1 Antwort Neueste Antwort am 09.11.2016 20:24 von Pauline F. RSS

    Sky on Demand funktioniert nicht

    bw_buel

      Guten Tag Community, ich habe das Problem das Sky on Demand seit mittlerweile 4 Wochen nicht mehr funktioniert. Ich habe keine Möglichkeit überhaupt Sky on Demand zu starten.

      Direkt nach dem ersten Anruf bei der "Service"-Hotline" wurde mir ein neuer Receiver zugesandt.

      Damit hat Sky die perfekte Ausrede gefunden, nämlich zu sagen dass es noch  3 - 4 Werktage dauert bis alles funktioniert.

       

      Der Receiver ist ordnungsgemäß mit dem Internet verbunden, jedoch kommt sobald ich die blaue Taste drücke nur ein Hinweis das der Service nicht verfügbar ist und ich die EPG-Daten aktualisieren soll (siehe Bild im Anhang).

      Abgesehen davon das dies jede Nacht automatisch passiert habe ich es gefühlte 100 mal schon gemacht, und zwar jedes mal wenn ich die Hotline am Telefon habe, dann wusste diese auch nicht mehr weiter und kam grundsätzlich mit der Ausrede: Das dauert noch 3-4 Werktage bevor das funktioniert. Wir können nichts machen.

      Dann am letzten Freitag hatte ich einen jungen Mann dran, der meinte ich solle laut Technik-Abteilung mal einen erneuten Sendersuchlauf machen und die EPG-Daten aktualisieren (welch wunder) dann läuft es wieder, falls nicht sofort nochmal anrufen und es wird mir kostenlos ein Techniker geschickt, es kann ja nicht sein das ich 3 Wochen ohne Sky on Demand bin wenn ich dafür zahle.

      Gutgläubig wie ich war habe ich also genau das gemacht und mich drauf verlassen das es im Problemfall dank Techniker gelöst ist, aber Pustekuchen, ich direkt nachdem es wieder nicht ging (wieso sollte es auch auf einmal) angerufen und eine wahnsinnig genervt klingelnde Frau meinte nur: "Junger Mann, wenn das Gerät getauscht wurde dauert das 5-10 Tage bis alles funktioniert vorher mache ich gar nichts und ein Techniker kann auch nichts machen." Selbst auf meinen Einwand das mir vorher etwas anderes gesagt wurde wollte sie mir keinen Techniker schicken.

      Stand heute nach weiteren 4 Tagen ist es immer noch nicht funktionsfähig. Ich habe desweiteren eine Mail an Sky gesendet und den Sachverhalt geschildert, sowie eine Kompensation für die nicht erbrachte Leistung gefordert, jetzt der Knaller, die Antwort kam heute morgen:" Sehr geehrter Herr bw_buel,

      leider haben wir sie in den letzten Tagen nicht telefonisch erreicht, bitte rufen sie uns unter 0180..... an oder besuchen sie unsere Sky Community."

      Es wurde nicht Ansatzweise auf mein Anliegen eingegangen geschweige denn wurde ich jemals versucht anzurufen, ich habe berufsbedingt mein Handy dauerhaft am Mann und Sky hat definitiv meine korrekte Nummer, für Werbeanrufe ging sie ja komischerweise nach der Kündigung vor 3 Monaten.  Was würdet ihr also in meinem Fall machen, ich habe Sky jetzt ganz direkt mit einer Sonderkündigung gedroht aufgrund nicht erbrachter Leistung.


      Ich sehe es auch nicht mehr ein weiterhin jeden Tag die kostenpflichtige Hotline zu wählen ohne überhaupt einen Schritt weiter kommen zu können. Zumal ich extra Sky Entertain gebucht habe um Sky Box Sets sehen zu können, was jetzt also nicht funktioniert, für mich also eine ganz klar nicht erbrachte im Vertrag festgehaltene Leistung, im gegensatz zu Sky Go was ja quasi "umsonst" ist.


      Mit besten Grüßen


      bw_buel


      MOD-EDIT: Vor-Ort-Service beauftragt.

        • Re: Sky on Demand funktioniert nicht

          Hallo bw_buel,

          für die entstandenen Unannehmlichkeiten möchte ich entschuldigen. Deinen Ärger kann ich nachvollziehen. Gerne beauftrage ich einen Vor-Ort-Service für Dich. An dieser Stelle informiere ich Dich auch, dass Sky On Demand ein kostenfreier Zusatzdienst ist.

          Wichtige Informationen zu unserem Techniker findest Du hier: http://bit.ly/1WF22nW

          Damit ich den Vor-Ort-Service beauftragen kann, benötige ich Deine Kundennummer, aktuelle Adresse sowie Rufnummer in einer privaten Nachricht.

          So kannst Du mich anschreiben: http://bit.ly/1VQr44j

          Viele Grüße,
          Pauli