21 Antworten Neueste Antwort am 22.06.2017 17:09 von kleinerhase RSS

    Sky Filmpaket

    marko10969

      Ich bin schon sehr lange Abonnent bei Sky, (2005). Leider muss ich feststellen, dass die Filmprogramme bei Sky doch stark nachgelassen haben. Ich würde sogar behaupten Premiere war besser vom Filmangebot her. Ich habe festgestellt, dass es stark nachgelassen hat, um mir Zorro oder Rambo oder Bonanza anzuschauen, dafür brauche ich echt kein Sky und die ständigen Wiederholungen gehen mir auch auf den…….! Naja, leider läuft mein Vertrag noch bis 01.10.17 aber ich werde auf keinen Fall verlängern, weil ich habe das Gefühl Sky investiert nur noch in Sky Sport!!! Und nicht in Filme. In diesem Sinne, ich musste mir mal Luft machen. L.G. Marko

        • Re: Sky Filmpaket

          Da sag ich mal, danke für diese Info.

          • Re: Sky Filmpaket
            Didi Duster

            Leider hast du völlig Recht, was das Filmpaket anbelangt. Zu Premiere Zeiten konnte man sich noch darauf verlassen, dass die Select Filme dann überwiegend auch im "normalen" Cinema Sender zu sehen waren. Heutzutage werden viele Filmlizenzen ja auch nur für die Auswertung auf Select erworben! Sky investiert hauptsächlich in Serien und Sport - und, neuerdings auch in Kochshows!

              • Re: Sky Filmpaket
                stephan1

                Dass das Filmangebot nicht mehr so ist, wie es einmal war, ist unbestritten und war für uns das Hauptargument, seit der letzten Verlängerung auf "Cinema" zu verzichten.

                didi, du verweist mit "Kochshows" auf Sky1. Soooo schlecht ist dieser Sender nicht, es laufen auch interessante Serien wie ua. The Tunnel II oder Shooter. Da wir diese Serien nachts aufnehmen, haben wir keine Werbeunterbrechung während der Folgen.

              • Re: Sky Filmpaket
                jonnycash

                Früher war mehr Lametta.

                  • Re: Sky Filmpaket
                    pauly85

                    jonnycash schrieb:

                     

                    Früher war mehr Lametta.

                    Was für ein qualifizierter Kommentar.

                     

                    Ich habe nun seit August Sky komplett inkl. HD und bin mit der Qualität des Filmpakets nicht zufrieden. Das hat nichts mit grundloser Nörgelei zu tun sondern einfach mit einen nüchternen Vergleich zu Netflix oder Amazon.

                    Sky ist im Vergleich dazu wesentlich teurer, zeigt aber etwas überspitzt formuliert lediglich die aktuellen Blockbuster und Trash-Movies in einer Art Dauerschleife.

                     

                    Was fehlt sind vor allem bei einem Sender wie Sky Hits (HD) interessante ältere Toptitel. Die IMDB Top 250 bieten einen guten Anhaltspunkt. Warum werden Filme wie "Die Verurteilten" oder "Gladiator" oder die Christopher Nolan Batman Reihe nicht gezeigt oder die Herr der Ringe Trilogie vor Weihnachten? Da wäre so viel möglich und bei guter Programmplanung wären die Abonnenten auch bereit mehr zu zahlen.

                    Die Star Wars und Harry Potter Themenwochen waren bereits ein guter Versuch auch ältere Toptitel zu zeigen. Interessanter wäre es aus meiner Sicht aber solche Filmreihen in eine abwechslungsreiche Programmplanung einzubauen als 24/7 in Dauerschleife zu senden.

                     

                    Neben der dem linearen TV, wo Sky Cinema aus meiner Sicht gerade noch eine "3-" schafft ist die Filmsparte aber auch im On Demand Angebot unterrepräsentiert.

                    Warum werden Filme überwiegend nur in SD angeboten? Das ist absolut nicht zeitgemäß.

                     

                    Schade, bei der nächsten Vertragsverlängerung gibt's von mir entsprechend für Sky komplett auch nur max. 29 EUR.

                      • Re: Sky Filmpaket
                        dr205

                        Herr der Ringe ist wohl mehr wie genug gelaufen. Hoch und runter und das mehrfach!

                          • Re: Sky Filmpaket
                            herbi100

                            Das wurde auch bei Star Wars und Harry Potter hier doch geschrieben, wer diese Reihen mag, hat sie doch in bester Quallität auf Blu Ray, ebenso die wirklichen Blockbuster, die einem gefallen.

                             

                            Ich habe gerade Sky, weil ich da auch mal in Filme reinschauen kann, wo ich normal nie im Traum darauf kommen würde, das sie mir gefallen.

                              • Re: Sky Filmpaket
                                pauly85

                                herbi100 schrieb:

                                 

                                Ich habe gerade Sky, weil ich da auch mal in Filme reinschauen kann, wo ich normal nie im Traum darauf kommen würde, das sie mir gefallen.

                                 

                                Gerade im Bereich der alternativen Filme mangelt es doch aus meiner Sicht auch. Ich habe Filme wie "Adams Äpfel", "Pusher" oder auch "Gegen die Wand" noch nicht gesehen.

                              • Re: Sky Filmpaket
                                pauly85

                                dr205 schrieb:

                                 

                                Herr der Ringe ist wohl mehr wie genug gelaufen. Hoch und runter und das mehrfach!

                                Naja ich hab die Trilogie seit August noch nicht gesehen, aber Du hast sicher eine längere Sky Vergangenheit als ich

                                Für die Sky Neulinge wie mich könnte man gerade die Special Extended Editions auch im On Demand Bereich anbieten.

                              • Re: Sky Filmpaket
                                herbi100

                                Für 29,- Euro wird dann die Quallität bestimmt schnell besser

                                Da wird dann von Sky nur das beste und teuerste eingekauft.

                                 

                                Warum bist Du nicht bei Netfix und Amazon, wenn das besser und billiger ist,

                                nicht falsch verstehen, interessiert mich wirklich??

                                  • Re: Sky Filmpaket
                                    pauly85

                                    herbi100 schrieb:

                                     

                                    Für 29,- Euro wird dann die Quallität bestimmt schnell besser

                                    Da wird dann von Sky nur das beste und teuerste eingekauft.

                                     

                                    Warum bist Du nicht bei Netfix und Amazon, wenn das besser und billiger ist,

                                    nicht falsch verstehen, interessiert mich wirklich??

                                     

                                    Noch bin ich ja im ersten Jahr wo auch bei anderen Angeboten oft mit Kennenlernrabatten gearbeitet wird. Meine Aussage bezog sich nur auf die Verlängerung des Abos. Und hier sehe ich Sky schon in der Pflicht für eine Vorleistung.

                                     

                                    Warum sollte ich mehr bezahlen wenn es das Angebot aus meiner Sicht nicht wert ist. Hoffnung auf bessere Zeiten oder soziale Verantwortung?

                                     

                                    Prinzipiell hätte ich absolut kein Problem damit 49 EUR mtl. abzudrücken bei entsprechender Gegenleistung.

                                    Wenn Sky mehr Umsatz pro Kunde mit mehr Qualität machen möchte muss das Unternehmen aus meiner Sicht schon eine Investition über Fremd- oder Eigenkapitalfinanzierung tätigen. Die wird sich zwar nicht kurz-, aber sicher mittel und langfristig auszahlen.

                                     

                                    Warum bin ich bei Sky?: Meine Erwartung im Filmbereich war ein Premiumangebot, das die Vorzüge von Netflix/Amazon mit aktuellen Titeln verbindet. Im Buli und Serienbereich finde ich das Angebot auch gut bis sehr gut, nur Film- und Sportpaket sind schlicht enttäuschend. Deswegen würde ich Stand heute zwar nicht zwangsweise kündigen, aber eben auch nicht zum Vollpreis weiterlaufen lassen.

                                      • Re: Sky Filmpaket
                                        bramdal

                                        Ich kann nur bedingt mitreden, da ich derzeit nur die beiden Tickets Cinema und Entertainment habe. Jedoch spiegelt das Angebot dort zumindest den Großteil neuer Filme und Serien im regulären Sky Programm wieder. Vor langer Zeit hatte ich mal Premiere und auch DF1 zeitgleich...das waren noch Zeiten in denen man sicher gehen konnte auch durchweg Premiuminhalte zu bekommen. Sicher auch mangels der Konkurrenz. Was derzeit hier angeboten wird ist da leider um einiges schlechter. Wohl nicht zuletzt auch, weil Sky immer mehr Filmvermarkter verloren hat. Zuletzt war es doch TMG, oder ? Da ich in erster Linie wegen dem Cinema Paket hier bin, überlege ich auch schon das Ticket wieder zu kündigen. Die paar exklusiven Filme die hier (nach meinen Interesse) angeboten werden, kann ich auch bei anderen über VoD erwerben und bleibe dann meist noch unter den hier aufgeschlagenen 14,99 Euro monatlich. Es scheint fast so, als ob Sky sich wirklich nur noch auf den Fußball konzentriert und ihre "alten" Stärken nach und nach abbaut. Ob das auf Dauer gut geht, wage ich zu bezweifeln.

                                         

                                        Ich bin nebenbei auch noch bei Prime, Netflix und Maxdome...hab also die volle Auswahl und im Vergleich schlägt sich Sky Ticket nicht wirklich gut. Sicher es gibt hier und da ein paar gute neue Filme im Angebot und auch ein oder zwei exklusive Serien, aber ob die den im Vergleich weitaus höheren Monatspreis (Cinema und Entertainment liegen immerhin zusammen bei regulär 24,98 Euro im Monat wage ich zu bezweifeln. Da erwarte ich einfach mehr für den aufgeschlagenen Preis im Vergleich zur Konkurrenz. Auch die Politik von Sky ihr Angebot isoliert anzubieten und sich z.B scheuen Apps für den Fire Stick z.B anzubieten (wie sämtliche Konkurrenz) schmälert das Erlebnis, vor allem auch weil ich hier wohl zudem noch ne "hoffendlich" defekte TV Box erhalten habe die aber in wenigen Tagen ausgetauscht werden soll.

                                         

                                        Ich muss zugeben vor meiner Ticketbestellung mich nicht eingehend genug erkundigt zu haben, wie das aktuelle Programm denn genau ausschaut. Ich las halt das der Sender Cinema auf den die aktuellsten Filme laufen im Paket inkludiert ist und bin noch von damaligen Premiere Zeiten ausgegangen als alles noch irgendwie Premium und hochexklusiv war. Inzwischen bin ich halt in der Realität angekommen und schaue ganz ernüchtert auf den derzeitigen Status Quo.

                                         

                                        Eigendlich schade...ich werde mir das alles hier noch ein paar Tage anschauen und dann überlegen ob der aufgerufene Preis für mich tatsächlich für das Angebot noch in Ordnung ist, oder ob mir die anderen drei nicht doch ausreichen mit eben ein paar Filmkäufen dann und wann. Eigendlich schade...wenn wenigstens ein Aufwärtstrend ersichtlich wäre....dann könnte ich mich noch dazu überreden aber im Moment ist ja eher leider der Gegenteil der Fall mit den stetigen Wegfall von Filmvermarktern.

                                          • Re: Sky Filmpaket
                                            torlemdor

                                            Na das Programm bei Sky könnte schon glorius sein, aber man vernichtet ab 2017 halt 850 Millionen Euro pro Saison in die Fußball Bundesliga und die spart man dann halt im Film Paket und bei den Drittsendern wieder ein. Man schaue sich die Entwicklung der letzten Monate nach den Erwerb der Rechte doch nur mal an!

                                             

                                            Sat 1 Emotions weg

                                            Kabel 1 Classics weg

                                            Pro 7 Fun weg

                                            AXN weg

                                            Animax weg (Ok da kann Sky nix für)

                                            MGM weg (Man konnte sich laut MGM mit Sky nicht über eine weitere Verbreitung einigen)

                                             

                                            Zu den Filmrechten

                                             

                                            Paramount weg

                                            Tele München Gruppe weg

                                            Studio Canal weg

                                            Universal teilweise weg

                                             

                                            Was bleibt denn da noch groß für die Kunden außerhalb der Bundesliga und Sky Sport? Nicht mehr viel und Ich bin auch der festen überzeugung, dass uns in diesen Jahr noch weitere Drittsender verlassen werden und wir dafür keinen ausgleich sehen werden. Irgendwie muss die Bundesliga halt bezahlt werden! Von der Programmvielfalt die Sky in England oder Italien bietet, davon können wir hier nur träumen!

                                             

                                            Dazu kommt wie gesagt der stockende HD Ausbau. Sky Emotion, Sky Nostalgie, Sky Comedy gibt es bis heute nicht in HD und ich glaube auch nicht, dass das in naher Zukunft noch passieren wird. Mich würde es nicht wundern, wenn man bei Sky einen weiteren Sportsender wie Sky Sport 3 in HD aufschaltet und das Filmpaket weiter vor sich hingammelt.

                                             

                                            Ich war jetzt für über zwei Jahre kein Kunde mehr bei Sky und bin zurück weil Sky ab Montag wieder WWE Raw und Smackdown  Live zeigt. Und ich muss auch zugeben, dass ich erschrocken gewesen bin als ich auf das Filmprogramm geschaut habe. Aber mal sehen wie lange das so noch geht, denn irgendwann gibt es nix mehr zu sparen und dann wird sich zeigen ob es nicht vielleicht doch ein Fehler gewesen ist, dass man nur auf die Bundesliga gesetzt hat.

                                  • Re: Sky Filmpaket
                                    moviefan1954

                                    Ich sehe das mittlerweile genauso wie Marko 10969. Ich bin auch seit Anfang an dabei. Am Wochenende gab es immer, von Freitag bis Montag, einen neuen Film auf Cinema. Zur Zeit ist die Auswahl an guten Filmen sehr begrenzt. Erst verliert Sky die Rechte an der kompletten Bundesliga. Danach die kompletten Rechte an der CL. Lizenzrechte für Filme nur noch eingeschränkt. Die Serien interessieren mich nur minimal. Bonanza und Co kann ich langsam nicht mehr sehen. Wenn ich jetzt mal so überlege gucke ich im Monat höchstens noch 1-2 Filme auf Sky. Dann ist es billiger ich kündige Sky und nutze Amazon, Netflix und co. Da ist die Auswahl besser und ich zahle nur noch das was ich sehen will.

                                    • Re: Sky Filmpaket
                                      maycroft

                                      Auch wen ich das Filmpaket oft kritisiere, Netflix oder Amazon kommen da noch nicht mit, besonders Netflix ist sehr schwach im Filmbereich.

                                        • Re: Sky Filmpaket
                                          berlin69er

                                          Amazon wird eigentlich immer besser, aber hat natürlich nicht die Rechte die Sky hat, bei dem Preis. Dennoch gibts da auch viel aktuelles.

                                          Netflix definiert sich ja selbst eher als Serienportal. Von daher sind Filme immer etwas unterrepräsentiert.