11 Antworten Neueste Antwort am 01.10.2016 21:06 von ibemoserer RSS

    Widerruf Sky+Pro

    ibemoserer

      Hallo Moderatoren/inen

       

      Wer gerade Dienst hat möge sich doch bitte bei mir melden. Es geht um darum das ich die Bestellung des Sky+Pro am 29.10 um 14:00 Uhr im Kundencenter wiederufen habe.

       

      Jetzt erscheint eine Abuchung von 109,90 im Kundencenter da laut Kundenhotline der Versand des Receivers nicht mehr gestoppt werden kann. Obwohl die Ausleiferung erst wohl mitte Oktober beginnen soll ist jetzt nichts mehr zu ändern. Innerhalb von über 14 Tagen soll es nicht möglich sein den Vesand eines Gerätes zu stoppen und ich bekomme jetzt 110 Euro abgebucht und soll wohl nachhher mit einer Gutschrift zufreiden sein?

       

      Ich hatte gestern schon die Kollegin Nadine wegen dem Widerruf angeschrieben die bisher im Konatkt mit mir war aber bisher kam keine Antwort.

       

      Also bitte ich um einen zeitnahen Kontakt

       

      Gruß  Ibe

        • Re: Widerruf Sky+Pro
          Didi Duster

          Ibe Moserer schrieb:

           

          Hallo Moderatoren/inen

           

          Wer gerade Dienst hat möge sich doch bitte bei mir melden. Es geht um darum das ich die Bestellung des Sky+Pro am 29.10 um 14:00 Uhr im Kundencenter wiederufen habe.

           

           

          Zurück in die Zukunft Solltest auf den 29.09. korrigieren.

          • Re: Widerruf Sky+Pro
            icerebell

            Eigentlich müsste doch die Abbuchung erst zum Nov hin da stehen , da ja der Receiver im Okt versandet wird. 

            Denn  ist ja erst mal nur eine Vorbestellung .  Und das nicht mehr die Wiederruf bez Stornieren kannst . Ist auch seltsam  -

            Ist es nicht immer so das man so lange wie nix auf den Versand weg ist , man es Stornieren kann.  ?

              • Re: Widerruf Sky+Pro
                ibemoserer

                icerebell schrieb:

                 

                Eigentlich müsste doch die Abbuchung erst zum Nov hin da stehen , da ja der Receiver im Okt versandet wird.

                Denn  ist ja erst mal nur eine Vorbestellung .  Und das nicht mehr die Wiederruf bez Stornieren kannst . Ist auch seltsam  -

                Ist es nicht immer so das man so lange wie nix auf den Versand weg ist , man es Stornieren kann.  ?

                 

                Wo steht denn das die Abbuchung erst im November erfolgt?

                 

                Ich habe den Receiver am 28.09 um 20.26 Uhr vorbestellt.

                Den Wideruf habe ich am 29.09 um ca 14:00 Uhr im Kundencenter geshreiben und den Eingang um 14:26 Uhr bestätigt bekommen.

                Da ich syk kenne habe ich mal bei der Hotline nachgefragt wann in etwa der Widerruf bearbeitet wird.

                Mir wurde gesagt das es nicht mehr möglich sei den Versand zu stoppen obwohl laut Hotline die Auslieferung der Receiver erst Mitte Oktober beginnen soll.

                Daraufhin habe ich einer Moderatorin (mit der ich wegen des Receivers Kontakt hatte ) mitgeteilt das der Widerruf besteht und sie sich eventuell darum kümmern soll damit  damit der Versand doch noch gestoppt werden kann. Und heute morgen habe ich gesehen das Sky die Abbuchung schon jetzt machen will.

                 

                Bisher ist keine Antwort gekommen und deshalb habe ich diesen Thread eröffnet.

                • Re: Widerruf Sky+Pro
                  jonnycash

                  icerebell schrieb:

                   

                  Eigentlich müsste doch die Abbuchung erst zum Nov hin da stehen , da ja der Receiver im Okt versandet wird. 

                  Denn  ist ja erst mal nur eine Vorbestellung . 

                   

                  Du du glaubst aber auch alles was die Mods hier von sich geben.....

                • Re: Widerruf Sky+Pro
                  bär1892

                  Kann ich den Receiver auch widerrufen, oder muss ich ihn dafür vorher bestellt haben? ;P

                  • Re: Widerruf Sky+Pro
                    ibemoserer

                    Bisher keine Reaktion obwohl ich drei Mods per PN angeschrieben habe.

                     

                    Ich wollte schon die Bankdaten rausnehmen und den Betrag fürs Abo selbst überweisen aber da wird das Chaos noch größer

                      • Re: Widerruf Sky+Pro

                        Ibe Moserer schrieb:

                         

                        Bisher keine Reaktion obwohl ich drei Mods per PN angeschrieben habe.

                         

                        Ich wollte schon die Bankdaten rausnehmen und den Betrag fürs Abo selbst überweisen aber da wird das Chaos noch größer

                         

                        Hier fehlt doch noch ein Update?

                         

                        Der Vollständigkeit halber: Anliegen per PN (vorerst) geklärt.

                         

                        LG, Sandra

                          • Re: Widerruf Sky+Pro
                            ibemoserer

                            Sandra H. schrieb:

                             

                            Ibe Moserer schrieb:

                             

                            Bisher keine Reaktion obwohl ich drei Mods per PN angeschrieben habe.

                             

                            Ich wollte schon die Bankdaten rausnehmen und den Betrag fürs Abo selbst überweisen aber da wird das Chaos noch größer

                             

                            Hier fehlt doch noch ein Update?

                             

                            Der Vollständigkeit halber: Anliegen per PN (vorerst) geklärt.

                             

                            LG, Sandra

                             

                             

                            Die Moderatorin Sandra H. hat sich meines Problems angenommen und es scheint jetzt alles geklärt zu sein.

                             

                            Wenn alles wie angekündigt geregelt worden ist werde ich mich nochmal melden und wenn nicht dann erst recht.

                             

                            bis dahin alles gut   OHHHMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMM