16 Antworten Neueste Antwort am 13.10.2016 08:25 von jörgb RSS

    Sky Pro erhalten - Zweitkarten Hinweis zur fehlenden Internet Verbindung + Standby Stromverbrauch

    phantasio77

      Hallo zusammen,

       

      heute ist mein Sky Pro Receiver gekommen. Hauptreceiver vom Netz getrennt und durch Sky Pro ersetzt. Zweitkartenreceiver am Netz gelassen. Dann beide Receiver hochgefahren und Internetverbindung gecheckt. Klappt alles. Sky Home und On Demand funktioniert auf beiden Receivern. Danach 3 Stunden Einkaufen gewesen und nun den Pro Receiver gerade wieder angeschaltet - Kommt der Zweikartenhinweis über die fehlende Internetverbindung. Beide sind aber angeschlossen. Kann ein Mod was dazu sagen?

        • Re: Sky Pro erhalten - Zweitkarten Hinweis zur fehlenden Verbindung
          phantasio77

          Nachdem Ibemoser in einem anderen Thread gesagt hatte, dass der Receiver im Standby die Internetverbindung verliert, kann ich bestätigen, dass das zu dem genannten Problem mit der Zweitkarte führt.

           

          Den Energiesparmodus dauerhaft zu deaktivieren, ist für mich keine Lösung. Das Gerät zieht so dauerhaft an 24h ca. 19 Watt. Das wären dann 166 kWh im Jahr für ein Gerät. Das geht nicht. Frage: Ist das Problem bekannt und wie schnell ist mit einer Lösung zu rechnen? Wenn es sich hier um maximal 4 Wochen handelt, ist das kein Problem. Ich würde aber nicht länger warten wollen, bis das gefixt wird. Da hätte ich ein ungutes Gefühl in Bezug auf meine nächste Stromrechnung.

           

          Nachtrag: Standby jetzt ausgeschalten und Stromverbrauch gemessen. Einmal genehmigt sich der Receiver 19 Watt und zeitweise geht er dann auf 42 Watt hoch (warum auch immer und was er dann in der Zeit macht). 42 Watt hat sich der 2TB Receiver nie genehmigt. Seltsam und eigentlich indiskutabel.

           

          Weiters: Plötzlich flackert in Sky on Demand das Menü: Gehe aufs normale Programm = ruckelt und zuckelt es. Einmal aus und wieder angeschalten behebt das Problem wieder. Das sind Punkte, die überhaupt nicht gehen.

           

          Frage an den Mod: Wie würde eine Rückabwicklung laufen (auch in Bezug auf Zweitkarte und Zuordnung zum jeweiligen Gerät sowie ohne Gefahr zu laufen, dass die Zweitkarte normal abgerechnet wird - also nicht als IP Zweitkarte?). Welche Kosten fallen bei einer Rückabwicklung an? Werden die 99 Euro wieder gutgeschrieben? Die 12,90 Euro auch? Kann ja nicht wirklich was dafür, dass das Produkt gewisse Mindeststandards nicht erfüllt... Warum veröffentlich man sowas, wenn es nicht mal ansatzweise die Grundbedingungen erfüllt? Ist mir vollkommen schleierhaft. Im Moment wünschte ich mir, ich hätte die Bestellung gar nicht aufgegeben. Ist ja nicht so, dass man für die Inbetriebnahme und je nach vorhandener Möbelkonstellation nicht auch Zeit fürs Anschließen braucht...

            • Re: Sky Pro erhalten - Zweitkarten Hinweis zur fehlenden Internet Verbindung + Standby Stromverbrauch
              cogan

              gibt es nicht so eine EU Verordnung darüber was Geräte im Standby verbrauchen dürfen

              und wie steht der neue Sky Receiver dazu ?

              • Re: Sky Pro erhalten - Zweitkarten Hinweis zur fehlenden Internet Verbindung + Standby Stromverbrauch
                thutmosis

                Ich gebe dir natürlich recht das man damit nicht unbedingt zufrieden sein kann, aber (es folgt immer ein aber :-) ) was für Grundbedingungen und Mindeststandards meinst du genau? Ich glaube nicht das das Gerät mehr Strom verbraucht als gesetzlich erlaubt. Wenn dem so ist, dann kann man natürlich auf Nachbesserung bestehen. Aber in diesem Fall sehe ich das mal nicht so. Denn du hättest dich ja vorher mit einem Datenblatt informieren können welches Gerät es den ist und welche technischen Details es hat. Und das ein neues Gerät immer fehlerbehaftet ist, ist zwar traurig, aber sollte bekannt sein. Obwohl das keine Entschuldigung ist.

                Nicht falsch verstehen, ich bin nicht auf der Seite von Sky, allerdings sind mir manche Gründe doch etwas schleierhaft.

                  • Re: Sky Pro erhalten - Zweitkarten Hinweis zur fehlenden Internet Verbindung + Standby Stromverbrauch
                    phantasio77

                    Das ist mal eine interessante Ansicht. Es gibt sicherlich keine gesetzliche Regelung, was das Gerät im Betrieb braucht. Es gibt eine Norm, was so ein Gerät im Standby brauchen darf  (genauer im Deepstandby) und die Norm erfüllt das Gerät sicherlich.

                     

                    Nichtsdestotrotz gehst Du davon aus, dass ein Gerät das einen aktuelleren Stand hat, weniger Energie verbraucht, als das Gerät welches schon einige Jahre auf dem Buckel hat (und eine 3,5 Zoll Platte im Unterbau hat). Und wenn der Receiver während dem Standby (nicht Deepstandby mit unter 1 W), einen Grundverbrauch von 19 Watt bzw. 42 Watt im Maximum hat, dann kann das nicht sein. Ausgerechnet bedeuten 42 Watt im Jahr einen kWh Verbrauch von 367. Was wiederum 100 Euro Stromkosten nach sich ziehen würde.

                     

                    Und auf das Datenblatt angesprochen: Wenn es das gäbe, hätte ich es mir angesehen und wenn das drin gestanden hätte, hätte ich mir den Receiver zu 200% nicht ins Haus geholt. Und ja, ich gehe davon aus, dass Sky hier an dem Receiver optimiert und das nicht das Ende der Fahnenstange sein wird.

                     

                    Was die Frage Mindeststandard für mich ist: Wenn ich alles richtig verkabelt habe und das Gerät zum Schauen von Sky Inhalten benutzen möchte und es das nicht tut, weil das Bild mal anfängt zu flackern und ruckeln und ich ständig einen Hinweis bekomme, dass sich meine Zweitkarte verteuert, weil ich den Receiver nicht an meinen Internetanschluss angeschlossen hätte, dann sind das für mich Mindeststandards ohne die ich das Vertragsverhältnis nicht erfüllen kann. Da ist die Sache mit dem Strom zweitrangig, aber aufgrund der Dimension für mich dennoch bedeutsam und ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass es hier jemand gibt, der mit einem Sky Receiver 367 kWh im Jahr verbraten möchte (und ich bin nicht Grün!). Nur mal als Beispiel mein Kühlschrank verbraucht 200 kWh im Jahr und die sind nach aktuellem Stand der Technik gerechtfertigt.

                  • Re: Sky Pro erhalten - Zweitkarten Hinweis zur fehlenden Internet Verbindung + Standby Stromverbrauch
                    phantasio77

                    Hatte ich gerade auch versucht, klappt nicht. Nach Standby wieder Einstellung unter LAN verloren. Versuche mich jetzt am WLAN. Das Witzige ist: Bekommst Du den Zweitkartenhinweis, kannst Du danach gleich auch Internetverbinung prüfen gehen. Findet dort alles anstandslos obwohl die IP Adressen alle genullt sind - also hat er wohl doch irgendwie die alten Einstellungen im Hintergund. Habe jetzt LAN mit DHCP und statischer Adresse getestet sowie die Idee in der statischen Adresse im 2. DNS den Google Server einzutragen. Klappt alles nicht. Nächste Runde mit WLAN und DHCP an. Wenn jetzt wegen dem Gerät demnächst ein Schreiben eintrudelt warum die Zweitkarte keine dauerhafte Anbindung hatte, werde ich leicht nervös.

                     

                    Nächster Nachtrag: Wlan DHCP klappt auch nicht. Wieder Zweitkartenfehler - er verliert also da genauso die Verbindungseinstellungen. Jetzt mal Werksreset / Software aktualisieren und Bootloader aktualisieren im Reset Menü angewählt und nochmal alles frisch. Wenns dann nicht läuft, muss er retour.

                    • Re: Sky Pro erhalten - Zweitkarten Hinweis zur fehlenden Internet Verbindung + Standby Stromverbrauch
                      ibemoserer

                      deepy schrieb:

                       

                      Netzwerk Anschluss Sky+ pro Receiver

                      hier schreibt ibe Moserer wie es wieder gehen soll.

                      Ist auch wieder hinfällig , siehe Beitrag um 16:20 Uhr im genannten Thread von mir

                    • Re: Sky Pro erhalten - Zweitkarten Hinweis zur fehlenden Internet Verbindung + Standby Stromverbrauch

                      Hallo phantasio77,

                      Du hast eine Antwort auf Deine private Nachricht. :)

                      Viele Grüße,
                      Jessi

                        • Re: Sky Pro erhalten - Zweitkarten Hinweis zur fehlenden Internet Verbindung + Standby Stromverbrauch
                          phantasio77

                          Ich hole das Thema auch nochmal hoch, da es noch keine Lösung dafür gibt. Inzwischen habe ich sogar den Energiesparmodus ausgeschalten und das Gerät verliert trotzdem die Internetverbindung über LAN als auch über Wlan (egal ob IP über DHCP zugewiesen wird oder statisch vergeben wird). Es kommt jedes Mal der freundliche Hinweis beim Einschalten, dass man mit einer Gebührenerhöhung rechnen muss, wenn man die Zweitkarte nicht ans Internet anschließt.

                           

                          Übrigens: Ohne eine Änderung in den Einstellungen verbindet sich der Receiver danach anstandslos mit Sky on Demand oder Sky Home (also beides über Internetverbindung). Da hier noch kein Zweitkartenbesitzer bestätigt hat, dass diese Konstellation bei ihm funktioniert, gehe ich von einem allgemeinen Fehler aus, den jeder IP Zweitkartenbesitzer mit Sky Pro Receiver trifft.