16 Antworten Neueste Antwort am 18.10.2016 12:19 von cezett RSS

    Receiver Probleme! Aufnahmen kaputt, Select Filme und Trailer nicht abspielbar

    cezett

      Hallo Leute,

       

      Ich hoffe hier kann mir nun jemand weiterhelfen.

      Der Kundenservice von Sky war leider bisher sehr inkompetent und wir nutzen seit 12 Monaten einen Receiver, der nicht voll funktioniert.

       

      Es fing erst damit an, dass wir kein klares Bild mehr hatten. Wir haben immer noch einen anderen Receiver angeschlossen.

      Empfang alter Receiver 90% - Empfang Sky Receiver 50%

       

      Das erste mal angerufen. Sky sagt natürlich das es nicht am Receiver liegt. Wir haben darauf hin in der gesamten Etage, bis zur Schüssel neue Kabel gezogen. Alter Receiver 100% - Sky Receiver 67% (höher geht der nicht)

       

      Damit leben wir nun, da das Bild überwiegend gut ist.

       

      Aber wenn wir etwas aufnehmen, spielt der Receiver es ein paar Minuten ab und sagt dann die Aufnahme sei Fehlerhaft.

      Auch auf On Demand und Sky Select können wir kaum Trailer und Filme abspielen.

       

      Der Sky Kundenservice schlug vor 24h zu warten damit die Inhalte auf die Festplatte laden können (bei neuen Filmen) das half aber auch nichts. Egal was wir versucht haben. Der Receiver ist an das Internet angeschlossen und sollte sich die Inhalte ziehen können. Und der ist auch täglich lange genug an um die Zeit dafür zu haben.

       

      Ich möchte ungerne einen Anwalt einschalten und hoffe es kann anders geklärt werden. Aber jetzt wo sogar noch der Preis erhöht wurde habe ich keine Lust mehr das zu dulden. Ich habe schließlich noch ein Jahr mit Sky vor mir bis die Kündigung durch ist.

       

      Liebe Grüße

      C.

        • Re: Receiver Probleme! Aufnahmen kaputt, Select Filme und Trailer nicht abspielbar
          ibemoserer

          67 % Signalstärke reicht aus um alles richtig empfangen zu können. Wenn der Sky Receiver 80 % anzeigen würde wäre das bild auch nicht anders.

           

          Die Signalwerte die Receiver oder interne Sat Tuner anzeigen sind nicht genormt es können daher bei 4 verschiedenen Receiver vier verschiedene Signawerte angezeigt werden.

           

          Habt ihr einen sky Receiver mit externer Festplatte? Wenn ja habt ihr die schon mal formatiert und dann wiede Aufnahmen getestet?

           

          Wie habt ihr den Receiver am Internet angeschlossen LAN oder Wlan ?

          Wie schnell ist eure Internetverbindung DSL 16000 oder wieviel ?

          • Re: Receiver Probleme! Aufnahmen kaputt, Select Filme und Trailer nicht abspielbar

            Hallo cezett,

            gerne helfe ich Dir weiter.

            Für Deine Aufnahmeprobleme kann es zwei mögliche Ursachen geben. Entweder ist Dein zuerst beschriebenes Empfangsproblem noch nicht ganz behoben oder der Datenspeicher an sich hat einen Defekt. In diesem Fall würde ich als erstes die Festplatte formatieren um einen mechanischen Defekt auszuschließen. Sollte der Fehler im Anschluss erneut auftreten, kann ich gerne einen Techniker damit beauftragen, der sich bei Dir vor Ort auf Fehlersuche begibt. Sofern der Sky Receiver für das Problem verantwortlich ist, ist der Techniker natürlich kostenfrei und Du erhältst falls notwendig, einen Austausch. Handelt es sich jedoch um ein generelles Empfangsproblem, wird eine Diagnosepauschale in Höhe von 39,90 Euro berechnet.

            Gruß,
            Daniel

              • Re: Receiver Probleme! Aufnahmen kaputt, Select Filme und Trailer nicht abspielbar
                cezett

                Wir haben den Receiver mit externer Festplatte. Haben auch mehrfach formatiert. Es ändert sich nichts.

                Wir haben die meiste Zeit 67%, selbst wenn die Aufnahmen deswegen gestört wären (was definitiv nicht der Grund ist), warum funktioniert dann Sky On Demand/Sky Select nicht?

                 

                Wir haben eine 100.000er Leitung und den Receiver per Lan Kabel am Netz. Unsere DSL checks ergeben, dass tatsächlich etwa 80 000 ankommen. Sollte also dicke reichen.

                 

                Meiner Meinung ist der Receiver (oder/und die Festplatte) defekt. Es wäre super wenn man dies bei Sky nun auch testen würde. Ich denke bei einem Preis von 36,00 Euro im Monat sollte man das schon erwarten können.

                 

                Ich habe von anderen mit diesem Fehler gelesen bei denen das Gerät getauscht wurde.

                 

                Was ich ganz vergessen habe: Manchmal schaltet sich das System mitten im FIlm ab (wenn wir über Demand etwas schauen können) Und das liegt nicht am Timer. Manchmal muss dann sogar das Netzteil gezogen werden damit alles wieder angeht.

                Manchmal reicht dann auch die Fernbedienung.