10 Antworten Neueste Antwort am 15.11.2016 13:30 von tvcustomer45 RSS

    Zu hohen Rechnungsbetrag abgebucht

    tvcustomer45

      Sehr geehrte Damen und Herren,

       

      am 23.08.2016 erhielt ich von Ihnen die schriftliche Zusage (per Mail) auf eine Preiserhöhung ab dem 01.11.2016 zu verzichten. Nun wurde jedoch der erhöhte Betrag in Rechnung gestellt und abgebucht. Eine Mail an Ihren Kundenservice habe ich bereits gesendet. Die späte Rückmeldung erhielt ich heute. Ich solle bitte Ihre kostenpflichtige Hotline kontaktieren. Für einen von Ihnen begangenen Fehler (Nichteinhaltung einer Zusage) möchte ich neben Zeit nicht auch noch Geld investieren.

       

      Über eine Kontaktaufnahme zwecks unkomplizierter und für mich kostenfreier Klärung würde ich mich freuen.

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 10 Antworten