25 Antworten Neueste Antwort am 11.12.2017 18:00 von Ronald S. RSS

    UHD Receiver Festplatte Laut

    pierrek

      Hallo ich habe seit heute den uhd receiver  .. design usw alles super auch das endlich alles in einem gerät kombiniert ist.. super..

      PROBLEM  die festplatte macht so laute laufgeräusche das ich denke im badezimmer wird badewasser eingelassen... das ist so dermaßen nervig das ich es auch höre wenn ein film läuft..    kann man die gegen eine ssd austauschen? der ramen ist ja steckbar und mit 4 schrauben ist das ding getauscht theoretisch..   hat wer n plan ob da was geht?

        • Re: UHD Receiver Festplatte Laut
          herbst

          pierrek schrieb:

            kann man die gegen eine ssd austauschen?

          Nein.

           

          Aber hörbare+störende Geräusche darf die Festplatte nicht machen. Klingt nach Defekttausch.

            • Re: UHD Receiver Festplatte Laut
              tom66

              Habe das gleiche Problem mit den Receiver, der einfach zu laut ist, vor allem die Festplatte, die sicher nicht defekt ist, aber in der Geräuschentwiclkung "suboptimal" ist. Warum sollte man das Ding nicht gegen eine SSD tauschen können? Gibt es eine Begründung dafür? In jedem Fall gibt es auch sehr geräuscharme 2,5-Zoll-Festplatten herkömmlichen Typs (SATA), z.B. von Toshiba (die wohl verbauten Seagate sind immer etwas lauter). Kann nur Sky einen Tausch vornehmen? So ist der Receiver EINDEUTIG ZU LAUT - keine zeitgemäße Technik in dieser Hinsicht.

              An wen kann man sich bei Sky wenden?

            • Re: UHD Receiver Festplatte Laut
              mbr

              hmm, gestern den sky+ Pro erhalten und heute aufgestellt. Die Festplatte ist mir definitiv auch zu laut, geht gar nicht. Gedanke war jetzt eine SSD reinzuhängen, habe aber hier im Forum gelesen, das dies nicht geht. Weis jemand, ob der Sky Kundendienst bei solch einer Reklamation eine Lösung anbietet, tausch der Festplatte gegen eine leisere? So möchte ich das nicht haben, sonst lege ich Widerruf ein und der Receiver geht zurück. Momentan habe ich den Krachmacher ausgehängt... mit dem Nachteil kein Demand zu empfangen.

               

              Gruß mbr

                • Re: UHD Receiver Festplatte Laut
                  Didi Duster

                  Du kannst versuchen (über Hotline oder dies Forum) eine andere Festplatte zu bekommen. Wird wohl aber das selbe Fabrikat sein. Evtl.ist die ja trotzdem ein wenig leiser. Ob das allerdings jetzt noch zügig innerhalb der Widerrufsfrist über die Bühne gehen wird, wage ich zu bezweifeln.

                    • Re: UHD Receiver Festplatte Laut
                      pc-goofy

                      Habe eine neue Platte zu Austausch bekommen. Dabei habe ich versucht mal ne andere Platte einzubauen.

                      Ging ohne Problem, die hält auch ohne den "Träger".

                      Die Platte wurde auch als Festplatte erkannt das System konnte jedoch nicht davon lesen.

                      Kein Wunder war ja noch nicht formatiert.

                      Hab darauf hin die Formatierungs-Option gewählt. "Bitte warten... " war das Ergenis. Nach einigen Stunden startete der Reciever neu, auf die Platte konnte aber nicht zugegriffen werden.

                       

                      Mein Fazit:

                      Kein Pairing zwischen Platte und Reciever, da ja sonst die neu Originalplatte und auch die Alte im Wechsel, nicht erkannt worden wäre. Wir warscheinlich einfach der Plattentyp abgefrag..

                      Und mit einer SSD "Platte" wäre das Ergebnis wahrscheinlich das Gleiche wie mit meiner Testplatte... schade!

                       

                      Wäre toll gewesen wenn man das Surren weg bekommen hätte...

                  • Re: UHD Receiver Festplatte Laut
                    steplo23

                    Guten Abend zusammen,

                    ich möchte mich der genannten Beschwerde anschließen. Das Gerät ist auch nachts sehr laut (schaltet das denn nie richtig ab?). Wie auch immer, im gleichen Raum schlafen ist unmöglich.

                     

                    Frage an die eigentlich immer hilfreichen Mods: gibt es da nennenswerte Fortschritte, mit denen dieses lästige Problem zu lösen ist?

                     

                    MfG

                     

                    steplo23

                      • Re: UHD Receiver Festplatte Laut
                        sonic28

                        Hallo steplo23,

                         

                        du schreibst folgendes:

                        Das Gerät ist auch nachts sehr laut (schaltet das denn nie richtig ab?).

                        Jeden Tag zwischen 00:00 Uhr nachts und 12:00 Uhr mittags werden Updates für "Sky on Demand" gemacht. Dabei werden über das Kabelnetz bzw. über die Satalliten-Schüssel Dinge auf die Festplatte geladen, die man dann offline ohne Internetverbindung ansehen kann. Dabei werden auch Dinge, die es nicht mehr geben soll, wieder von der Festplatte gelöscht. Sollte man in dieser Zeit fernsehen, dann wird dieses Vorgehen langsamer bis gar nicht gemacht. Außerdem macht der Sky+ Receiver bzw. der Sky+ Pro Receiver, wenn man die Zeit dafür nicht geändert hat, jede Nacht gegen 04:00 Uhr einen neuen Sendersuchlauf und eine EPG Aktuallisierung und spielt, falls vorhanden, eine nigel nagel neue Gerätesoftware auf. Das ist halt so.

                         

                         

                        Du schreibst auch folgendes:

                        Wie auch immer, im gleichen Raum schlafen ist unmöglich.

                        Ich hab eine Wohnung, wo es einen Raum gibt, welcher als Schlafzimmer und Wohnzimmer dient und eine Küchenzeile drin hat. Da hab ich demzufolge auch meinen Fernseher mit dem Sky+ Pro Sat-Receiver drinstehen. Ich hab damit keine Probleme und höre nichts. Ich kann auch wunderbar im gleichen Raum schlafen. Als ich noch den altbewährten Sky+ Sat-Receiver mit externer 2 TB Festplatte hatte, war davon auch nichts zu hören. Manche Sky Kunden schreiben hier im Forum, dass sie sogar hören, wenn der Sky+ Receiver bzw. Sky+ Pro Receiver in den Energiesparmodus geht, denn dann wäre vom Gerät nichts mehr zu hören. Selbst das merke ich nicht, weil man bei mir nichts hört. Meine Verlobte hat den Fernseher mit dem altbewährten Sky+ Kabel-Receiver im Wohnzimmer stehen, wo sie auch nachts schläft. Auch dort ist so gut wie nichts zu hören und man kann wunderbar nachts schlafen. O.K.! Ich will dir nichts unterstellen. Kann ja gut sein, dass man bei dir was hört. Aber das was man hört ist subjektiv. Manche Sky Kunden hören es ein bischen und meckern dann schon, dass es unerträglich sei. Und andere Sky Kunden stören sich nicht daran, weil man fast nichts hört. Und wiederum andere Sky Kunden meckern nicht, weil überhaupt nichts zu hören ist. So ist das nun mal. Und meine Verlobte hat sogar ein sehr gutes Gehör und hört sogar Dinge, die andere nicht unbedingt warnehmen.

                         

                        Gruß, Sonic28

                        • Re: UHD Receiver Festplatte Laut
                          Theresa L.

                          Hallo steplo23,
                          fühlt sich dein Receiver auch heiß an? Wenn er wirklich extrem laut und auch heiß ist, könnte ein Defekt vorliegen. Ein gewisser Geräuschpegel ist aber normal wenn die Festplatte "arbeitet". Du kannst ansonsten die Zeit der EPG Aktualisierung ändern und sie beispielsweise dann laufen lassen, wenn du nicht im Raum bist.
                          Liebe Grüße, Theresa

                        • Re: UHD Receiver Festplatte Laut
                          jh2000

                          Hallo,

                           

                          ich habe im November neu ein Sky Abo abgeschlossen. Soweit alles gut.

                          Die Lautstärke des UHD Pro + Receivers ist aber deutlich zu laut. Ich habe bereits den Download von Sky on Demand auf "Nein" gestellt. Seither läuft die Festplatte im Standby nicht mehr so oft. Aber sie läuft immer noch ab und an.

                           

                          Die Lautstärke ist deutlich störend. Man kann in 3-4 Meter Entfernung bei einer leisen Filmpassage oder Sprechpause in den Nachrichten das Rauschen noch hören. Wenn der Receiver im Standby ist und man etwas lesen möchte in dem Raum stört es auch.

                           

                          Dieses Problem ist offensichtlich bei vielen Kunden vorhanden.

                          - Ist es wirklich die Platte, die so laut ist (es hört sich fast eher an wie ein Lüfter ?)

                          - Kann man die Platte irgendwie dämmen mit einer speziellen Halterung o.ä. - wer hat das evtl. gemacht

                          - Notlösung derzeit ist eine Funksteckdose, d.h. strom abschalten, ist aber auf Dauer bei laufender Platte bestimmt nicht im Sinne des Erfinders

                           

                          Bin für jeden Hinweis / Hilfe dankbar.

                          Wenn das nicht leiser gemacht werden kann, überlege ich mein Abo wohl wieder zu kündigen.

                           

                          Danke, JH

                          • Re: UHD Receiver Festplatte Laut
                            steplo23

                            Also, ich habe jetzt mal das Gerät im Service Menue so eingestellt, das Nachts der Stromsparmodus aktiv ist. Und siehe da, Ruhe ist. Kurze Zeit nach abschalten des Gerätes sind keine Geräusch mehr zu hören....

                             

                             

                            Dann mal gute und ruhige Nacht....