5 Antworten Neueste Antwort am 08.10.2016 11:17 von stephan1 RSS

    Werbung bis zum Erbrechen,muss das sein?

    teamleiter

      Die Werbung besonders im Bereich Sport nimmt immer mehr zu,muss das sein?

      Wenn ja,kann es sein das die Einnahmen aus den Gebühren nicht ausreichen?

      Tatsache ist,dass die Engländer erheblich tiefer in die Tasche greifen um Privatfernsehen zu schauen.

      Der Fußball ist der Deutschen liebstes Kind,jedoch nicht um jeden Preis.

      Dazu kommt auch noch das Damoklesschwert der Aufteilung der Live-Übertragungen mit Eurosport das über Sky schwebt.

      Was währe der goldene Mittelweg oder wird es Massenhaft Kündigungen der Abos geben?