23 Antworten Neueste Antwort am 21.10.2016 17:32 von gitti RSS

    Sky Pro Receiver

    marcusb

      Habe fälschlicherweise den neuen Sky UHD Receiver auf das Konto meiner Mutter bestellt (Ich mach das immer alles für sie, Da sie kein Internet hat).

      Nun kann sie aber damit nichts anfangen, da sie ja, wie gesagt, Kein Internet hat.

      Nun wollte ich mir den nehmen, aber dann funktioniert die Aufnahme Funktion nicht, da die Smartcard nicht auf den Receiver registriert ist.

      Kann man das nicht umtragen lassen oder muss ich den jetzt ehrlich zurück schicken und mir einen Neuen bestellen?

        • Re: Sky Pro Receiver
          herbst

          Den Sky Pro kann man auch ohne Internet nutzen. Welche Festplatte (Größe) hatte deine Mutter vorher?

          Innerhalb EINER Vertragsnummer kann  der Pro zwischen Haupt- und Zweitkarte geändert werden (finde den entsprechenden Mod-Post gerade nicht...).

          • Re: Sky Pro Receiver
            Jano T.

            Hallo marcusb,

            eine Umbuchung auf Deinen Vertrag für das Gerät ist nicht möglich.

            Wenn Deine Mutter den Sky+ Pro Receiver nicht behalten möchte, kann sie diesen innerhalb eines Widerrufs von 14 Tagen an uns zurückschicken.

            Eine andere Option gibt es nicht.

            Viele Grüße,
            Jano

              • Re: Sky Pro Receiver
                gitti

                Sorry Marcus,

                Du dachtest doch nicht das bei Sky was einfach wäre außer ein Vertragsabschluß,

                Viel Spaß beim Umtausch, da werden Dir sicher noch Bearbeitungsgebühren berrechnet. Die toppen dann alles noch.

                Wie schön das ich bald wieder ohne diesen Sky Blödsinn bin.

                Sky ist zwar ohne Werbung nur rechne für einmal Problembewältigung die investierte Zeit in Werbung um...... da sehe ich mir lieber Werbespots an als diese Hotlinemisere. Ach und werbefrei?..... das war ja mal.

                  • Re: Sky Pro Receiver
                    herbi100

                    Einfach hätte es sich Marcus machen können

                    wenn ich so etwas höre

                    "Habe fälschlicherweise den neuen Sky UHD Receiver auf das Konto meiner Mutter bestellt"

                    "Nun kann sie aber damit nichts anfangen, da sie ja, wie gesagt, Kein Internet hat."

                     

                    Wer so bestellt, kann doch nicht erwarten, das Sky dann so etwas ausbüget.

                    Hoffentlich werden Gebühren berechnet, dann lernt man evtl. etwas.

                      • Re: Sky Pro Receiver
                        schnoesel

                        Ich benutze ja den neuen Pro Receiver und möchte den alten

                        Receiver zurück schicken.Muss ich der Rücksendung ein Schreiben

                        da zu legen, oder sieht Sky an der Receiver Nr. von wem das Paket ist.

                        • Re: Sky Pro Receiver
                          gitti

                          Diese schwachsinnigen Antworten hier......

                           

                          Du wirst im Real Life wohl im Halteverbot stehen und auf die Politesse warten damit auch Du mal mit ner Frau ins Gespräch kommst.

                          Ist halt mal so passiert und er sucht nur eine Hilfestellung in diesem Forum.

                           

                          Wenn man deine Kommentare liest, bekommt man ja das Grauen.

                           

                          Sorry herbi

                            • Re: Sky Pro Receiver
                              herbst

                              gitti schrieb:

                               

                              ...sinnig...

                              Sinn oder Unsinn, das ist hier die Frage.

                              • Re: Sky Pro Receiver
                                herbi100

                                Was heist da sorry

                                Nehme an Du hast Dir wohl überlegt die Schiene der Argumente zu verlassen

                                und ins persönliche überzugehen, dann brauchst Du auch nicht sorry sagen

                                Dein Niveau sieht man ja an den anderen Beiträgen

                                 

                                Das in dem Fall eine Hilfestellung nicht möglich ist hat der Moderator ja bestätigt.

                                 

                                Und mein Beitrag war nur auf Dich gemünzt, wegen Deiner sinnlosen Anschuldigungen und Schuldzuweisungen Sky gegenüber.

                                 

                                Aber Du gehörst wahrscheinlich, zu denjenigen, die es eben nicht schaffen ein Abo ohne Probleme abzuschließen und dann muss natürlich das Unternehmen Schuld sein.

                                Übrigens, Millionen schaffen das mühelos.

                                 

                                Und der Tipp mit der Politesse klappt bei mir nicht, da es in unserer Ortschaft keinen interessiert, wenn ich mit einem meiner verschiedenen Autos im Halteverbot stehe.

                                  • Re: Sky Pro Receiver
                                    gitti

                                    lies mal deine anderen Beiträge herbi. So wie Du Sky zur Seite stehst ist das wohl recht eindeutig wo du hingehörst.

                                    Der TE hat ein ganz vernünftiges Anliegen sachlich dargestellt. Service am Kunden wäre doch angemessen oder? Aber Nein, der Bestandskunde hat ja einen Vertrag und darf unter Erinnerung an die AGB`s jetzt gemolken werden.

                                     

                                    zitiere dich: "Du gehörst wahrscheinlich, zu denjenigen, die es eben nicht schaffen ein Abo ohne Probleme abzuschließen und dann muss natürlich das Unternehmen Schuld sein"

                                    bin seit Premierezeiten dabei, zeigst mir mal Einen der Probleme hat ein Abo bei Sky abzuschließen. Da kommst sicher schneller ran als an 5€ in Bar zu verdienen. Ich habe das Gott sei Dank gekündigt und werde sicher NIE MEHR SKY Kunde werden.( stell dir vor das ich tatsächlich geschafft habe Sky zu kündigen )




                                    " Wer so bestellt, kann doch nicht erwarten, das Sky dann so etwas ausbüget.

                                    Hoffentlich werden Gebühren berechnet, dann lernt man evtl. etwas."


                                    Ist das ernsthaft deine Hoffnung?

                                    Ich schätze mit 99€ Gebühren wird er da sicher zur Kasse gebeten. Sky´s Dank an seinem Bestandskunden?

                                     

                                    Ist das Kundenservice herbi?

                                    Hier im Forum wird von einigen deiner Kollegen samt Deiner Einer, gewisses Fachwissen vom Endkunden vorrausgesetzt. Ich finde das dermaßen frech, lächerlich und abgezockt um es noch gemilde auszudrücken. Mir z.B. wurde der Zwangsreceiver einfach ins Haus geschickt und da stand er erstmal schön verpackt 4 Wochen rum. Ich hatte weder Zeit noch Muse den auszupacken obendrein noch jemanden zu finden und bitten mir den anzuschließen. Als mir mein Satelittenfachmann dann erstmal erklärte was das auf sich hat und ich mein komplett eingerichtetes System hätte tauschen müssen, wollte ich auf einen Karteneinschub umstellen. Sollte dann natürlich auch die 99€ Umtauschgebühr zahlen.

                                    Sky will also was umstellen, ich soll mich als Endkunde dazu vorher noch schlau machen? Das noch mitten in meinem laufenden Vertrag? Die geänderten AGB´s haben sie mir ja schön versteckt untergejubelt um das auch noch rechtlich abzusichern.

                                    Ich besitze da etwas, nennt sich Ehrgefühle. Heisst das ich keinem Geschäftspartner sowas untermogeln würde. Ansonsten würde ich ihm hilfreich zur Seite stehen um unsere Geschäftsbeziehung aufrecht zu erhalten. Ihm obendrein noch Geld für die Umstände abzuknöpfen da ich das Ganze doch recht kompliziert gestaltet habe? Da hätte ich am Ende nur noch Deppen als Kunden.

                                     

                                    Dann diese ständigen Verweise, "man könne sich ja übers Internet informieren", wäre ja alles zu googeln usw.. Genauso traurige Stimmungsmache hier. Stell Dir nur mal vor das Marcus`s Mutter z,B. auch kein Internet hat. Sie wird ganz sicher nicht die Einzige sein.

                                    " Sie wollte sicher nur TV sehen" , hätte Sie Internet und würde sich so richtig auskennen, könnte Sie dort vielleicht interessantere Dinge entdecken und streamen was Sie sehen möchte.

                                     

                                    Also nichts persönliches gegen Dich ganz ehrlich. Ich vermute das Du hier nur deinen Job im Auftrag von Sky erfüllst. Möchte Dir nur ungern unterstellen das Du einer meiner übrig gebliebenen Kunden geworden wärst.

                                      • Re: Sky Pro Receiver
                                        herbi100

                                        Die bösen, bösen Unternehmen sind immer Schuld, ok von mir aus,

                                        dann leb aber auch mit den Problemen, die aus dieser Einstellung hervorgehen

                                        und kritisier nicht immer meinen Meinung,

                                        ich habe nämlich kaum Probleme mit Unternehmen, also kann meine Herangehensweise nicht so falsch sein.

                                        Wo Deine Einstellung hinführt sieht man ja.

                                         

                                        Ich stehe nicht zu Sky, ich bin ein selbständiger Erwachsener, der sich in der heutigen Vertragswelt auch wie ein Erwachsener verhält. Nennt man "Eigenverantwortung"

                                         

                                        Ich hatte 2 Onkel, die waren große Viehhändler und mit denen war ich früher oft unterwegs und wer sich eine Kuh, ein Pferd, einen Bullen usw, hat unterjubeln lassen, der das geld nicht wert war, der war damals in den Augen aller selbst Schuld.

                                        Wer sich nicht ausgekannt hat hat auch einen Ochsen für einen Bullen gekauft und keiner hat Mitleid mit ihm gehabt.

                                         

                                        Heute schließen Kunden Verträge ab, denken sie müssen nur bis zum Preis lesen, der Rest ist egal, auch AGB sind halt dabei interessieren doch keinen.

                                         

                                        Ein Paket kommt, ok. erstmal in  die Ecke damit.

                                         

                                        Tolles verhalten und da wunderst Du Dich das Du Probleme hast??

                                        • Re: Sky Pro Receiver
                                          marcusb

                                          Wenn ich so diese Reaktionen auf meine einfache Frage lese, weiss ich wieder, warum ich keinen Bock mehr auf Foren habe.

                                          Natürlich habe ich von herbst und Jano T. auch vernünftige Antworten erhalten, die Antwort von Herbi100 kommentiere ich hier jetzt nicht.

                                           

                                          Nochmal fürs Verständnis:

                                           

                                          Meine Mutter und ich sind beide SKY-Kunden.

                                           

                                          Ich habe das komplette Paket, meine Mutter nur Bundesliga.

                                           

                                          Da sie kein Internet hat, bekomme ich ihre Newsletter. Dort bekam sie das Angebot für den neuen Receiver. Als ich ihr davon erzählte, wollte sie ihn gerne haben (da kleiner und dezenter). Wie er allerdings da war stellte sie fest, dass sie ja eh nix aufnimmt und auch kein Internet hat, der Alte also vollkommen reicht. Wie Frauen/Mütter halt manchmal so sind.

                                           

                                          Damit die ganze Aktion jetzt nicht vollkommen umsonst war, dachte ich mir so in meinem jugendlichen Leichtsinn, nehm ich ihn mir halt.

                                           

                                          Also wieder nachhause und den Receiver ausgetauscht. Und siehe da: sieht schick aus und alle Programme und Pakete funktionieren. Alles??? Nein, Sendung stoppen, aufnehmen und SoD funktionieren nicht.

                                           

                                          Also bei Sky angerufen, die Sache geschildert und die Antwort bekommen: Das geht nicht, da die Receiver kartenbezogen sind, damit die Karte nicht in der Nachbarschaft rumgeht...

                                           

                                          Alle Pakete funktionieren!!!! Klar, hatte ich schon oft in der Nachbarschaft, dass mir einer gesagt hat, geb mir mal deinen Receiver, ich will was aufnehmen oder grad mal ne Sendung anhalten...

                                           

                                          Ist es im Computerzeitalter für SKY wirklich so ein grosses Problem, die Receivernummer für meine Karte zu registrieren???

                                           

                                          Mir ist das egal, hab von meinem 14-tägigen Rückgaberecht gebrauch gemacht und ihn wieder zurückgeschickt.

                                           

                                          So, damit ist für mich das Thema erledigt, wenn ich Bock auf den neuen Receiver habe kaufe ich mir einen und euch wünsche ich allen ein schönes Wochenende...

                                            • Re: Sky Pro Receiver
                                              herbi100

                                              Freud mich, das es für Dich eine Lösung gab,

                                               

                                              Aber Feuer in den Thread hat ja nurgitti mit solchen Äußerungen gebracht

                                               

                                              "Diese schwachsinnigen Antworten hier......"

                                               

                                              "Du wirst im Real Life wohl im Halteverbot stehen und auf die Politesse warten damit auch Du mal mit ner Frau ins Gespräch kommst."

                                               

                                              "Du dachtest doch nicht das bei Sky was einfach wäre außer ein Vertragsabschluß,

                                              Viel Spaß beim Umtausch, da werden Dir sicher noch Bearbeitungsgebühren berrechnet. Die toppen dann alles noch.

                                              Wie schön das ich bald wieder ohne diesen Sky Blödsinn bin.

                                              Sky ist zwar ohne Werbung nur rechne für einmal Problembewältigung die investierte Zeit in Werbung um...... da sehe ich mir lieber Werbespots an als diese Hotlinemisere. Ach und werbefrei?..... das war ja mal."

                                               

                                              Darum waren meine Meinungsäußerungen mehr auf "Gitti" gemünzt und nicht auf Dich

                                              Dein Fall ist ja nachvollziebar.

                                               

                                              Nur dieses unsachliche pauschale schlechtmachen, wie von Gitti kann ich manchmal nicht einfach stehenlassen

                                              • Re: Sky Pro Receiver
                                                gitti

                                                Toller abschlie0ender Text Marcus.

                                                 

                                                Entschuldige bitte das ich da mit herbi so ins Gericht gegangen bin. Normalerweise kommentiere ich so etwas ja auch nicht unbedingt. Nur lies mal die Stellungnahmen auf Fragen hier im Forum. Sind immer dieselben die da so schlau sind.

                                                 

                                                Das er früher mit Viehhändlern unterwegs war und von denen geprägt wurde erklärt seine Einstellung heute.

                                                Die Hoffnung auf Geschäfte mit Ochsen wurde scheinbar nie aufgegeben. PayTV, AGB´s und Zwangsreceiver sind heute wohl bequemer zu handeln als früher, vor aufgebrachten Bauern, zu fliehen. Frage mich jetzt schon ernsthaft, ob die Macher hier echt Viehhändler der Vergangenheit sind .

                                                 

                                                Da gab es auch schon junge Bauern, die 10 Tiere an Viehhändler verkauft hatten und sich abends Geld leihen mussten um nach Hause zu kommen.

                                                Aber herbi war ja live dabei. Seiner Aussage nach war da Mittleid überflüssig.

                                                 

                                                Echt gut das man heute als Ochse kündigen kann.

                                                 

                                                Schönes WE und weiterhin viel Spaß mit den beiden Abo´s

                                  • Re: Sky Pro Receiver
                                    schnoesel