27 Antworten Neueste Antwort am 02.11.2016 19:59 von giuseppe7189 RSS

    129€ Aktivierungsgebühr?

    giuseppe7189

      Ich wollte Heute, da mein Vertrag ausgelaufen ist (Habe gekündigt) einen neuen Vertrag machen. Nach dem nettem Gespräch mit dem Sky-Mitarbeiter, hatte ich mich dazu entschlossen wieder das komplette Paket zu nehmen. So weit so gut. Wir füllen alles aus und dann der Schock!

      Ich soll weil ich bestandskunde bin zusätzlich zu den 29€ Aktivierungsgebühr, 100€ bezahlen? für das Freischalten eines Service? für einen Dienst den andere Firmen kostenlos machen? Selbst der Sky-Mitarbeiter schaute entsetzt aus! Nun stelle ich mir die Frage, will Sky mich als Kunde nicht haben oder warum verlangen sie eine horrende "Aktivierungsgebühr" ? Finde ich sehr seltsam und kontraproduktiv, da in sachen Sport ein neuer Konkurrent auf dem Markt ist, der schon angedeutet hat sich die Bundesligarechte zu kaufen...

      Ich halte dieses verhalten gegenüber einen Kunden sehr fragwürdig und Geschäftsschädigend.

      Habt ihr auch solche Erfahrungen gemacht?