13 Antworten Neueste Antwort am 07.11.2016 14:24 von grauer RSS

    Paketpreise langjähriger Bestandskunde

    arneschunck

      Warum zahle ich als langjähriger Bestandskunde für die Pakete Sky Entertainment, Cinema, Sport und Bundesliga + HD insgesamt monatlich EUR 76,99 (wurde in den letzten zwei Jahren jeweils um EUR 3,-- erhöht) im Gegensatz zu jemandem, der das exakt gleiche Angebot neu abschließt zu einem monatlich Preis von insgesamt EUR 49,99 ??

       

      Es ist schon dreist genug, in den letzten zwei Jahren kurz nach Ablauf der Kündigungsfrist den monatlichen Beitrag um EUR 3,-- zu erhöhen (es ist ja nicht so, dass das Angebot auch verbessert wird im Gegenteil, z.B. Premiere League ect) aber als langjähriger Bestandskunde fühle ich mich dabei mit Verlaub ziemlich verschaukelt.



        • Re: Paketpreise langjähriger Bestandskunde
          herbi100

          Neukunde ist jeder ja nur einmal

          und wird dann zum "langjährigen" Bestandskunden

           

          Verschaukelt musst Du Dich nicht fühlen, nur etwas darum kümmern, was es für Möglichkeiten gibt,

          evtl. an bessere Konditionen zu kommen.

           

          Rabatte haben zB. eine begrenzte Laufzeit, darum kündigen manche Kunden rechtzeitig, bevor ihre Rabatte verfallen.

          Meist bekommt man dann ein Rückholangebot (aber nicht immer) das den Angeboten für Neukunden ähnlich ist.

           

          Für bessere Preise, musst Du wie bei Telfefon-, Handyanbietern usw. etwas tun.

          Von alleine wird Dir kein Unternehmen etwas günstiger anbieten.

            • Re: Paketpreise langjähriger Bestandskunde
              jonnycash

              herbi100 schrieb:

               

              Neukunde ist jeder ja nur einmal

               

               

              Um der Wahrheit die Ehre zu geben, "Neubestandskunde zu Neukundenpreisen (oder besser)" wird jeder, der turnusmäßig kündigt und dann wieder ein Rückholangebot annimmt. Ungekündigte Treue und langjähriges Vollpreiszahlen honoriert Sky nicht.

                • Re: Paketpreise langjähriger Bestandskunde

                  das stimmt leider so. Wer Sky treu ist, der wird dafür nicht belohnt. Aber ist das bei anderen langfristigen Verträgen nicht auch so? Bekommt man von seinem Handyanbieter einen besseren Tarif, weil man lange Kunde ist?

                  Wird für mich, als über 15 jähriger Kunde, bei Amazon etwas günstiger? Nein

                  Schön ist das nicht, aber es ist so

                  • Re: Paketpreise langjähriger Bestandskunde
                    martins

                    Bleibt doch alle mal realistisch. Welches große Unternehmen mit Millionen von Kunden belohnt "langjährige Kunden"? Richtig, keins. Und die Kunden, die jedes Jahr kündigen um "Rabatte" zu erhalten sind in bei keinem Unternehmen "treue" Kunden. Das sind i.d.R. nämlich die Kunden, die jahrelang den Standardpreis zahlen. Und für solche Kunden gibt es auch bei Sky besondere Aktionen.

                     

                     

                    Dieses "langjähriger Kunde-Gehabe" funktioniert vielleicht, wenn man bei einem kleinen Einzelhändler Stammkunde ist. Und auch selbst dort ist ein "Entgegenkommen" nicht immer möglich.

                     

                     

                    Warum fragt ihr nächstes Mal nicht mal bei Aldi, Lidl oder einem anderen Supermarkt, bei dem ihr schon jahrelang einkaufen geht, ob ihr einen "Stammkundenrabatt" bekommt...

                • Re: Paketpreise langjähriger Bestandskunde
                  zentao

                  Wenn du kündigst und 3 Monate danach auf Sky verzichtet bist auch du in der Position ein derartiges Angebot ohne Mehrkosten annehmen zu können.

                  • Re: Paketpreise langjähriger Bestandskunde

                    die vergünstigten Preise für Neukunden sind ja oft nur Lockangebote, die zeitlich begrenzt sind. In den ersten 12 Monaten günstiger und dann steigt der Preis deutlich, oder bestimmte Pakete eine gewisse zeit kostenlos. Und schon ist man nach einem Jahr z.B. als Bestandskunde auch wieder in der Preisregion die von Dir genannt wird.

                    Schau mal hier. Ist grade auf der Sky-Homepage so zu sehen. 12 Monate  "nur" 39,99€ danach dann mit 66,49€ fast der doppelte PreisUnbenannt.jpg

                      • Re: Paketpreise langjähriger Bestandskunde
                        zentao

                        Naja der Preis für das Komplettabo ist 76,99€ und nur in den ersten 12 Monaten mit 27€ mtl. Rabattiert. Wie die vielen großen Sternchen an den Preisen vermuten lassen ist der Angebotspreis nicht der reguläre Preis.

                        • Re: Paketpreise langjähriger Bestandskunde
                          jonnycash

                          rudi07 schrieb:

                           

                          die vergünstigten Preise für Neukunden sind ja oft nur Lockangebote, die zeitlich begrenzt sind. In den ersten 12 Monaten günstiger und dann steigt der Preis deutlich, oder bestimmte Pakete eine gewisse zeit kostenlos. Und schon ist man nach einem Jahr z.B. als Bestandskunde auch wieder in der Preisregion die von Dir genannt wird.

                           

                           

                          Nur wenn man zu faul ist, wieder zu kündigen. Ansonsten lässt dich das Rabatt-Preisniveau auch langfristig etablieren.

                            • Re: Paketpreise langjähriger Bestandskunde

                              ja sicher doch. Aber der TE hat sich ja genau darüber beschwert oder gewundert, dass man eben voll zahlen muss als Langzeitkunde, also wenn man selbst nicht aktiv wird. Und wenn man immer schön Sky schaut, sich nicht mit der Thematik befasst, dann kommt man ja gar nicht auf die Idee, dass man als regelmäßiger Kündiger Vorteile abgreifen kann. Das hat ja nix mit zu faul zum Kündigen zu tun, sondern schlicht mit Nichtwissen, dass dies so praktikabel ist und es hat auch etwas mit einer gewissen Treue zu tun. Denn so rein nach Bauchgefühl ist es doch irgendwie nicht richtig, dass man als Kunde mit Kündigung das Unternehmen "erpresst", statt als treuer Kunde für die Treue belohnt zu werden

                                • Re: Paketpreise langjähriger Bestandskunde
                                  jonnycash

                                  rudi07 schrieb:

                                   

                                  ja sicher doch. Aber der TE hat sich ja genau darüber beschwert oder gewundert, dass man eben voll zahlen muss als Langzeitkunde, also wenn man selbst nicht aktiv wird. Und wenn man immer schön Sky schaut, sich nicht mit der Thematik befasst, dann kommt man ja gar nicht auf die Idee, dass man als regelmäßiger Kündiger Vorteile abgreifen kann. Das hat ja nix mit zu faul zum Kündigen zu tun, sondern schlicht mit Nichtwissen, dass dies so praktikabel ist und es hat auch etwas mit einer gewissen Treue zu tun. Denn so rein nach Bauchgefühl ist es doch irgendwie nicht richtig, dass man als Kunde mit Kündigung das Unternehmen "erpresst", statt als treuer Kunde für die Treue belohnt zu werden

                                   

                                  Schon klar, ich bezog mein "zu faul" ja auch diejenigen, die es dann (nach der ersten Kündigung) vergessen (oder zu faul sind) jedes Jahr WIEDER zu kündigen.

                            • Re: Paketpreise langjähriger Bestandskunde
                              grauer

                              Du musst einfach nur pünklich zum Ablauf kündigen, dann bekommst Du in der Regel auch einen besseren Preis