32 Antworten Neueste Antwort am 19.10.2016 15:28 von thutmosis RSS

    Eine Frage zu den UHD-Kosten

    badppv

      Update: ich sehe eben, dass Kabel Deutschland Sky UHD gar nicht anbietet. Was kann man denn da tun? Gibt es Infos, ob dies der Fall sein wird?

       

       

      Hallo und moin,

       

      bezüglich einer UHD-Bestellung meine ich, irgendwo einen kleingedruckten Text gelesen zu haben (print), dass nach 12 Monaten irgendwelche monatlichen Kosten hinzukommen. Am Telefon wurde dies von einer Sky-Mitarbeiterin nicht bestätigt.

       

      Entstehen für mich demnach ausschließlich an Kosten 99 Euro für den Receiver plus 12,90 Euro Versand?

       

      Obgleich ich mich eingelesen habe, bin ich mir nicht sicher, inwieweit sich eine Anschaffung jetzt lohnt. Ich bin Kabel Deutschland-Kunde und habe keinen Überblick, ob und wann die nächsten Fußballspiele in UHD übertragen werden.

       

      Danke schön und beste Grüße

      Martin

        • Re: Eine Frage zu den UHD-Kosten
          herbst

          UHD-Sender sind im ersten Jahr frei (Voraussetzung ist eh das HD). Was dann kommt, da hab ich noch nix gelesen. Wenn du jetzt bestellt, hast du die 99+12,90.

           

          Über KDG bekommst du sicher noch entsprechende Antworten. ;-)

            • Re: Eine Frage zu den UHD-Kosten
              badppv

              Ich sehe eben, dass Kabel Deutschland Sky UHD gar nicht anbietet. Was kann man denn da tun? Gibt es Infos, ob dies der Fall sein wird?

                • Re: Eine Frage zu den UHD-Kosten
                  Didi Duster

                  Das kann dauern! Bin auch Vodafone/Kabel D Kunde - die haben noch keine Infos und Sky kann auch nichts genaues sagen.

                  Mal sehen, wie der neue Kabel D Receiver aussehen wird. Soll angeblich im November auf den Markt kommen.

                  Sollte der auch UHD fähig sein, wäre dies evtl. ein Indiz dafür, dass es auch bei denen bald mit UHD losgeht!

                    • Re: Eine Frage zu den UHD-Kosten
                      badppv

                      ...mit anderen Worten, Sky bietet das Ganze nun an, ich verfüge über einen UHD-fähigen TV und kann das Ganze schlicht nicht nutzen, weil ich den falschen Kabelnetzbetreiber nutze?

                       

                      Gibt es andere Gründe, die dennoch für die Anschaffung des Sky UHD Receiver sprechen?

                        • Re: Eine Frage zu den UHD-Kosten
                          herbst

                          badppv schrieb:

                           

                          Gibt es andere Gründe, die dennoch für die Anschaffung des Sky UHD Receiver sprechen?

                          Er ist schick und schnell und WLAN-fähig und wenn du vorher keine oder die kleine Festplatte hattest, hast du jetzt eine größere.

                            • Re: Eine Frage zu den UHD-Kosten
                              badppv

                              ...ich habe jetzt den "kleinen Receiver", in der Tat.

                               

                              Macht der "große" für 99 Euro wirklich Sinn? Vermutlich, wenn ich WLAN stark nutzen sollte...

                                • Re: Eine Frage zu den UHD-Kosten
                                  jonnycash

                                  Das UHD Gerät läuft deutlich schneller und flüssiger. Und in 2017 kommt wohl noch ein Update auf eine komplett neue Software mit zusätzlichen Features. Außerdem ist er wohl auch beim HD Bild besser als der den du hast. Zudem kannst du dann Offline-UHD-Filme über Sky on demand sehen.

                                  • Re: Eine Frage zu den UHD-Kosten
                                    herbst

                                    Na du hast dann 1 TB. Schaust du mehr Fußball/Sport oder eher/auch Serien/Filme? Für letztere Zielgruppe ist ja das Sky on Demand wie geschaffen. Da brauchst du jedoch Entertainment und Cinema UND Internetanbindung.

                                      • Re: Eine Frage zu den UHD-Kosten
                                        badppv

                                        Eigentlich eher Fußball.

                                         

                                        Danke übrigens an alle für die Infos.

                                          • Re: Eine Frage zu den UHD-Kosten

                                            Zu deiner Frage:

                                            UHD wird bei Bestellung des Sky+Pro Receivers für 12 Monate automatisch freigeschaltet. Die Freischaltung endet ohne weiteres Zutun oder Kündigen automatisch nach 12 Monaten. Danach kann man UHD weiterhin buchen, die Kosten von ca. 10-15 EUR monatlich sind noch ungewiss.

                                            Der Receiver kostet 99 EUR Leihgebühr, mit Zweitkarte oder anderen Angeboten auch mal weniger. Bei Vertragsverlängerung nach vorheriger Kündigung hat man nicht nur besseren Abo-Preis, sondern kann auch den Wechsel der Hardware kostenfrei aushandeln als Wechsel auf das Sky-Modul oder den Sky+Pro-Receiver,

                                             

                                            In Österreich ist nach § 8.3a) der AGB ein Neubeginn der Vertragslaufzeit mit Wechsel auf den Sky+Receiver verbunden, aber wohl derzeit nur in der Theorie. Ansonsten kann man in Österreich jederzeit nach Ende der Mindestlaufzeit zum Ende des folgenden Monats kündigen (nur als Info).

                                    • Re: Eine Frage zu den UHD-Kosten
                                      Didi Duster

                                      So ist es - wir Kabelkunden sind da 'mal wieder schlecht d'ran. Du kannst dir natürlich solch eine Receiver von Sky bestellen und hoffen, dass generell das Teil ein besseres Bild auf deinen TV zaubert. Allein, mir fehlt der Glaube

                                      Ich warte jedenfalls erst einmal ab, was unser Kabelanbieter demnächst auf den Markt bringen wird. Und dann muss man weiter sehen. Vielleicht gibt es ja irgendwann glaubwürdige Aussagen von Vodafone - vielleicht!

                                        • Re: Eine Frage zu den UHD-Kosten

                                          Didi Duster schrieb:

                                           

                                          Ich warte jedenfalls erst einmal ab, was unser Kabelanbieter demnächst auf den Markt bringen wird. Und dann muss man weiter sehen. Vielleicht gibt es ja irgendwann glaubwürdige Aussagen von Vodafone - vielleicht!

                                          Wenn Vodafone einen UHD Receiver bringt, dann ganz sicher nicht für Sky UHD.

                                          Die werden ganz sicher ein eigenes UHD Angebot ausbrüten, wahrscheinlich größtenteils on Demand, alles andere wäre ehrlich gesagt im Kabel Nonsens.

                                           

                                          Was die Sky UHD Programme angeht:

                                          Glaubt denn wirklich einer, dass Sky die zu Vodafone Kabel bringt? Nur mal um das zu verdeutlichen: Die nehmen Sender raus (Motorvision TV, Eurosport 1 HD) um Sky 1 und Sky 1 HD einzuspeisen, und bringen als Begründung die Kapazitätsengpässe bei Vodafone Kabel vor. Gleichzeitig schalten aber die anderen TV-Veranstalter immer wieder ihre neuen Sender auf, ohne dass es da irgendwelche Engpässe gibt. Auch Eurosport 1 HD und möglicherweise Motorvision TV werden auf absehbare Zeit wohl bei Vodafone TV integriert, im Falle von Eurosport 1 HD geht da Unitymedia voran und bietet den Sender bereits ab Dezember selbst an.

                                          Also wo bitte sind denn die Kapazitätsgrenzen? Klare Antwort: Bei Sky im Willen, so viel wie möglich anzubieten und im Geldbeutel. Da soll wohl mit dem minimalsten Aufwand maximaler Ertrag aus den Kabelkunden gequetscht werden!

                                          Und die Gespräche, die angeblich stattfinden? Na ja, wer einmal lügt, dem glaubt man nicht, und wenn er auch die Wahrheit spricht...

                                          Also in absehbarer Zeit keine UHD Sender von Sky im Kabel, das wird erstmal so laufen, wie mit Sky 3D, das kam auch nie, obwohl man ununterbrochen miteinander in Gesprächen war

                                        • Re: Eine Frage zu den UHD-Kosten
                                          jonnycash

                                          badppv schrieb:

                                           

                                          ...mit anderen Worten, Sky bietet das Ganze nun an, ich verfüge über einen UHD-fähigen TV und kann das Ganze schlicht nicht nutzen, weil ich den falschen Kabelnetzbetreiber nutze?

                                           

                                           

                                          Im wesentlichen: Ja.

                                  • Re: Eine Frage zu den UHD-Kosten
                                    luma0703

                                    Hallo,

                                     

                                    Info von Kabel Deutschland. Sky ist nicht in Verhandlung wegen UHD Sendern. Es wird kein UHD kommen bei Kabel Deutschland.

                                     

                                    Das schlimme an der Sache ist meiner Meinung, wenn ich einen UHD Receiver so anpreise, muss ich dafür Sorgen

                                    das über Stream dafür gesorgt wird die beiden UHD Sport Sender zu empfangen bzw. zu streamen.

                                     

                                    Mal ehrlich, wenn ihr CEO Vodafone Kabel seid, würdet ihr eure größte Konkurrenz stärken wollen?

                                     

                                    Und noch was, die Moderatoren die sagen "wir sind in Verhandlung" sagen nur das was Sie sagen sollen.

                                    Glaubt da nichts

                                    • Re: Eine Frage zu den UHD-Kosten
                                      luma0703

                                      wohl wahr, aber wer auch Eurosport 360 1-3??? in HD

                                      • Re: Eine Frage zu den UHD-Kosten
                                        luma0703

                                        AAntwort von Sky auf die Frage UHD Sport bei Kabel




                                        Sehr geehrter HERR .....

                                         

                                        vielen Dank für Ihre E-Mail.

                                         

                                        Laut unseren Informationen ist es bei Vodafone / Kabel Deutschland in Planung. Der vorraussichtliche Freischalttermin ist Februar 2017.

                                         

                                        Für weitere Fragen setzten Sie sich bitte direkt mit dem Anbieter in Verbindung.

                                         

                                        Wir wünschen Ihnen weiterhin viele besondere Momente mit Sky.

                                         

                                        Besuchen Sie unsere Online-Community „Sky&Friends“ unter community.sky.de. Dort finden Sie schnelle Hilfe zu Ihren Anliegen und können sich rund um Sky austauschen.

                                         

                                        Mit freundlichen Grüßen

                                         

                                        Ihr Sky Team

                                         

                                        Wir sind 24 Stunden täglich für Sie erreichbar

                                        sky.de/kontakt

                                        sky.de

                                        0180 6 11 00 00 (0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem Mobilfunknetz)

                                        Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG

                                        22033 Hamburg

                                         

                                        Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Medienallee 26, 85774 Unterföhring
                                        Bankverbindung: UniCredit Bank, BLZ 700 202 70, Konto-Nr. 667 582 091, IBAN: DE10 7002 0270 0667582091, BIC: HYVEDEMMXXX
                                        Kommanditgesellschaft: Sitz Unterföhring, Amtsgericht München, HRA 80699
                                        Komplementärin: Sky Deutschland Verwaltungs-GmbH, Sitz Unterföhring, Landkreis München, Amtsgericht München HRB 145451
                                        Geschäftsführer: Carsten Schmidt (Vorsitzender), Dr. Holger Enßlin, Marcello Maggioni, Simon Robson

                                         

                                        Entdecken Sie Ihr Online-Kundencenter bei Sky: Unter sky.de/kundencenter können Sie Ihr Abonnement verwalten, eine Übersicht Ihrer Sky Abbuchungen abrufen und neue Pakete hinzubuchen. Dazu gibt's nützliche Techniktipps, hilfreiche Services und attraktive Aktionen. Rund um die Uhr für Sie geöffnet.

                                         

                                        ---------- Ursprüngliche Nachricht ----------

                                         

                                         

                                        > Text: Hallo,

                                        > ich bin nun seit über 20 Jahre Kund bei Ihnen. Sie haben im Jahr ca. 640 Euro Umsatz durch mich. Mein ANliegen wäre ab wann werden die UHD Sport Sender bei Kabel Deutschland eingespeist? Ich bitte Sie um eine ehrliche Antwort, auch wenn Sie lautet das dies nicht geplant sei. Und wenn Dies der Fall ist raten Sie mir zu einer Empfangsart außer Satelitt die das in ABsehbarer Zeit kann (IPTV).

                                        > Bitte verkrault keine Kunden durch Aussagen wie "Wir sind in Verhandlung"

                                        >

                                        > Bitte um eine Antwort, wenn Sie es als Sachbearbeiter nicht wissen dann informieren SIe sich beim Vorgesetzten..

                                        > Danke

                                        >