1 2 3 Anfang Zurück Weiter Ende 201 Antworten Neueste Antwort am 29.08.2017 11:12 von pr3000 Zu einer neuen Diskussion. RSS

    Sky+ Pro Receiver schlechte Bildqualität und Fehler bei SOD

    heppi0815

      Hallo zusammen,

       

      auch ich habe Vorgestern den neuen Sky+ Pro Receiver erhalten und kämpfe ebenfalls mit den im Thread SkyPro Receiver schlechtes Bild bei dunklen Szenen beschriebenen Problemen, was die sehr schlechte Bildqualität in dunklen Sequenzen angeht. Sobald es dunkle Hintergründe/Farben im Bild gibt oder Beispielsweise jemand nur ein dunkles Kleidungsstück trägt, habe ich die reinste Pixeldisco auf meinem SUHD TV (Samsung UE55KS8090TXZG). Das Bild flackert dann ohne Ende. Allgemein möchte ich behaupten, dass das Bild an sich sehr häufig unruhig wirkt und nicht wirklich gut dargestellt wird. Schöner Fernsehen geht meiner Meinung nach defintiv anders!

      Zusätzlich hat mein Receiver kontinuierliche Aussetzer bei Bild und Ton wenn ich Inhalte aus SOD abrufe. Da ich einen Glasfaseranschluss mit 100 MBit/s habe, liegt es hier sicherlich nicht an der Leitung. Schließlich tauchen diese Probleme bei sämtlichen anderen Streamingdiensten nicht auf.

       

      Auch ich habe, wie die meisten hier sehr wahrscheinlich auch schon, bereits alles ausprobiert und getestet. Nichts hat zu einer Verbesserung geführt. Das Bild beim streamen mit Netflix, Amazon und dem Internen Tuner vom TV (abgesehen vom SD Bildmaterial) ist perfekt. Auch BD-Inhalte spielt mein TV fehlerfrei ab.

       

      Da in dem o.g. Thread am 11.11.16 die Aussage vom Mod. "Pauline F." kam, dass die Kollegen von der IT mit Hochdruck an einer Lösung arbeiten und man hier nun schon länger nichts mehr Aktuelles erfahren hat, würde ich gerne mal wissen, wie hier der Stand der Dinge ist. Wie sind die ersten Erkenntnisse zu dem Thema? Kann man das Problem mit einem Softwareupdate beheben? Falls ja, wann kann man damit rechnen? Oder liegt es gar an der Hardware des Sky+ Pro Receivers?

       

      Es wäre schön wenn man hierzu vielleicht mal eine kompetente und vor allem aussagekräftige Antwort bekommen könnte. Es kann nämlich in meinen Augen wirklich nicht sein, dass von Sky ein Produkt auf den Markt geworfen wird, welches noch so massive Fehler aufweist. Wie man im Netz und gerade hier so nachlesen kann, bin ich allem Anschein nicht der einzige, der diese Probleme mit dem Sky+ Pro Receiver hat.

       

      Grüße

        • 1. Re: Sky+ Pro Receiver schlechte Bildqualität und Fehler bei SOD
          tyler07

          Hallo,

           

          mit dem Problem bist du ja nicht allein. Auch ich habe einen super neuen TV LG55C6D. Super Bild auf BD, interner Tuner vom TV auch super in HD.

           

          ABER: Sky in HD bei vielen Filmen fast unerträglich. Gestern Abend nochmal viele Einstellungen durchprobiert, es liegt definitiv am neuen Sky-Receiver. Sobald es im Film dunkler wird (gestern Abend hervorragend zu beobachten bei "Silent Hill") ist das Bild unerträglich: ein wabern, Pixelchaos und dazu ein munteres flackern.

           

          Zudem merkt man deutlich, das die gleichen Filme auf unterschiedlichen HD-Sendern zu unterschiedlichen Zeiten in unterschiedlicher Qualität gesendet werden.

           

          Insgesamt ist die HD-Qualität auf jeden Fall schlechter als mit dem internen TV-Tuner.

           

          Mich interessiert auch, ob an dem Problem wirklich gearbeitet wird. In der Technik Hotline von Sky ist man ziemlich überfordert, was den neuen Receiver angeht. Da kann man sich den Anruf sparen.

           

          Jetzt habe ich einen Super-TV, kann aber nur Fußball auf Sky genießen, Filme gucken ist kein Genuss.

           

          Grüße an alle mit dem selben Problem

          • 2. Re: Sky+ Pro Receiver schlechte Bildqualität und Fehler bei SOD
            jabbast

            Hatte das Problem übrigens beim alten Receiver auch schon...ist bei mir (etwas) besser mit dem Neuen.

            Aber der TV-Tuner ist wesentlich besser.

            Übrigens ist dieses gepixel in dunklen Zonen beim Streamen auf Amazon bei mir ebenso vorhanden.

            • 3. Re: Sky+ Pro Receiver schlechte Bildqualität und Fehler bei SOD
              killamilla

              Was die Aussetzer angeht: nur bei OnDemand oder auch bei Sky Senderrn bzw. unverschlüsselten Inhalten ?

              • 4. Re: Sky+ Pro Receiver schlechte Bildqualität und Fehler bei SOD
                jonnycash

                Die Vermutungen gehen eher dahin, dass die marode Hardware/Serverstruktur bei Sky eben nicht mehr hergibt. Streaming ist im Gegensatz zu netflix, Amazon eben nicht der Haupt-Vertriebsweg und Geld für moderne Infrastruktur gibt es auch nicht.

                • 5. Re: Sky+ Pro Receiver schlechte Bildqualität und Fehler bei SOD
                  killamilla

                  Du sagst es: Vermutung. Bis zum Beweis darf gern weiterspekuliert werden. Danke.

                  • 6. Re: Sky+ Pro Receiver schlechte Bildqualität und Fehler bei SOD

                    Naja, die Vermutungen sind ja nicht aus der Luft gegriffen. Mal überlegt, warum Sky kein FullHD Streaming mit DD 5.1 anbietet, sondern nur 720p Streaming mit Stereo?

                    • 7. Re: Sky+ Pro Receiver schlechte Bildqualität und Fehler bei SOD
                      heppi0815

                      killamilla Aussetzer bei Bild und Ton habe ich bis jetzt ausschließlich bei Inhalten aus SOD feststellen können. Aber noch viel mehr nervt mich dieses Pixelchaos und das munterne flackern. Dies tritt übrigens nicht nur bei den Sky Sendern auf, sondern auch bei sämtlichen anderen Sendern. Das ist wirklich nicht normal und hat defintiv nichts mit dem gepixel zu tun, die du vielleicht meinst jabbast.

                       

                      Was auch unnormal ist: stelle ich bei dem Receiver ein, dass dieser das Signal mit 1080i wiedergeben soll, so wird der Bildschirm komplett schwarz und nichts passiert mehr. Nur das ziehen des Netzsteckers vom Receiver löst das Problem.

                       

                      Ich habe mir übrigens kurzfristig mal den alten Sky HD Receiver von einem Freund geliehen und diesen an meinem TV angeschlossen. Mit diesem war das Bild super und ohne einen Nennenswerten Fehler. Wenn das Bild mit dem Sky+ Pro Receiver nur annähernd so gut wäre dann wäre die Welt in Ordnung. Aber das geht echt gar nicht.

                       

                      Ich möchte halt nur mal eine klare Aussage erhalten, woran dies liegt und ob hier schnellstmöglich eine Besserung zu erwarten ist.

                      • 8. Re: Sky+ Pro Receiver schlechte Bildqualität und Fehler bei SOD
                        tyler07

                        Hallo,

                         

                        habe gerade nochmal mit der Sky-Technik-Hotline telefoniert:

                         

                        Es wurde gesagt, dass ein Software-Update Mitte des Jahres 2017 geplant ist. Toll!

                         

                        Es wurde mir dann angeboten den Receiver zu tauschen. In diversen Foren wurden dazu unterschiedliche Erfahrungen gemacht (manchmal hat es geholfen, manchmal nicht). Das Tauschteil kommt in 3 Tagen, dann muss die Festplatte getauscht werden und der alte Receiver zurückgeschickt werden. Bin mal gespannt.....

                        • 9. Re: Sky+ Pro Receiver schlechte Bildqualität und Fehler bei SOD

                          Woran dies liegt? Ein neues Gerät mit aktuellerer Hardware, auch wenn diese so günstig wie möglich sein musste, muss mit Software arbeiten die seit knapp 10 Jahren im Einsatz ist. Außer einigen kleinen Anpassungen für den Sky+ Pro ist da nichts verändert worden.

                           

                          Ist an sich als wenn man einen aktuellen PC mit Windows XP betreibt. Schnelle Besserung ist nicht in Sicht. Die neue Software soll frühestens im Laufe des Jahres 2017 kommen. Mit Fehlerbehebung hat es Sky nicht wirklich so schnell

                          • 10. Re: Sky+ Pro Receiver schlechte Bildqualität und Fehler bei SOD

                            tyler07 schrieb:

                             

                            Hallo,

                             

                            habe gerade nochmal mit der Sky-Technik-Hotline telefoniert:

                             

                            Es wurde gesagt, dass ein Software-Update Mitte des Jahres 2017 geplant ist. Toll!

                            Richtig. Geplant! Geplant heißt nicht beschlossen und wird so gemacht

                            • 11. Re: Sky+ Pro Receiver schlechte Bildqualität und Fehler bei SOD
                              heppi0815

                              Danke für deine Antwort, aber das es mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit an der Software liegt, liegt eigentlich auf der Hand.

                              Nur ich möchte dies auch mal von Sky bestätigt bekommen. Schließlich bekommen wir von den internen Erkenntnissen nichts mit.

                              Vielleicht ist es ja auch ein ganz anderes Problem wovon wir alle nichts wissen?!

                              • 12. Re: Sky+ Pro Receiver schlechte Bildqualität und Fehler bei SOD

                                Viel Geduld beim warten wirst du dann aufbringen müssen.

                                 

                                Meinst du ernsthaft das Sky so etwas offiziell zugibt?

                                • 13. Re: Sky+ Pro Receiver schlechte Bildqualität und Fehler bei SOD
                                  heppi0815

                                  Natürlich nicht! Dies wäre aber wenigstens mal ein fairer Umgang was sicherlich bei dem einen oder anderen gut ankommen würde. Aber uns als Kunden so dermaßen als Betatester zu benutzen und dafür dann auch noch Geld verlangen, dafür fehlt mir leider jegliches Verständnis.

                                   

                                  Mitte 2017 ein Update? Das ist ein schlechter Scherz oder? Die rennen denen doch jetzt schon die Bude ein wegen genannten der Mängel.

                                  • 14. Re: Sky+ Pro Receiver schlechte Bildqualität und Fehler bei SOD

                                    heppi0815 schrieb:

                                     

                                    Natürlich nicht! Dies wäre aber wenigstens mal ein fairer Umgang was sicherlich bei dem einen oder anderen gut ankommen würde. Aber uns als Kunden so dermaßen als Betatester zu benutzen und dafür dann auch noch Geld verlangen, dafür fehlt mir leider jegliches Verständnis.

                                    Das fehlt nicht nur dir, ist aber leider so. Und für den Rest muss man eher gutgläubig sein.

                                     

                                    heppi0815 schrieb:

                                     

                                    Mitte 2017 ein Update? Das ist ein schlechter Scherz oder? Die rennen denen doch jetzt schon die Bude ein wegen genannten der Mängel.

                                    Kein Scherz. Für 2017 ist das Update geplant, mit dem dann der Sky+ Pro auch Zugriff auf SkyQ Funktionalitäten bekommen soll. Wann genau ist bisher allerdings eher Kaffeesatzleserei.

                                    1 2 3 Anfang Zurück Weiter Ende