gehen und auf den Reiter "Erweitert" klicken und bei "SSL 2.0" und "SSL 3.0" ein Häkchen setzen

                                            5. Im Internet Explorer 11 in die Addon-Einstellungen gehen und Silverlight freigeben.

                                             

                                            Weiterhin ist es wichtig, dass das Silverlight Sicherheitsupdate installiert wurde. Dies kannst Du in den Windows Updates prüfen. Es ist ratsam, alle - auch alle optionalen - Updates zu installieren.

                                             

                                            Bezüglich Deiner Frage ob ein Rabatt oder ein Sonderkündigungsrecht bei Sky Go Fehlern möglich sind, muss ich Dich leider enttäuschen. Sky Go ist ein kostenloser Dienst, welcher Dir zu Deinem aktiven Vertrag zur Verfügung gestellt wird. Somit kann weder ein Rabatt noch ein Sonderkündigungsrecht gewährt werden. Ich hoffe natürlich, dass die HTML 5 Umsetzung nicht mehr lang auf sich warten lässt und damit die Silverlight Player Hinweise ein Ende finden.

                                             

                                            Gruß,

                                            Steffen

                                              • Re: Sky Go Browserproblem
                                                pyronik

                                                Habe ich bereits alles versucht. Ich kopiere einfach nochmal aus meinem anderen Beitrag, was ich sonst noch probiert habe.

                                                 

                                                "Habe auch einige andere Hilfestellungen hier aus dem Forum probiert. Anwendungsspeicher und mspr.hds Datei gelöscht, SSL aktiviert, Silverlight deinstalliert, Pc herunter gefahren und neu installiert, in Add-Ons und co. auch aktiviert, alle Freigaben für Cache etc. erteilt und auch per Admin ausgeführt."

                                                 

                                                Ich nutze den IE, Silverlight ist installiert und auch aktiviert, sowie für alle Seiten freigegeben. SSL 2.0 und 3.0 sind auch die Häkchen gesetzt.

                                                Weiterhin habe ich auch eben den Anwendungsspeicher etc. gelöscht, Silverlight mehrfach neu installiert, mehrere Neustarts vollzogen.

                                                Cache geleert, alle möglichen Freigaben erteilt, IE per Admin ausgeführt. Auch Windows wird per Admin ausgeführt, Lokales Konto, sowie Microsoft Konto getestet. Auch die Geräteliste habe ich zurückgesetzt, da ich gelesen habe, dass das auch manchmal Probleme beheben sollte.

                                                Zudem sind auch komplett alle verfügbaren Windows Updates installiert, keine gelben Warnhinweise im Gerätemanager oder sonstige Treiberprobleme mit irgendwelcher Hardware.

                                                 

                                                Sonst noch irgendwelche Tipps, die ich probieren könnte?