7 Antworten Neueste Antwort am 31.10.2016 13:50 von todde_waba RSS

    Neuen Receiver reotunieren anstelle des Bisherigen, nach Wechsel auf 2 TB-Receiver (ext. HDD)?

    todde_waba

      Hallo wertes Forum / community,

       

      ich habe bereits einen SKY+ -Receiver mit eingebauter 160 GB Festplatte und einer Blende zum Verbergen der Smartcard.

      Habe nun das Angebot für Bestandskunden angenommen und einen 2 TB-Receiver bestellt.

      Geliefert wurde ein Receiver und eine entsprechende 2 TB externe Festplatte.

       

      Alles soweit OK.

       

      Der neue Receiver hat nun aber keine Blende zum Verbergen der Smartcard, sondern einfach den Schacht mit herausschauender Smartcard.

      Optisch stört mich dies ein wenig, deswegen meine Frage hier in die community und/oder an einen Moderator:

       

      1. Darf / kann ich meinen alten Receiver (mit Blende) behalten und stattdessen den neu gelieferten  Receiver (ohne Blende) retournieren?

      2. Kann ich bei "Nein zu Frage 1" einen Kunden-orientierten Weg einschlagen, um einen Receiver zu erhalten, der eine Blende beinhaltet?

      3. Sollte Frage 1 positiv beantwortet werden, darf ich das T-Stück und das Y-Kabel des neuen Receivers behalten, um damit die ext. HDD an den bisherigen Receiver anzuschließen?

       

      Mir ist bewusst, das ich dann im Nachgang noch einmal Kontakt zum Kundenservice aufnehmen muss, damit mein derzeitiger "Hinweis 326" (Smartcard ist nicht mit dem erwarteten Receiver gekoppelt) verschwindet und eine neue Kopplung mit den bisherigen Receiver angestoßen werden muss.

       

      Ist sicherlich ein reines Luxus-Problem, aber die Optik in meinem Media-Bereich sollte schon stimmen und vielleicht kann man ja auf meinen Wunsch relativ simpel reagieren.

       

      Vielen Dank für eure Reaktionen, Hinweise und Tipps.

       

      Gruß

      Todde_Waba