15 Antworten Neueste Antwort am 05.10.2016 11:19 von Sandra H. RSS

    Abrechnung Oktober 2016

    jbe

      Habe gerade festgestellt, dass SKY für den Oktober mal eben 68.84 Euro abgebucht hat. Mein Vertrag sagt aber 36.49 Euro monatlich,was auch bisher immer nur abgebucht wurde.

      Eine Blick in die Online Rechnung von Sky und dort finden sich auf einmal einmalige Kosten für eine Service Pauschale von 19.00 Euro und eine einmalige Logistikpauschale von 12.90 Euro. ??? Sowie eine seltsame Auflistung von anteiligen Gebühren aus den Vormonaten.

      Der Vertrag läuft seit Oktober 2015 und die Service Pauschale und die Logistikpauschale wurde bereits im Oktober 2015 abgebucht.

      Hat jemand ähnliche Probleme mit Sky ?

      Liegt wieder ein Fehler in deren Rechnungswesen vor, wie es soweit ich mich errinnern kann in der Vergangenheit schon einmal der Fall war ?

        • Re: Abrechnung Oktober 2016
          herbst

          Hast du im Oktober 2015 für 1 oder 2 Jahre abgeschlossen?

          • Re: Abrechnung Oktober 2016
            jbe

            Fuer 2 Jahre.

              • Re: Abrechnung Oktober 2016
                sonic28

                Hallo jbe,

                 

                du schreibst folgendes:

                Fuer 2 Jahre.

                Da haben wird das Problem schon erkannt. Man schließt bei Sky nicht für 24 Monate ab, sondern für "23 + x", d. h. folgendes:

                 

                Wenn man z. B. am 18. Oktober 2014 den Vertrag abgeschlossen bzw. verlängert hat, dann ist bei der "23 + x"-Regel das x für die restlichen Tage den aktuellen Monats, also in diesem Beispiel bis zum 31. Oktober 2014, und ab dem 01. November 2014 für weitere 23 Monate. Also bis zum 01. Oktober 2016. Somit hat sich dein Vertrag zum 30. September 2016 hin stillschweigend von selber vollautomatisch um weitere 12 Monate zum Vollpreis (ohne irgendwelche Rabatte und Gutschriften) verlängert. Somit zahlst du seit dem 01. Oktober 2016 den Vollpreis.

                 

                Wie du an Hand des Beispiels mit dem 18. Oktober 2014 sehen kannst, hast du keine vollen 24 Monate, also in dem Beispiel bis zum 17. Oktober 2016, verlängert, sondern nur um "23 + x", also bis zum 30. September 2016.

                 

                Das ganze wurde dir aber auch in den Vertragsunterlagen, die du schriflich, z. B. per E-Mail, bekommen hast, mitgeteilt. Stand auch die ganzen Monate über in deinem persönlichem Bereich bei "Mein Abonnement" eingetragen.

                 

                Gruß, Sonic28

              • Re: Abrechnung Oktober 2016
                Didi Duster

                So wird es sein, wie sonic28 schreibt. Das erklärt aber noch nicht die Servicepauschale und die Logistikpauschale. Es sei denn, Sky berechnet für eine Verlängerung des Abos zum Vollpreis jetzt auch noch eine Servicepauschale von 19,--€!

                Das sollte 'mal ein Moderator klären.

                • Re: Abrechnung Oktober 2016
                  jbe

                  Das mit den Monaten ist mir durchaus bekannt, aber wie ich schon geschrieben hatte, ist die Vertragsverlaengerung von 2015 um genau zu sein, habe ich am 30. Oktober 2015 bis zum 01.10.2017 verlaengert.

                  Im Oktober 2017 wuerde ich deiner Antwort folgend ggf eine stillschweigende Vertragsverlaengerung erfahren haben.

                  Im vorliegenden Fall ist das aber nicht der Fall. Wir schreiben noch das Jahr 2016.

                  Das wuerde dann auch auf der Online Rechnung sicher so ausgewiesen warden. Diese weist aber eine nicht nachvollziehbare Berechnung von Service und Logistikpauschale aus, wobei diese bereits in 2015 bei Lieferung der Festplatte, die ich zur Vertragsverlaengerung bekommen habe, in Rechnung gestellt wurde.

                  Daher hatte ich die Frage hier gestellt, ob auch jemand anderes ein aehnliches Problem mit Sky hat, da in der Vergangenheit ja schon mal Rechnungen fehlerhaft waren, die dann im Nachgang korrigiert wurden.

                  • Re: Abrechnung Oktober 2016
                    Didi Duster

                    Bist du sicher, dass du eine Auftragsbestätigung über 2 Jahre in 2015 erhalten hast? Dann ist sonics und meine Vermutung natürlich falsch - Kopfrechnen 6!

                    • Re: Abrechnung Oktober 2016

                      Hallo jbe,

                      ich möchte mir gern Deine Vertragsunterlagen und das Kundenkonto anschauen. Bitte lasse mir zur Klärung Deine Kundennummer per Privatnachricht zukommen und nenne mir dort zum Datenabgleich auch Dein Geburtsdatum und den Namen der hinterlegten Bank zukommen.

                      https://community.sky.de/docs/DOC-1005

                      Vielen Dank, Sandra