13 Antworten Neueste Antwort am 02.09.2015 15:18 von georgs RSS

    Unterschied der Inhalte von sky-Anytime 2TB und 320 GB trotz WLAN

    loewe1968

      Ursprünglich habe ich für mein Zweitabo meinen privaten Receiver mit „alter“ sky-Karte genutzt. Im Frühjahr diesen Jahres wurde ich zwecks „Verheiratung“ der Hardware von sky mit der Karte auf neue Technik für mein Zweitabo umgestellt (kostenloser sky-Receiver inkl. 320MB-Festplatte und neuer Karte). Das mir auf dieser Festplatte nur rund 1/6 der Inhalte von sky Anytime zur Verfügung stehen, ist ja so erst mal vollkommen logisch. Da inzwischen sky für die kleinen Festplatten Inhalte per Stream zur Verfügung stellt, habe ich vor 3-4 Wochen den Zweitreceiver per WLAN angeschlossen. Relativ zügig standen mir 110-120 Filme zur Verfügung. Seit dieser Zeit hat sich an der Anzahl nicht wesentlich was geändert. Momentan habe ich auf der 2TB-Platte rund 180 Filme zur Verfügung, auf der 320MB-Platte knapp 120 Filme.

       

      Mehrere kostenpflichtige Anrufe bei sky haben mir da auch nicht weitergeholfen. Da kamen z. B. solche Sachen, dass an dem Receiver mit der 320MB-Platte das Signal zu schlecht wäre ...  an beiden Receivern habe ich 100% Signalqualität und rund 90% Signalstärke. Was ich inzwischen herausgefunden habe, dass wohl 3D-Filme nicht per Stream zur Verfügung stehen. Wenn ich diese rund 10 Filme abziehe, fehlen mir immer noch rund 50 Filme auf der 320MB-Platte!?!