7 Antworten Neueste Antwort am 03.10.2016 23:50 von spanky RSS

    SkyGo Fussball live sehr schlechte qualität

    helmet24

      Hallo,

       

      wir versuchen schon seit Jahren vergeblich und immer mal wieder mit SkyGo ein Fussballspiel Live zu sehen.

      Der Livestream hängt ca. alle 2 Minuten und zwischen Bild - und Tonausgabe gibt es einen Zeitunterschied von bis zu 30 Sekunden.

       

      Das Problem haben wir von Champions League Spielen bis zu Zweitliga Spielen. Ein Fußballspiel kann man so nicht anschauen.

      Die schlechte Qualität hat sich trotz unterschiedlichsterer Router, Endgeräte (Window PC, Tablet, Android Smartphone App), Verbindungsanbieter, und Geschwindigkeiten nie geändert.

      Wir haben das im Laufe der Zeit auch an verschiedenen Örtlichkeiten auch bei Anschlüsse von Freunden immer mal wieder getestet.

      Es wurden Anschlüsse von UMTS 3G 4G(LTE) , Telefonanschluss 1und1 bis über Kabelanschluss Unitymedia mit Übertragunsraten von mittlerweile über 100Mbit im Laufe der Zeit getestet. Ich kann mir deshalb in keinster Weise vorstellen, dass es an uns Kunde liegt.

       

      Wir würden Sky Go gerne für Fußball nutzen wenn wir mal nicht zu Hause sind, aber leider funktioniert das bei uns nicht.

      SkyGo bietet die Fußballübertragung in HD an. Das HD würde ich sofort tauschen in 800x600 wenn es annähernd flüssiger wäre.

       

      Ich hab im Forum gelesen, dass wir nicht die Einzigen sind, aber es scheint in diesen Einträgen immer wieder Leute zu geben bei denen eine

      Übertragung flüssig läuft.

       

      Ein Film funktioniert, aber bei Fußball Live scheint der Server hoffnungslos überfordert.

      ber vielleicht den Cache mit 10 - 15 Minuten befüllen und dann halt etwas zeitversetzt, dafür aber flüssig schauen.

       

      Hat jemand für das Fussballproblem eine Lösung gefunden?

       

      Vielen Dank

        • Re: SkyGo Fussball live sehr schlechte qualität

          Hallo helmet24,

          um Dir bei Deinem Anliegen zu helfen, beantworte mir bitte folgende Frage:

          Mit welchen Geräten und welchem Betriebssystem genau nutzt Du Sky Go?

          Viele Grüße,
          Valdi

            • Re: SkyGo Fussball live sehr schlechte qualität
              helmet24

              Hallo,

               

              es ist vielleicht einfacher zu schreiben was wir im Laufe der Zeit nicht probiert haben und zwar alles mit Apple.

              Ansonsten wie geschrieben unterschiedlichste Konfigurationen auch Router und Netzbetreiber.

              Endgerät her genauer:

              Smartphone Defy mit Android 2.1, Android 4.1, Samsung mit Android 5.0, Android 6.01

              Tablet von Medion mit Android 5.0

              Desktop PC mit XP Pro und Windows 7 Pro

              Samsung Thinbook mit Windows 10

              Acert Travelmate mit Window 10

               

              Aktuell probiere ich auf

              - Samsung Thinbook mit Windows 10 Pro,

              - Desktop mit Windows 7 Pro und

              - Smartphone Samsung mit Android 6.0.1

                • Re: SkyGo Fussball live sehr schlechte qualität

                  Hallo helmet24,

                  bitte beachte, dass die Mehrheit Deiner Geräte nicht unterstützt wird. Auf Android-Geräten, benötigst Du mindestens die Android-Version 4.0. Zusätzlich muss die App direkt aus dem Google Play Store runtergeladen werden.
                  In folgenden Link findest Du die kompatiblen Geräte: http://bit.ly/1T3dYOy

                  Ich empfehle Dir bezüglich Deiner Windows 10-Geräte, die Sky Ticket App zu installieren und den Service mal darüber zu nutzen.

                  Viele Grüße,
                  Valdi

                    • Re: SkyGo Fussball live sehr schlechte qualität
                      helmet24

                      Danke für die rasche Antwort und den Veweis auf die informative Seite.

                       

                      Die Mehrheit meiner erwähnten Geräte sind allerdings mind. Android Version 4.1.

                      Als selbständiger Softwareenwickler hab ich da eine große Auswahlmöglichket und bin nur eingeschränkt in der maximal gleichzeitig nutzbaren Anzahl von Geräten bei Sky. Das ist Ok aber zum Ausprobieren halt ungünstig.

                      Momentan sind mein Samsung Note 4 mit Android 6.0.1 und mein Samsung Ultrabook mit Wind 10 gemeldet.

                      Ich werde es noch einmal probieren, habe aber keine Hoffnung auf eine flüssige Liveübertragung solange es keine Option gibt den Cache zu erhöhen oder die Bildqualität runterzusetzen.

                      Wie gesagt funktionieren Filme (bei allen Geräten), weshalb ich bei Liveübertragungen eines Streams und vielen Zugriffen in diesem Moment, eher ein Performance Problem der SkyGo Netzanbindung sehe und deshalb generell dafür nicht einsetzbar.

                       

                      Danke für den Hinweis mit Sky Ticket,

                      doch verstehe Sky Ticket als ein total anderer Service den ich noch zusätzlich bezahlen muss. Mein Login von Sky funktionert dort auch nicht.

                      Wie auch immer

                      Wenn man aber kein Abo abschließen muss, ist das mal einen Versuch wert. Wenn das dann funktioniert kann ich ja das alte Sky kündigen und nur noch über Stream schauen.

                       

                      Vielen Dank

                        • Re: SkyGo Fussball live sehr schlechte qualität
                          mthehell

                          Ich hatte bis zu einem Update von SkyGo im November 2015 (auf welche Version damals weiß ich jetzt leider nicht mehr) dieselben Probleme bei Livestreams - und nur bei Livestreams. 'Konserven' liefen immer, ebenso die Werbung bei Fussballübertragungen (Halbzeit z.B.). Sobald das Spiel aber lief, alle 5-30 Sekunden ein Abbruch zum Menü.

                           

                          Ich nutze (bis heute) ein Samsung Galaxy Tab S 10.5, (offiziell unterstützt). Damals lief auf dem Tablet die werksseitige Androidversion 4.4, mittlerweile ist die 5.0.2 Version drauf.

                          Die Bildqualität war damals wie heute sehr gut, von daher kann ich nicht meckern, nur war nach maximal einer halben Minute der Livestream weg und musste wieder gestartet werden.

                           

                          Seit dem Update damals läuft es aber jetzt (bis auf Spitzenspiele) flüssig - knapp 1 1/2 Jahre nach Veröffentlichung der Android App im April 2014, auf einem von Beginn an offiziell untertstützten Gerät...

                           

                          Und nur zur Wiederholung, weil mir damals mal ein/e Sky-MA diese völlig inkompetente Antwort auf meine Frage nach dem "Warum?" gab: Nein, ich habe keine "andere Version des SM-T800, die nicht unterstützt wird", es gab nur eine einzige Version.

                      • Re: SkyGo Fussball live sehr schlechte qualität
                        spanky

                        Die Häfte deiner Geräte steht nicht auf der Liste der unterstützten Geräte. Außerdem fehlt eine Angabe bezgl. des benutzten Browsers.

                         

                        Tip: Ich benutze die Win 10 Sky Go App seit dem es diese gibt und die läuft schon ziemlich gut, vor allem seit dem letzten Update.

                         

                        Was in der App aber wirklich noch fehlt ist die Funktion, nach einer Folge einer Serie gleich zur nächsten Folge zu switchen. Stattdessen muss man jedesmal umständlich zurück navigieren, das nervt. Ist kein Weltuntergang, aber sowas gehört einfach dazu.

                         

                        Netflix macht das ganz gut vor.

                    • Re: SkyGo Fussball live sehr schlechte qualität
                      mime

                      Zur allgemeinen Situation: ich bin intensiver SkyGo Nutzer (iPad) und zumindest auf Apple-Geräten läuft das sehr zuverlässig. Kein Vergleich z.B. mit dem Eurosport Player für deren Pay-Inhalte, wo manchmal doch die Verfügbarkeit ein Problem ist. Die Qualität bei Fußball ist meiner Ansicht nach extrem gut, bei 4G Verbindungen dampfen aber gerne mal mehr als 2-3GB Datenvolumen pro Stunde weg. Da die Auflösung (zumindest früher) auf dem iPad deutlich höher war als im Web, kann es allerdings sein, dass verschiedene Server für die unterschiedlichen Geräte eingesetzt werden. Vielleicht kann ja noch ein Android Nutzer etwas dazu sagen