9 Antworten Neueste Antwort am 14.11.2016 17:52 von maryta RSS

    Sky lässt mich in Stich

    maryta

      Hallo

      Ich bin mehr als entsetzt, dass Sky kaltblutig ist und nicht eine Ausnahme machen kann.

       

      Ich habe meinen Vertrag leider in 2015 für 2 Jahre verlängert- Mein Mann ist seit Mai schwer krank im Krankenhaus in Hamburg, er ist an einer Beatmungsmaschine angeschlossen, er ist gelähmt und immer noch im Lebensgefahr. Da ich täglich nach Hamburg fahre, bin ich extrem finanziell belastet und habe im Juli und August  Sky gebeten, meinen Vertag aus Sondergründen zu beenden sogar Unterlagen habe ich gesendet. Bis Heute kNiemand war nett, mich zubeantworten aber telefonisch habe ich viele Angebote zu erweiterung meines Vertrags bekommen.

       

      Heute habe ich angerufen und ich habe nochmal gebeten eine Ausbahme zu machen, da ich seit Mai das Service nicht benutze. Da der Vertrag auf meinen Namen läuft, will Sky es nicht. Komischerweise das Geld wird aus dem Konto meines Mannes abgebucht, und SKY hat kein Problem damit.

       

      Ich bin entäuscht und wünsche mir, ich hätte diesen Vertrag nicht mit SKY gemacht. Bis ENde Juli 2017 bin ich verpflichtet aber ich werde NIE mehr SKY kunde werden. Für SKY gilt nur das GELD egal ob sie von einen Sterbenden MENSCHEn das GELD holt.

       

      SKY NIE MEHR!

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 9 Antworten