26 Antworten Neueste Antwort am 03.12.2016 12:37 von jonnycash RSS

    UHD Receiver - Fragen

    jabbast

      Hallo Sky Gemeinde, bin der Neue...wünsche allen schon mal eine fröhliche (störungsfreie) Weihnachtszeit..

      Zu den Fragen:

      1. Kann es wahr sein, dass die Fernbedienung des neuen UHD Receivers keine Universalbedienung mehr ist?

          Wenn ja, wie dumm muss man sein, diese Funktion abzuschaffen?

          (War wahrscheinlich der gleiche Dummkopf, der den Karteneinschub wieder auf die Rückseite des Gerätes

           gelegt hat...)

         Ist vielleicht die alte Fernbedienung kompatibel? (habe sie schon retour geschickt...) Gefällt mir sowieso besser.

         Würde mir dann eine zulegen (von Schalke natürlich :-)

       

      2. Wozu ist die rote Taste (nicht die Aufnahmetaste) auf der Fernbedienung. Geht aus der Anleitung nicht hervor...

       

      3. Nachdem ich den Receiver das 1. Mal in den Standby schaltete, hatte ich nach dem Einschalten keinen Ton

          mehr, außerdem konnte ab Programmplatz 100 keine Sender gesehen werden. Musste das Gerät

          vom Strom nehmen, danach ging alles wieder. Hoffe, es kommt nicht wieder vor, wenn doch - hat jemand

          eine Idee, woran es liegt? habe den Stromsparmodus nicht aktiviert...

       

       

      Gruß jabbast

        • Re: UHD Receiver - Fragen

          Hallo Jabbast,

           

          1. Man kann mit der neuen FB auch den TV weiterhin steuern. Bei einer Suche im Forum findet man auch den entsprechenden Link zur Einrichtung.

          Was den Karteneinschub angeht, was spricht gegen hinten? Beim alten Receiver gab es viele kritische Stimmen das die Smartcard nach vorn aus dem Gerät herausssteht. Am Ende kann man es allen Geschmäckern sowieso nicht Recht machen;)

          Und nein, die alte Fernbedienung funktioniert mit dem Sky+ Pro nicht mehr

           

          2. Die rote Taste ist z.B. bei SkyOnDemand nützlich, dort kann man damit unter anderem verfügbare Trailer anschauen. Nur als Beispiel.

           

          3. Dass das Gerät noch gewisse Macken hat ist leider bekannt. Die gleiche Software wie auf dem alten Receiver. Und auch der läuft bis heute ja nicht fehlerfrei.

            • Re: UHD Receiver - Fragen
              jabbast

              Gut... nehme den Dummkopf zurück:-) aber der Schlitz hinten ist trotzdem unpraktisch, weil viele den Receiver im Schrank

              zu stehen haben. Bei mir steht er sogar auf einem hohen Schrank. Wenn man dann - so wie ich - zwei Receiver hat und kein

              unnützes Geld für eine Zweitkarte ausgeben will, da man nur an einem Fernseher guckt, ist das schon ein Gefummel.

              Ansonsten Danke für die schnelle Antwort, werde jetzt den Link suchen..

            • Re: UHD Receiver - Fragen
              didi28

              Hallo,

               

              Sky+Pro Receiver hat 100 % Verbindung zu WLAN aber bis jetzt ist nachts noch kein UHD-Film geladen. Es sind 4 Filme verfügbar

              können auch im nornalen HD Modus gesehen werden.

              Ich habe den Reciever jetzt 1 Woche, laut Hotline soll ich ein paar Tage abwarten.

              Ich bin gespannt ob es in nächster Zeit gelingt die UHD Filme nachts auf den Receiver zu laden, da sonst alles gut läuft.

               

              Gruß

              Didi

                • Re: UHD Receiver - Fragen

                  Die UHD Filme werden ausschließlich über Sat/Kabel geladen, nicht über Internet.

                    • Re: UHD Receiver - Fragen
                      didi28

                      Hallo offox74

                       

                      ja gut über Sat-Kabel ist ja auch angeschlossen aber bis jetzt nachts keine UHD.Daten auf die Festpatte übertragen.

                       

                      Didi

                        • Re: UHD Receiver - Fragen

                          Es werden ja nicht jeden Nacht UHD Filme gepusht. Bei mir hat es ca. 6 Wochen gedauert bis alle UHD Filme offline geladen waren. Da waren die ersten Filme schon nicht mehr verfügbar.

                          Grundsätzlich allerdings, nur meine persönliche Meinung, sollte man sich aktuell den UHD Receiver wirklich nur zulegen für Fussball.

                          Für die UHD Filme lohnt es nicht. Wurde im Forum auch schon thematisiert. Die UHD Filme sind bei Sky auf ca. 9 GB Größe pro Film gestutzt, Ein "normaler" UHD Film hat im Regelfall zwischen 30 und 75 GB mit der dafür nötigen Qualität.

                          Man kann sich also ausrechnen wie sehr Sky die Filme da zurecht stutzt. Die aktuellen Sky UHD Filme haben eher gute HD Qualität. Die Bezeichnung UHD sind sie nicht wert. Das ist natürlich subjektives Empfinden.

                           

                          Nur als Beispiel. Der aktuell verfügbare Film "die 5. Welle" liegt auf dem Sky Receiver mit etwa 9 GB Größe, normalerweise hat der Film ca. 40 GB Größe. Rechne sich also jeder aus wie sehr die Filme von Sky "optimiert" werden.

                            • Re: UHD Receiver - Fragen
                              jabbast

                              In meinem persönlichen Fall hat sich die Anschaffung schon gelohnt, ohne dass ich Sky sehe.

                              Habe generell im Vergleich zum Vorgänger ein wesentlich besseres Bild.

                                • Re: UHD Receiver - Fragen

                                  jabbast schrieb:

                                   

                                  In meinem persönlichen Fall hat sich die Anschaffung schon gelohnt, ohne dass ich Sky sehe.

                                  Du hast den Receiver "gekauft" ohne Sky Abonnent zu sein?

                                    • Re: UHD Receiver - Fragen
                                      jabbast

                                      Natürlich nicht...:-)   Ich schaue meistens auch die anderen Programme über den Receiver. Vorher hatte ich

                                      quasi ein besseres Bild, wenn ich z.B. RTL HD direkt über den Fernseher sah, als über den Receiver.

                                      (Obwohl das Antennenkabel ja durchgeschleift ist) Jetzt ist der Unterscheid (leider) immer noch in den dunklen

                                      Bereichen des Bildes (Klötzchen ohne Ende). War gestern extrem zu sehen beim Biathlon. Super scharfes Bild aber

                                      im Nachthimmel Klötzchen! Beim Fernsehtuner ist der Effekt nicht.

                                        • Re: UHD Receiver - Fragen
                                          jabbast

                                          Übrigens habe ich im anderen Zimmer einen Kabel Deutschland Receiver. Auch hier ist das Bild

                                          fehlerfrei, wenn ich Sky oder andere Programme sehe.  Hier steht nur (noch) kein UHD Fernseher.

                                          • Re: UHD Receiver - Fragen

                                            Naja, ich verbinde das Wort "Anschaffung" eher mit einem Kauf. Der Receiver von Sky ist ja nur geliehen.

                                             

                                            Ansonsten sollte man nicht vergessen das die Bauteile des Receivers nicht die hochwertigsten sein dürften. Das Gerät musste so billig wie möglich sein. Deswegen hat der ja auch keine Bedienknöpfe mehr.

                                            Das Original von Humax, der UHD 4tune, ist da schon eine andere Hausnummer.

                                            Abgesehen davon macht die alte Software den Rest. Am Ende wird das Gerät von der Software ja mehr als ausgebremst.

                                      • Re: UHD Receiver - Fragen
                                        jabbast

                                        Warum kann man die UHD Filme nicht streamen ? geht doch bei Amazon und Maxdome auch?

                                      • Re: UHD Receiver - Fragen
                                        jonnycash

                                        Hilft nur warten. Niemand kann dir sagen, wann das Aufspielen erfolgt. Kann morgen da sein oder 3 Wochen dauern

                                  • Re: UHD Receiver - Fragen
                                    jonnycash

                                    Zu 1)

                                     

                                    2+8 drücken

                                    4-stelligen Code von Webseite eingeben

                                    LED blinkt

                                    -> Fertig

                                    TV Tasten ausprobieren (Vol+/-, Mute, Input)

                                     

                                    Den Code erhält man hier (SkyQ in ersten Auswahlfeld auswählen)

                                    Sky.com - Find your remote control code

                                     

                                    Mit einem langem Druck auf die Power Taste wird der TV eingeschaltet und mit einem kurzem raufdrücken der Power Taste wird der Receiver eingeschaltet.

                                    (Und mit Tasten 7 und 9 gedrückt halten bekommt man die Programmierung wieder gelöscht)

                                    • Re: UHD Receiver - Fragen
                                      jabbast

                                      Noch eine Frage:

                                      Die Reset - Taste auf der Rückseite macht nur einen Neustart - oder stellt sie auf Werkseinstellung zurück?

                                      Steht auch nix in der Kurzanleitung...

                                      • Re: UHD Receiver - Fragen
                                        jabbast

                                        Neues Problem:

                                        Finde keinen UHD Sender..keine Bundesliga - nix. (Kabel Deutschland)