29 Antworten Neueste Antwort am 10.12.2016 16:24 von kingkarl RSS

    Hallo Sky-Team,

    kingkarl

      ich habe im Zuge der ´Black-Friday´ Rückholprogramm nun erneut einen Sky (komplett) Vertrag abgeschlossen.

      Im Zuge des Vertragsabschlusses machte ich bekannt, dass ich seit geraumer Zeit Telekom-Entertain Kunnde bin und die Sky Programme auf meinen Entertain-Receiver (MR 400) freigeschaltet haben möchte. Somit würde auch die Logistikpauschale und der Versand des Sky-Receivers entfallen.

      Bei Vertragsabschluss sagte man mir am Telefon, dass die Freischaltung ungefähr 10-15 Minuten in Anspruch nehmen würde.

      Dies ist nunmehr mehr als 24 Stunden her?

      Wo liegt das Problem???

      Anmerkung: Ich habe bei Sky meine Kundennummer der Telekom hinterlassen und habe dann nochmals bei der Telekom angerufen und habe über den Vertragsabschluss informiert und meine Sky Kundennummer hinterlassen!