39 Antworten Neueste Antwort am 06.05.2017 12:12 von curiousity RSS

    Rückholangebote

    rotzpopl

      Was sind zur Zeit die Besten Rückholangebote?

      Mein Vertrag ist gekündigt und endet am 30.10.2016

        • Re: Rückholangebote
          herbi100

          Denke 29,99 gilt aber nicht für jeden.

          Manche haben dafür Sky beendet (auslaufen lassen) und erst nach einer gewissen Zeit erst wieder verlängert.

          Hat aber nicht bei jedem geklappt.

           

          Regeln und Ansprüche gibt es keine,

          da Sky für jeden Kunden ein indivituelles Angebot erstellt,

          das je nach Zeitpunkt und evtl. Actionen geändert und angepasst wird.

          Manchmal mit Aktivirrungsgebühr, mal ohne usw.

           

          Darum ist das was andere bezahlen eine gewisse Richtung in die es gehen könnte, aber auf keinen Fall eine Garantie oder Anspruch, das es bei einem selbst auch so ist.

           

          Es wird für jeden Kunden ein Angebot hinterlegt, das kann er annehmen und noch länger warten, oder entgültig ablehnen und auf Sky verzichten.

            • Re: Rückholangebote
              metra28

              Nein leider wird nicht für jeden ein Angebot hinterlegt. In 2 Tagen läuft der Vertrag aus. Einwilligung zur Kontaktaufnahme ist vorhanden. Und hab selbst schon 2 mal mit der Hotline gesprochen und ein Kontaktformular ausgefüllt. Habe auch eine Mail bekommen, dass man mir gerne ein Angebot unterbreiten würde aber das "System" hat immer noch keins hinterlegt.

               

              Höre immer nur "eigentlich müsste eins hinterlegt sein" und ich soll in ein paar Tagen noch mal anrufen. Verstehe nicht warum Sky es so weit kommen lassen will das ich meine gesamte Hardware zurückschicke und dann irgendwann mal Zurückkommen soll. Kenne ich von diversen DSL und Mobilfunkanbietern anders. Da bekommt wirklich jeder ein Angebot.

               

              Bei Sky gibt es kein System hinter dem System. wüsste nicht warum ausgerechnet ich ein schlechterer Kunde seien soll,als ein Bekannter der vor kurzem direkt das 29,99 (Sky Komplet) Angebot bekommen hat. Wirkt alles nicht sehr Seriös.

              Aber die Leute in der Hotline sind immerhin nett.

                • Re: Rückholangebote
                  herbi100

                  Naja Sky ist ja nicht verpflichtet Angebote zu machen, ist halt das Risiko wenn man kündigt, das Sky denkt man hat kein Interesse mehr und will das Abo beenden.

                   

                  Aber evtl. Kommt ja noch rwr

                   

                  Bei Telefon Anbietern bekommt man ja auch keine 50% Rabatt.

                  Und es bekommen halt nicht alle die gleichen Rabatte bei Sky oder haben Anspruch darauf

                    • Re: Rückholangebote
                      metra28

                      Nein niemand ist hier zu irgendetwas verpflichtet. Schon klar.

                      Das Sky allerdings kein Intresse an rabattierten Abos hat ist ja nicht ganz richtig. Sonst würden sie ja keine Rabatte anbieten. Zudem verdient man an einem Rabattierten Abonnenten ja auch Geld. Sky verdient an jedem. Den der Content ist ja von Sky schon eingekauft. Egal wieviel User dann später ein Abo haben und wieviel er zahlt.

                      Ich denke eher das es eine Art "Bug" ist, dass gewisse Kunden kein Angebot bekommen. Schade ist das ich Sky ja mag. Aber eben nicht so sehr das ich über 70€ im Monat dafür zahle. Das ist ein Mondpreis.

                      Es wäre halt einfach interessant welcher Faktor dafür sorgt eben keins zu bekommen.

                       

                      Und als Beispiel bei 1und1 kann man durchaus seinen Preis um 50% drücken. Je nach dem wie das Neukunden Angebot ist und wie alt der eigene Tarif.

                    • Re: Rückholangebote
                      elcommunito

                      "Wirkt nicht seriös"...

                      Ernsthaft?

                      Du gehst davon aus, Du hast ein Anrecht es billiger zu bekommen, als es im Vertrag steht? Hast Du nicht!

                      Wenn Du Glück hast, bekommst Du ein Angebot, dass liegt wohl an vielen Faktoren (bisherige Abolaufzeit, Ausgaben auf Select, etc, ...).

                      Wenn Sky Dir kein Angebot machen will, zahlst Du den regulären (regulär, nicht irgendwie teurer als andere!) Preis, oder lässt es eben sein.

                      That's life!

                        • Re: Rückholangebote

                          Oder man setzt drei Monate aus, um danach ein "Neukundenangebot" (nicht zu verwechseln mit Neukunde) anzunehmen. Schon sind die dann geltenden Rabatte gültig.

                          • Re: Rückholangebote
                            metra28

                            Den Vollpreis als "regulär" zu bezeichnen ist mutig. Ich kenne keinen der ihn zahlt. Vielleicht bist du der erste.

                            Niemand hat das Anrecht auf irgendetwas. Hab ich auch nie behauptet. Aber stell dir vor du sollst beim Bäcker für dein Brötchen mehr als doppelt so viel zahlen wie die drei Kunden vor dir. Dann wär es doch intressant zu wissen wie es zustande kommt das für exakt das gleiche Produkt so dermaßen unterschiedliche Preise aufgerufen werden.

                             

                            Du hattest ja gute Ideen mit den Faktoren. Genau die interessieren mich ja. Welcher Faktor sorgt dafür das Sky einem kein Angebot mehr machen will? Ich habe sogar sehr viel Sky select genutzt und durch das Zubuchen eines Paketes auch keinen mega rabattierten Preis gehabt.

                             

                            Aber nach dem Begriff "regulär" solltest du noch mal schauen. Den die Regel sind Rabatte und damit sind diese Preise eben regulär. Ein Vollzahler ist die absolute Ausnahme.

                              • Re: Rückholangebote
                                herbi100

                                Es gibt natürlich viele Vollzahler, sonst käme keine Durchschnittspreis von ca. 35,- Euro zustande,

                                da es ja auch vile Kunden gibt, die nicht Komplett haben und viel weniger bezahlen.

                                 

                                Das Problem ist, das sich manche Kunden schon an Rabatte gewöhnt haben und das als völlig normal ansehen,

                                das dürfen sie, nur manchmal wird man auch von der Realität eingeholen.

                                • Re: Rückholangebote
                                  elcommunito

                                  Ich denke kaum, dass Sky die Faktoren offenlegen wird.

                                  Was das "regulär" betrifft, bewegen wir uns wohl in anderen Umgebungen. Ich kenne einige Leute die seit vielen Jahren Sky haben, und jeder zahlt mittlerweile den Vollpreis.

                                  Ehrlich gesagt ist es mir das auch nicht wert, jedes Jahr (oder früher alle 2) zu pokern und ggf. auszusetzen. In der Zeit arbeite ich lieber, das kommt finanziell zum besseren Ergebnis.

                                  Aber nichts läge mir ferner als den Versuch zu verurteilen, jeder ist Herr seiner Methoden. Was mich allerdings aufregt ist das Getue als hätte man ein Recht auf Rabatte. Dem ist einfach nicht so. Und diese oft an den Tag gelegte Bauernschläue gepaart mit Agressivität und Geiz-ist-Geil Anwandlungen ist doch irgendwie seltsam.

                                  Und es würde mich Erstaunen, wenn es so viele Leute gibt die 5 Jahre und mehr <40€ für das Vollpaket zahlen.

                                  Und der Bäcker Vergleich, Na ja... Man nimmt halt nur die wahr, die hier schreien "ich bin so schlau und habe ein Recht auf billig billig billig". Ob das wirklich die Mehrheit ist?

                          • Re: Rückholangebote
                            rotzpopl

                            29,99 für komplett Paket (Entertainment,Bundesl.,Sport,Film) mit premium HD?

                              • Re: Rückholangebote
                                herbi100

                                Ja, wie geschrieben, weis ich aber die Umstände nicht (ob das eine Action usw. war)

                                 

                                Und Du hast ja explizit nach dem Bestpreis gefragt.

                                 

                                Realistisch halte ich 34,99 oder knapp darüber für wahrscheinlicher.

                              • Re: Rückholangebote
                                hansk.

                                Hallo,  ich wollte keinen neuen fred eröffnen

                                 

                                Heute erhielt ich ein erstes schriftliches Angebot aus dem Hause sky.

                                 

                                Sky Entertainment + 2 Pakete + HD für monatlich 32,99 € für 12 oder 24 Monate.

                                Die Aktivierungsgebühr i.H.v. 24,99 € würde wegfallen

                                 

                                Lege ich die Aktivierungsgebühr auf 12 bzw. 24 Monat um wären dies

                                 

                                12 Monate = 30,91 €

                                24 Monate = 31,35 €

                                 

                                Derzeit zahle ich für sky-welt + Bundesliga + Sport + HD 26.99 €

                                 

                                Da  sky-welt durch sky-starter ersetzt wurde und sky- Entertainment zusätzlich 5,- € mehr im Monat kostet ist das schriftliche Angebot doch nicht so schlecht. Mein bisheriges Paket plus Entertainment würde ja 31,99 € kosten.

                                 

                                Oder geht es noch besser?

                                • Re: Rückholangebote
                                  psychiater

                                  Danke für deine Angebotsberatung Frau herbst