1 Antwort Neueste Antwort am 08.09.2015 18:46 von Björn N. RSS

    Online Erweiterung für Sky nicht bindend !?

    karath

      Hallo zusammen, habe am 27.07.15 mein Abo (noch aus Premiere Zeiten) Online erweitert. Hatte zuvor SKY WELT und SKY FILM Paket. Den Zusatz HD konnte ich zu den bereits vorhandenen Paket zum gleichen Preis dazu buchen. Der monatliche Preis blieb also gleich für mich. Habe extra screenshot gemacht. Die Kundenbetreuung bestätigte mir das noch telefonisch, und übernahm die promt Freischaltung der HD Kanäle.

      Nach einer Woche erhielt ich Post von Sky mit der Nachricht, das die abgeschlossene Online Erweiterung nun 35,90€ zusätzlich kostet. Frecher weise haben sie den Betrag bereits von meinem Konto abgebucht.  Nach unzähligen Telefonaten und Emails, keine Reaktion. Es hieß immer das macht die Fachabteilung. Die Fachabteilung ließ aber nichts von sich hören.

      Nachdem ich gestern gesehen hatte, das schon wieder ein Fehlerhafter Betrag von meinem Konto abgebucht wurde, habe ich mich heute nochmals bei der Kundenbetreuung gemeldet. Nach langem hin und her konnte man mit der "Fachabteilung" reden. Dieser Herr sagte mir, das er da nichts machen kann, außer meinen Tarif wieder zurück zu stellen. Eine Online ausgeführte Erweiterung mit schriftlichen Beweisen ist somit für Sky nicht bindend.

      Ich finde das nicht in Ordnung, wie hier versucht wird sich aus Allem raus zu reden.

      Habt ihr da noch ein Vorschlag?

      MfG

      Karath