5 Antworten Neueste Antwort am 18.11.2016 12:17 von lui1977 RSS

    Sky+ Pro Receiver an Philips 55PUS8809 - kein Bild

    jenst

      Hilfe ! Mein Philips PUS 8809/12 erkennt den Sky Pro UHD Receiver nicht.

      Schwarzes Bild, was kann ich tun ? Geht das überhaupt ?

      Komischerweise erkennt mein alter 46PFL905 den Sky Pro Receiver.

      Brauch ich jetzt einen neuen Fernseher ??

        • Re: Sky+ Pro Receiver an Philips 55PUS8809 - kein Bild
          hartmundo

          Wurde dein Problem gelöst?
          Ich habe exakt den gleichen Fernseher und will gerade auch auf den Pro UHD Receiver wechseln.
          Da wäre es schön zu wissen, dass es auch funktioniert.
          Es sieht im Forum ja so aus, als ob das Funktionieren stark vom Fernseher abhängt. Sony wurde zu Anfang häufig erwähnt, aber es soll wohl funktionierende Updates von Sony gegeben haben.
          Solche Meldungen habe ich zu Philips noch nicht gefunden.

            • Re: Sky+ Pro Receiver an Philips 55PUS8809 - kein Bild
              jenst

              Ja, es funktioniert. Habe im Setup vom Receiver das Ausgangssignal auf 1080p geändert, dann ist Bild einwandfrei und es kommt auch UHD Bild auf dem Sky UHD Kanal durch.

                • Re: Sky+ Pro Receiver an Philips 55PUS8809 - kein Bild
                  lui1977

                  Hi sorry fürs einmischen, ich hatte mit einem anderen TV das gleiche Problem und es auch mit 1080p überbrückt. Das UHD Bild kommt zwar, es hat aber keine UHD Qualität. Falls du eine Info Taste beim TV hast, musst du mal gucken ob er bei dem UHD Kanal auf 2160p sendet, wenn nicht ist es kein UHD und dann macht der +pro keinen Sinn. Bei meinem TV habe ich bis zur neuen Software, die auf jeden Fall benötigt wird den HD Fury Integral dazwischen geschaltet. Kostet 200 Euro, aber ohne das Teil macht UHD keinen Sinn. Denn der Handshake zwischen TV und der Sky Box findet nicht statt..

                    • Re: Sky+ Pro Receiver an Philips 55PUS8809 - kein Bild
                      jenst

                      Danke fürs Einmischen lui1977

                      Das ist ein interessanter Kommentar und ich hatte mich damit bereits beschäftigt:

                      • wenn ich den Receiver auf 2160p stelle, sehe ich UHD Bild, aber er scheint nur 30Hz zu übertragen und man sieht gerade beim Fußball sehr "unflüssige" Bewegungen (z.B. der Ball bei langen Pässen)
                      • daher habe ich es auf 1080p probiert und da scheint er auf 50 oder 60hz zu senden (Bewegungen deutlich flüssiger)
                      • Hier habe ich dann zur Gegenprobe zwischen Sky Sport UHD und HD hin und her geschaltet (bei Bundesliga läuft ja auf beiden das gleich Spiel / Bild) und ich merke einen deutlichen Qualitätssprung über HD hinaus - komisch oder ?

                       

                      Kann es also sein, daß bei der Einstellung 1080p als Ausgangssignal trotzdem ein UHD Signal gesendet wird ?

                        • Re: Sky+ Pro Receiver an Philips 55PUS8809 - kein Bild
                          lui1977

                          Ja das Signal wird gesendet, aber mein TV hat immer auf 25 HZ übertragen und das sah schrecklich aus. Deshalb musste ich immer auf 1080p umstellen. Dann waren es 50hz und man konnte wieder Fussball gucken. Aber UHD Qualität ist das nicht. Ich habe mit dem HD Fury jetzt auf 2160p und 50 Hz und das ist ein riesen Unterschied von der Bildqualität. Hisense bringt bald ein Update damit der Handshake funktioniert, dann brauche ich den HD Fury wohl nicht mehr. Das Problem haben auch andere TV Hersteller und müssen ebenfalls Updates bringen. Bis dahin musst du abwarten oder dir auch den HD Fury zulegen oder einen AV Receiver, es gibt viele die das Signal durchleiten und den Handshake herstellen.