1 Antwort Neueste Antwort am 15.11.2016 15:21 von stionowl1987 RSS

    Sky+ Pro UHD Festplattenreceiver optimieren und richtig einstellen

    manjast

      Liebe Sky Freunde und Freaks,

      da mich bereits einige hier im Forum zwecks Einstellungen und Vergleiche des neuen Sky+ Pro Receivers angeschrieben haben, gebe ich hier meine Einstellungen bekannt. Ich hoffe, dass damit einige Ihre Probleme mit "Schwarzer Bildschirm" oder "Netzwerk - Keine Internetverbindung beim Start" beheben können.

       

       

      Sky+ Pro UHD Festplattenreceiver optimieren und richtig einstellen

       

      Startkanal festlegen

       

      Unter "Einstellungen" - "Service-Menü" - "Startkanal" den gewünschten Sender - Beispielsweise ORF1 HD mit Programmplatz 1 festlegen und speichern.

       

      Bild Ausgabeformat passend einstellen

       

      Unter "Einstellungen" - "Service-Menü" - "Bildschirm" die Bildausgabeauflösung passend zum aktuellen TV-Gerät fix einstellen. HD 760p, Full-HD 1080p, 4K 2160p.

       

      Automatische Abschaltung deaktivieren

       

      Unter "Einstellungen" - "Service-Menü" - "System" - "Automatische Abschaltung" deaktivieren, sodass der Sky Receiver sich nicht automatisch abschaltet.

       

      Energiespar-Modus deaktivieren

       

      Unter "Einstellungen" - "Service-Manü" - "System" - "Energiesparmodus" - "Nie" aktivieren, sodass der Sky Receiver nicht automatisch in den Energiespar-Modus wechselt.

       

      Jugendschutz-PIN ändern

       

      Unter "Einstellungen" - "Service-Menü" - "Smartcard / Jugendschutz" - "Jugenschutz-PIN ändern" am besten mit einer einfachen Zahlenfolge belegen. Beispielsweise 1234.

       

      Sky Home Start deaktivieren

       

      Unter "Sky Home" - "? Einstellungen" - "Mit Sky Home starten" - "Nein" einstellen.

       

      EPG-Aktualisierung passend einstellen

       

      Unter "Einstellungen" - "Sevice-Menü" - "EPG-Aktualisierung" eine fixe Uhrzeit definieren, wo der Sky Receiver üblicherweise nicht verwendet wird, jedoch eingeschaltet ist. Sodass Programmdaten und Verschlüsselungen sowie TV Kanäle automatisch aktualisiert werden können. Beispielsweise 09:45 Uhr.

       

      Offline-Videothek deaktivieren

       

      Unter "Einstellungen" - "Service-Menü" - "Aufnahme Einstellungen" - "Offline-Videothek" deaktivieren. Sodass der Sky Receiver keine neuen Filme für den Abruf bei Sky On Demand via Satellitensignal abruft und herunterlädt.

       

      Automatisches Löschen der Aufnahme deaktivieren

       

      Unter "Einstellungen" - "Service-Menü" - "Aufnahme Einstellungen" - "Automatisch löschen" deaktivieren. Sodass der Sky Receiver die Aufnahmen nicht automatisch nach Aufruf entfernt.

       

      Mit vorhandenem Netzwerk verbinden

       

      Unter "Einstellungen" - "Service-Menü" - "Netzwerk" - "Erweiterte IP Konfiguration" dem Sky Receiver eine fixe IP Adresse zuweisen. Beispielsweise 192.168.008.140, 255.255.255.000, 192.168.008.001, 192.168.008.001

       

      Falls WLAN, zusätzlich danach unter "Einstellungen" - "Service-Menü" - "Netzwerk" - "WLAN-Netze suchen" ein neues Netzwerk eingeben mit Drücken der gelben Taste auf der Fernbedienung. Genauer Netzwerkname und Schlüssel eingeben. Abspeichern.

       

      Sky+ Pro UHD Fernbedienung programmieren

       

      1. Auf sky.uebv.com den Sky Receiver "Sky Q (Rev 1), die TV Marke und die Modellbezeichnung auswählen bzw. eingeben. Danach auf "Get My Code" die Codes generieren lassen und merken.
      2. TV-Gerät und Sky Receiver ausschalten.
      3. Auf der Sky Fernbedienung die Tasten "2" und "8" gemeinsam für ein paar Sekunden drücken. Es leuchtet eine rote LED auf. Die Tasten loslassen, bis keine rote LED mehr aufleuchtet.
      4. Danach den ersten Code eingeben.
      5. Die rote LED leuchtet wieder auf und gibt somit die Rückmeldung, dass der Code angenommen wurde.
      6. Danach wieder von Punkt 3 beginnen und den zweiten Code eingeben. Der dritte Code ist i.d.R. nicht notwendig.
      7. Nach diesem Prozess sollte das TV-Gerät durch langes Drücken der Einschalttaste eingeschaltet, und mit kurzem Drücken der Sky Receiver eingeschaltet werden können sowie die Lautstärkeänderung für das TV-Gerät über die Sky Fernbedienung funktionieren.

       

       

      Vielleicht konnte ich mit meinen Einstellungen ein paar helfen

       

      Liebe Grüße,

      Manuel

        • Re: Sky+ Pro UHD Festplattenreceiver optimieren und richtig einstellen
          stionowl1987

          Hallo Manuel,

          vielen vielen vielen Dank! Du bist unser Held!!!

          Wir haben seit mehreren Wochen die selben Probleme gehabt, wie die meisten hier im Forum geschildert haben. Schwarzer Bildschirm, Fehler beim Abruf bei Sky On Demand und beim Start immer wieder die Meldung, dass keine Internetverbindung besteht, obwohl alles richtig verbunden ist!

           

          Mein Mann und ich haben den Receiver auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Danach alle Einstellungen, sowie du sie vorgenommen hast, durchgenommen. Die EPG Aktualisierung funktioniert jetzt auch seit 2 Tagen ohne Probleme und ohne, dass sich der Receiver wieder aufhängt. Es dauert zwar immer zwischen 20 und 30 Minuten, aber dann kommt das Bild. Juhu

           

          Vielen Dank!

          LG Alice