31 Antworten Neueste Antwort am 23.10.2016 23:14 von herbst RSS

    2016 UHD Fernseher mit Sky CI Modul und keine UHD Freischaltung möglich?

    lightson

      Vorweg: Ich bin -zumindest bislang- ein sehr zufriedener Sky Kunde (Sky komplett mit HD, 3D und HD+). Da ich einen 2016er Panasonic UHD Premium TV (65 DXW 904) habe und gerne BuLi schaue, war meine (Vor)freude auf das erste BuLi Spiel in UHD groß. Da mein TV über einen Doppel-UHD-fähigen Tuner verfügt, brauche ich keinen seperaten Sky Receiver, sondern nutze das CI Modul. Sollte nach den Ankündigungen von Sky auch kein Problem sein, UHD über das Modul sei möglich.

      Und jetzt das: UHD nur über einen Sky Receiver?? Warum??? Ich bin auch bereit die 99€ zu zahlen, dann aber bitte bei Nutzung meines Sky Moduls. Ich habe keinen Platz für einen externen Receiver und brauche ihn bei meinem TV auch nicht.

      Ich habe Sky komplett gebucht und bitte jetzt um Freischaltung der beiden UHD Sender! Denn dafür habe ich mir diesen UHD Premium TV schließlich gekauft! Und wie war denn nochmal die rechtliche Situation? Ist Sky nicht sogar verpflichtet, den Zugang zu allen Sendern technisch auch über das Modul zu ermöglichen?

       

      Zumal....als "besonderes Dankeschön" hat sich die Bildqualität des über UHD ausgestrahlten BuLi Spiels auf dem HD Sendern noch verschlechtert, wahrscheinlich weil die Kamera im Stadion in UHD aufzeichnet und das Bild dann für die Ausstrahlung über den HD Sender "herunter gerechnet" werden muss. Von daher......bitte ich um Freischaltung, damit ich zufrieden in UHD Fußball schauen kann.