13 Antworten Neueste Antwort am 09.03.2017 21:27 von wanderer RSS

    Umschalten bei Sky TV Box

    wanderer

      Hallo,

       

      ich habe ein Sky Ticket Supersport (Monat) und nutze eine Sky TV Box.

       

      Ich bin mir ganz sicher, dass es am letzten Bundesligaspieltag es so war, dass ich während ich ein Spiel geschaut habe, auf der Fernbedienung der TV-Box die Taste mit dem Sternchen (also mit "*" drauf bzw. die "Optionen"-Taste laut Bedienungsanleitung) drücken konnte und dann wurde über das laufende Bild eine Liste der Sky-Kanäle eingeblendet. In denen konnte ich dann mit den vertikalen Pfeiltasten auf einen anderen Sky-Kanal wechseln. Das Umschalten hat dabei "nur" ca. 10 Sekunden gedauert.

       

      Gestern und heute läuft die aktuelle Spielrunde des DFB-Pokals. Wenn ich jetzt ein Spiel schaue und ich drücke die "*"-Taste um Umzuschalten, kommt keine Liste der Kanäle, sondern es wird nur der Titel des aktuellen Spiels eingeblendet.

       

      Wenn ich umschalten will, muss ich also erst umständlich mit der "Zurück"-Taste aus dem Spiel raus, dann das andere Spiel suchen, aufrufen, bestätigen. Was dann irgendwas zwischen 30 und 60 Sekunden dauert. Mal eben "zappen" kann man also vergessen.

       

      Weiß jemand, woran das liegt?

       

      Oder ist es nur beim Pokal so?

        • Re: Umschalten bei Sky TV Box
          sur

          Einfach statt der *Taste die Pfeiltasten  (rauf/runter) benutzen - schon klappt das schnelle Umschalten wieder

            • Re: Umschalten bei Sky TV Box
              wanderer

              Hallo sur,

              danke für Deine Antwort, aber leider klappt es so auch nicht. Wenn ich direkt die Pfeiltasten rauf/runter drücke, hat das nur genau die gleiche Wirkung wie die *-Taste. D.h. ich bekomme nur den Titel des Spiels angezeigt. Also zusammen mit dem Dreieck wo ich dann Timeshift-mäßig etwas vor- und zurückspulen kann.

               

              Ich habe nur das Sport-Ticket und kann nicht mit Filmen vergleichen, die nicht "live" gesendet werden, aber es kommt mir irgendwie so vor, als ob die Pokal-Spiele so gestreamt werden, als seien sie nicht "live". Kann das vielleicht sein?

               

              Allerdings wenn ich mit dem Bayern-Augsburg-Spiel vergleiche, was in der ARD gezeigt wird, ist das Sky-Streaming nur ca. 20 bis 30 Sekunden zeitlich hinterher.

                • Re: Umschalten bei Sky TV Box
                  sur

                  Da bin ich leider mit meinem Latein am Ende ich hab nur das Entertainment-Ticket und keine Erfahrung mit Sport-Übertragungen.

                    • Re: Umschalten bei Sky TV Box
                      wanderer

                      Danke, macht nichts. Ich warte dann mal ab, wie es am Wochenende beim nächsten BuLi-Spieltag ist. Ich hoffe mal, dass sie diese Funktion nicht generell abgestellt haben...

                      • Re: Umschalten bei Sky TV Box
                        wanderer

                        Merkwürdig, heute laufen nur Spiel-Wiederholungen vom Pokal und dann noch Eishockey und irgendeine Sendung zu Radfahren und Skateboard und -- ohne das ich irgendwas geändert hätte -- ruft die *-Taste nun wieder das Kanalmenü auf und ich kann da schneller umschalten. Siehe Bild unten. Auch direkt hoch/runter drücken geht, dann wird ein verkleinertes Menü am unteren Rand eingeblendet.

                         

                        Allerdings fällt mir auf, dass ich jetzt im Gegensatz zu gestern nicht "zurückspulen" kann. Die Tasten bewirken gar nichts.

                         

                        Jetzt bin ich mal gespannt, wie das am nächsten BuLi-Spieltag wird...

                         

                        SkyTicketUmschalten.jpg

                          • Re: Umschalten bei Sky TV Box
                            sur

                            Ich hab das Umschalten über die EPG-Funktion in der letzten Zeit auch bei den unterschiedlichen Angeboten beobachtet und folgendes festgestellt:

                             

                            • Bei Live-Inhalten (=die linear auf einem Sender laufen) gibt es die EPG-Funktion sowohl über die *-Taste als auch über die Pfeiltasten - nur eben einmal Vollbild (mit *-Taste) oder als Einblendung unten (mit Pfeiltasten).
                              Da kann man dann auch nicht spulen sondern nur für begrenzte Zeit mit der Pause-Taste unterbrechen.

                            • Bei "Archiv"-Inhalten gibt es keine direkte Umschaltmöglichkeit (weder über Pfeil- noch *-Taste) dafür die Möglichkeit vor und zurück zu spulen und unbegrenzt zu pausieren.

                            • Möglicherweise gibt es aber für Sport-Übertragungen bzw. Sport-Wiederholungen noch eine dritte Variante, die ich nicht kenne (hab ja nur Entertainment)
                              • Re: Umschalten bei Sky TV Box
                                wanderer

                                Das was Du für "Archiv"-Inhalt beschreibst, war anscheinend die Art wie die DFB-Pokalspiele übertragen worden sind. Allerdings waren die natürlich nicht aus dem Archiv sondern real live (also lineare Übertragung und live Spiele). Aber man konnte zurückspulen, wie weit weiß ich nicht, aber mindestens ein paar Minuten.

                                 

                                Jetzt hat übrigens der BuLi-Spieltag 1. und 2. Liga angefangen und das Verhalten der *-Taste ist wie bei meinem Foto oben, nur dass jetzt natürlich mehr Sportkanäle eingeblendet werden.

                                 

                                Es scheint also tatsächlich bei BuLi und beim Pokal anders zu sein. Wie es bei der CL ist, erinnere ich leider nicht. Vielleicht ist es ja eine Rechte-Frage oder so.

                                 

                                Aber selbst wenn fände ich es besser, wenn immer das EPG-Menü kommt und man dann darin ggf. zurückspulen könnte.

                                • Re: Umschalten bei Sky TV Box
                                  wanderer

                                  So, heute ist nun CL-Spieltag und diesmal ist es wieder, wie live beim DFB-Pokal. D.h. ich kann spulen aber nicht schnell umschalten. Das Menü was beim Aufruf von *, Pfeil hoch bzw. runter kommt, sieht so aus:

                                   

                                  SkyTicketUmschalten_bei_CL.jpg

                                    • Re: Umschalten bei Sky TV Box
                                      wanderer

                                      Ok, ich weiß nicht ob das Thema überhaupt jemanden außer mir juckt. Aber ich habe anscheinend die Lösung des "Rätsels" gefunden.

                                       

                                      Jedenfalls bei der CL gestern und heute kommt es drauf an, wie man in das Spiel reingeht.

                                       

                                      Nämlich wenn man in der Sky Ticket App ist und das Spiel was man sehen will, aus der obersten Reihe der Vorschaubilder auswählt ("Jetzt live auf Sky"), kommt man auf die Detailansicht mit dem Button "Jetzt live ansehen". Dann bekommt man im Spiel das schnelle Umschaltmenü (siehe mein erstes Foto oben).

                                       

                                      Wenn man aber über die zweite Zeile ("Kategorien") geht und dort auf "SPORT" und dann dort in der obersten Zeile (die auch "Jetzt live auf Sky" heißt) auf das Spiel, bekommt man eine Detailansicht mit dem Button "Video starten". Dann hat man das "Spul-Menü" und kann spulen aber nicht schnell umschalten (siehe mein zweites Foto oben). Wenn man über den "Live Planer" das Spiel auswählt ist es auch so, also Spulmenü.


                                      Wahrscheinlich ist das keine besondere neue Erkenntnis, außer für Sky Ticket-Neulinge wie mich. Intuitiv ist es jedenfalls nicht für mich. Es sind außerdem auch nicht alle Spiele in der obersten Reihe, sondern  heute gerade mal ein CL-Spiel und sonst noch Filme usw. die ich gar nicht sehen kann. Aber man kann natürlich trotzdem über das Spiel oben reingehen und dann schnell auf ein anderes umschalten.

                                        • Re: Umschalten bei Sky TV Box
                                          sur

                                          Keine Sorge - viel mehr User lesen hier einfach mit als dass sie selbst schreiben. Ob und wie viele andere ein Thema interessiert, kann man also nur schwer abschätzen.


                                          Ich finde den Einblick in die Welt des Sport-Ticket und die unterschiedlichen Varianten von Sport-Übertragungen jedenfalls wirklich spannend. Vor allem würde mich interessieren ob es sich bei der Variante "Video starten" bei einem Live-Spiel um einen Fehler handelt oder ob das Absicht ist. Denn eigentlich ist diese Darstellung für Archiv-Material gedacht, bei dem man auch VOR und nicht nur ZURÜCK spulen kann

                                            • Re: Umschalten bei Sky TV Box
                                              wanderer

                                              Freut mich, dass es noch jemand interessiert...

                                               

                                              Also ich vermute jedenfalls, dass es schon Absicht ist für Timeshift. Warum Timeshift nicht einfach auch in der Live-Ansicht geht ist mir auch unklar. Aber man kann bei "Video starten" auch bei Sport vorspulen. Also man kann natürlich (noch) nicht in die Zukunft vorspulen , aber man kann insofern vorspulen, wenn man vorher zurückgespult hat (geht für ca. 5 Minuten). Dann kann man durch vorspulen wieder in die Gegenwart gelangen. (Also zurück in die Zukunft )

                                               

                                              Allerdings hat sich die Box dabei bei mir gerade eben nun schon zum zweiten Mal aufgehängt. Endlos drehender Ring, aus dem ich dann nur noch durch die Home-Taste rauskam und damit aus der Ticket App rausflog zurück auf das Hauptmenü der Box (Roku OS). Seltsamerweise waren darin dann auch die Pfeiltasten funktionslos, so dass ich die Box neu starten musste. Daher habe ich die Experimente dann erst mal gelassen... Ist mir eigentlich aber nicht so wichtig.

                                               

                                              PS:

                                              Ich bin außerdem auch nicht ganz sicher, weil ich jetzt fast immer über "Jetzt live ansehen" reingehe, aber ich denke, wenn man mit "Video starten" in das Spiel reingeht, dann startet er sowieso 5 Minuten zurück und man kann gleich diese Differenz vorspulen. Wenn man dann noch mal raus- und wieder reingeht, fragt er ob man fortsetzen will, oder "von Anfang an" schauen will. Aber man kommt dann leider bei Letzterem auch nicht zum Spielanfang zurück oder so.

                                            • Re: Umschalten bei Sky TV Box
                                              paulinchen

                                              Danke für diesen Beitrag.

                                              Jetzt kann ich endlich auch 5 Minuten eher jubeln... (oder mich ärgern).

                                              Auf diese Unterschiede bei der Streamauswahl muss man aber auch erstmal kommen...

                                               

                                              Viele Grüße, paulinchen