21 Antworten Neueste Antwort am 18.12.2016 13:40 von mape RSS

    Sky Ticket - eine super Sache, wenn's doch funktionieren würde

    deanodarko

      Guten Abend,

       

      Ich habe vor ein paar Wochen das neue Angebot, das neue Sky-Ticket entdeckt. Nüchtern betrachtet eine super Sache für einen eingefleischten Fußballfan wie mich, also griff ich ohne zu zögern zu. Erst einmal für einen Tag, zur Samstags Konferenz eben. Hier lief alles bestens. Daraufhin erhielt ich einen Gutschein - das Sky Supersport-Ticket zum halben Monatspreis. Nicht lange gefackelt, das lass ich mir natürlich nicht zweimal sagen.

       

      Ernüchterung bereits am Anfang. Die Mail mit den für die Freischaltung essentiellen Daten flatterte nicht wie versprochen innerhalb von fünf Minuten in mein Postfach, sondern nach mehr als zwei Stunden. Super, Champions League hätte mich ja eh nicht interessiert *hust*. Die Kommunikation mit dem Support, so viel sei an dieser Stelle gesagt, gestaltete sich auch eher schwierig. Eine ungefähre Wartezeit von 7 Tagen wurde mir angezeigt. Diese ist nun bereits abgelaufen und nicht einmal in einer Woche konnte ich auf diesem Wege Hilfe erhalten. Naja, vielleicht ist eben gerade echt viel los. Dieses eine Auge könnte man durchaus noch zudrücken.

       

      Nun ist es jedoch so, dass sich das Streamen nicht als Streamen in diesem Sinne erweist, sondern viel mehr als reines Glücksspiel. Bis man erst einmal in die eigentliche Spielübertragung hineingelangt, bedarf es mehrmaliges aktualisieren der Seite, da immer mal wieder Fehlermeldungen auftauchen, 'missing data', 'encrypted', 'Das können wir dir gerade nicht zeigen', ich kann das alles mittlerweile nicht mehr sehen. Würde ich Lotto spielen wollen, würde ich zum Tabakladen ums Eck gehen und mir dort entsprechende Scheine kaufen. Hier, bei Sky, möchte ich jedoch gerne Fußball schauen. Das klappt sogar in ca. neun von zehn Versuchen. Tatsächlich, es erscheint das Bild eines Fußballspiels mitsamt der Stimme des Moderators. Wenn das mal läuft, dann gibt's nichts zu bemängeln. Beste HD-Qualität, gute Performance, kein hängen, kein ruckeln. Jedoch ist das nicht oft der fall. Meistens plätschert der Stream mit gefühlte fünf Pixeln so vor sich hin und unterbricht sich alle zehn Sekunden. So wie gestern, Konferenz der ersten beiden deutschen Ligen. So wie gerade eben die Bundesliga-Konferenz.

       

      Und nein. Es liegt nicht an meinem Internet, an meinem System, an Treibern oder an dies und das. Ich habe meine Internetverbindung hinsichtlich deren Schnelligkeit überprüft: Alles wie gehabt, alles schnell. Die entsprechenden Programme und Treiber sind auf dem neuesten Stand. Andere Streams und sonstige Internetaktivitäten gehen ohne größere Probleme von Statten.

       

      Gelinde gesagt erachte ich es als riesengroße Frechheit, so etwas zahlenden Kunden zu bieten, das darf einem Dienstleister dieses Formates schlicht und ergreifend nicht passieren. Ich bin mehr als genervt. Noch niemand, nicht einmal meine nervige, fußballhassende Ex-Freundin hat mir in der langen Beziehung so oft den Fußball verdorben wie das Online-Angebot des Sky-Senders - und das soll was heißen. Ich werde mir das auch nicht mehr länger antun und sofort kündigen. Darf gerne zum Stichtag nächsten Monat auslaufen, dem werde ich definitiv keine Träne nachweinen. Jeder poblige Graubereich-Streamingdienst im Internet bietet eine bessere Qualität, so leid es mir tut.

       

      Mit trotzdem freundlichen Grüßen


      DeanoDarko

        • Re: Sky Ticket - eine super Sache, wenn's doch funktionieren würde
          muck

          Da muss ich Dir leider 100% Recht geben. Ich war bis vor kurzem echter Fan von Skyonline/SkyTicket und habe auch diversen Freunden und Bekannten diese vermittelt. Aber immoment würde ich bei der Qualität und zuverlässigkeit jeden davon Abraten.

          So macht dieses echt kein Spass mehr.

           

          Und da aich jeden Fehler mehrfach an allen mir zugänglichen Sky Ticket Abos nachvollziehen kann, verstehe ich in keiner Art und Weise, warum Sky bzw. ein Mitarbeiter so tut als wäre dieses ein Einzelfall.

          • Re: Sky Ticket - eine super Sache, wenn's doch funktionieren würde

            Hallo deanodarko und muck,

            entschuldigt die verspätete Reaktion.

            Zunächst erst einmal vielen Dank für Euer konstruktives Feedback.

            Wir wissen Eure Rückmeldungen sehr zu schätzen, weil es uns dabei hilft unsere Produkte kontinuierlich zu optimieren.
            Bei Sky Ticket handelt es sich noch um ein sehr junges Produkt und derzeit passen wir die Prozesse für Sporttickets weiterhin an.
            Sobald wir weitere Informationen für Euch haben, werden wir sie auf unserer Webseite oder hier in der Community veröffentlichen.

            Viele Grüße,
            Janet

              • Re: Sky Ticket - eine super Sache, wenn's doch funktionieren würde
                chefchen1966

                Das Problem besteht immer noch und Ihr hattet einen Monat Zeit. Automatisierte Bestellvorgänge und Freischaltungen im Netz sind EDV technisch wirklich eine der einfacheren Lösungen. Ihr antwortet ja auf keine Mail mit der Bitte um Erklärung

                • Re: Sky Ticket - eine super Sache, wenn's doch funktionieren würde

                  Janet H. schrieb:

                   

                  Bei Sky Ticket handelt es sich noch um ein sehr junges Produkt und derzeit passen wir die Prozesse für Sporttickets weiterhin an.
                  Sobald wir weitere Informationen für Euch haben, werden wir sie auf unserer Webseite oder hier in der Community veröffentlichen.

                  Viele Grüße,
                  Janet

                  Hallo Janet,

                   

                  nichts gegen deine Bemühungen und dein Engagement

                   

                  Allerdings zu schreiben "Bei Sky Ticket handelt es sich noch um ein sehr junges Produkt...", dabei sollte man schon anmerken das SkyTicket aus SkyOnline hervorgegangen ist, SkyOnline kein so junges Produkt mehr war, ich gehe davon aus es ist die gleiche Infrastruktur im Hintergrund und auch bei SkyOnline gab es regelmäßig solche gemeldeten Probleme von "genervten" Usern.

                  Die Arbeit daran in allen Ehren, dennoch scheinen Kunden trotz Umbenennung von SkyOnline in SkyTicket mit den gleichen Schwierigkeiten konfrontiert. Das sollte wirklich zu denken geben. Streaming ist bei Sky nach wie vor deutlich verbesserungswürdig.

                    • Re: Sky Ticket - eine super Sache, wenn's doch funktionieren würde
                      sur

                      Der große Unterschied zwischen Sky Online und SkyTicket liegt darin, dass damals die Registrierung und Kundenverwaltung NUR für die Monatstickets (damals Entertainment und Cinema) möglich war. Jetzt wurde der Anmeldevorgang, der auch damals schon immer wieder Probleme gemacht hat, auf die Tages- und Wochentickets ausgedehnt.

                       

                      Damals bei der Einführung von Sky Ticket war daher mein erster Gedanke "das kann nicht gutgehen". Leider habe ich damit Recht behalten.

                        • Re: Sky Ticket - eine super Sache, wenn's doch funktionieren würde

                          sur schrieb:

                           

                          Damals bei der Einführung von Sky Ticket war daher mein erster Gedanke "das kann nicht gutgehen". Leider habe ich damit Recht behalten.

                          Das ist einer der Punkte sur. Wenn man seit "ewigen" Zeiten durch die Rückmeldung der User weiß dass das aktuelle System so nicht sauber läuft und dann dieses nicht sauber laufende System auch noch erweitert ohne die Fehler auszubügeln, dann sehe ich das kritisch.

                          Auf der anderen Seite, es zeigt einmal mehr das Sky dieses Produkt so wichtig dann doch nicht ist oder zumindest nicht wichtig genug, die ohnehin vorhandenen Fehler erstmal auszubügeln ehe man das Produkt auch noch fehlerhaft erweitert.

                    • Re: Sky Ticket - eine super Sache, wenn's doch funktionieren würde
                      chefchen1966

                      Habe vor einer Woche Skyticket Sport für 1 Woche gebucht.

                      Ich konnte leider kein Bundesligaspiel damit sehen !

                       

                      Ich habe dann ein Tagesticket gebucht. Dort kam die Meldung, dass es Probleme mit dem Zahlungsvorgang geben würde. Interessant war, dass ich sofort das Spiel sehen konnte ( Keine Ahnung warum) . Am nächsten Tag (Sonntag) genau das gleiche :-)

                       

                      Ein Zugriff auf meinen Account ist bis heute (6 Tage danach) nicht möglich ! Erst konnte die Seite überhaupt nicht aufgerufen werden und jetzt wird ein Fehler angezeigt und ich solle mich nochmal einbuchen :-) Gebucht hätte ich auch nichts :-)

                       

                      Die Zahlungen erfolgten via Paypal ( 1 x 14,99 und 2 x 9,99 €) . Diese sind aber bei offen als Zahlung mit verzögerter Verfügbarkeit markiert :-) Keine Ahnung warum aber offensichtlich kennt Paypal Skyticket schon und die Konfliktfälle wachsen Paypal über den Kopf, so dass überhaupt keine Zahlung mehr freigegeben wird.

                       

                      Dazu habe ich jetzt 3 Emails über das Kontaktformular von Sky gesendet . Es erfolgte, wie erwartet, keine Antwort :-(

                       

                      Ehrlich gesagt, habe ich so etwas katastrophales noch nie erlebt. Klar gibt es technische Probleme, aber hier sind grundlegende Vorgänge technisch nicht möglich. Jeder EDV Mensch kriegt solche Bestellvorgänge, selbst in großen Firmen, in wenigen Stunden hin. Vor allem sollte man ein System testen, bevor es auf den Markt kommt !

                       

                      Ehrlich gesagt ist diese Vorgehensweise in wirklich jeder Hinsicht unseriös.

                       

                      Ralf Bartsch

                        • Re: Sky Ticket - eine super Sache, wenn's doch funktionieren würde

                          Ja mit dem Ticket läuft einiges schief. Aber versteh ich das richtig, Du hast die Spiele gesehen, die Du sehen wolltest, hast das Geld bei PayPal freigegeben, na dann ist doch erst mal alles gut. Und sicher wird sich ein Moderator mal dein Kundenkonto ansehen und sich um die Sache kümmern

                            • Re: Sky Ticket - eine super Sache, wenn's doch funktionieren würde
                              chefchen1966

                              Bin mal gespannt wann sich einer meldet

                               

                              Am 28.10.2016 um 13:19 schrieb rudi07 <sky-admin@community.sky.de>:

                               

                               

                               

                               

                              Sky Ticket - eine super Sache, wenn's doch funktionieren würde

                              Antwort von rudi07 in Service - Komplette Diskussion anzeigen

                               

                              Ja mit dem Ticket läuft einiges schief. Aber versteh ich das richtig, Du hast die Spiele gesehen, die Du sehen wolltest, hast das Geld bei PayPal freigegeben, na dann ist doch erst mal alles gut. Und sicher wird sich ein Moderator mal dein Kundenkonto ansehen und sich um die Sache kümmern

                               

                              Sie können auf diese Nachricht antworten, indem Sie diese E-Mail beantworten oder die Nachricht unter Sky & Friends aufrufen

                              Starten Sie eine neue Diskussion in Service per E-Mail oder unter Sky & Friends

                              Sie folgen Sky Ticket - eine super Sache, wenn's doch funktionieren würde in diesen Aktivitätenlisten: Posteingang

                              Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Medienallee 26, 85774 Unterföhring

                              Kommanditgesellschaft: Sitz Unterföhring, Amtsgericht München, HRA 80699

                              Komplementärin: Sky Deutschland Verwaltungs-GmbH, Sitz Unterföhring, Landkreis München, Amtsgericht München HRB 145451

                              Geschäftsführer: Carsten Schmidt (Vorsitzender), Dr. Holger Enßlin, Simon Robson

                               

                            • Re: Sky Ticket - eine super Sache, wenn's doch funktionieren würde
                              sur

                              chefchen1966 schrieb:

                              ...

                              Ehrlich gesagt, habe ich so etwas katastrophales noch nie erlebt. Klar gibt es technische Probleme, aber hier sind grundlegende Vorgänge technisch nicht möglich. Jeder EDV Mensch kriegt solche Bestellvorgänge, selbst in großen Firmen, in wenigen Stunden hin. Vor allem sollte man ein System testen, bevor es auf den Markt kommt !

                              Stimmt schon, die technischen Probleme bei der Registrierung und Kundenverwaltung bei Sky Ticket sind kein Ruhmesblatt für Sky und eine Zumutung für die Kunden. Ob die Inhalte die Unannehmlichkeiten wert sind, muss jeder Kunde für sich entscheiden - mit den kurzen Kündigungsfristen hält sich das finanzielle  Risiko in Grenzen.

                              Habe vor einer Woche Skyticket Sport für 1 Woche gebucht.

                              Ich konnte leider kein Bundesligaspiel damit sehen !

                              Warum? Was ist da schiefgelaufen? Gab es eine Aktivierung mit Klick auf den link im Aktivierungs-Mail?

                              Ein Zugriff auf meinen Account ist bis heute (6 Tage danach) nicht möglich ! Erst konnte die Seite überhaupt nicht aufgerufen werden und jetzt wird ein Fehler angezeigt und ich solle mich nochmal einbuchen :-) Gebucht hätte ich auch nichts :-)

                               

                              Die Probleme mit dem Zugriff auf Mein Account bekannt. Bis zur Wiederherstellung ist man eben auf die Hotline angewiesen - zugegeben durchaus mühsam aber keineswegs eine Vertragsverletzung.

                              Die Zahlungen erfolgten via Paypal ( 1 x 14,99 und 2 x 9,99 €) . Diese sind aber bei offen als Zahlung mit verzögerter Verfügbarkeit markiert :-) Keine Ahnung warum aber offensichtlich kennt Paypal Skyticket schon und die Konfliktfälle wachsen Paypal über den Kopf, so dass überhaupt keine Zahlung mehr freigegeben wird.

                               

                              PayPal ist eine Zahlungsform, die Zahlungspflichtigen und Zahlungsempfänger gleichermaßen absichert. Daher werden vereinbarte Zahlungen quasi "reserviert" und können vom Empfänger abgeholt werden (wenn der Vertrag zustande kommt) oder eben nicht. Hier einen Vorbehalt von PayPal Sky gegenüber hineinzuinterpretieren grenzt schon an Verschwörungstheorie

                              Dazu habe ich jetzt 3 Emails über das Kontaktformular von Sky gesendet . Es erfolgte, wie erwartet, keine Antwort :-(

                               

                              Ehrlich gesagt, habe ich so etwas katastrophales noch nie erlebt. Klar gibt es technische Probleme, aber hier sind grundlegende Vorgänge technisch nicht möglich. Jeder EDV Mensch kriegt solche Bestellvorgänge, selbst in großen Firmen, in wenigen Stunden hin. Vor allem sollte man ein System testen, bevor es auf den Markt kommt !

                               

                              Ehrlich gesagt ist diese Vorgehensweise in wirklich jeder Hinsicht unseriös.

                               

                              Ralf Bartsch

                              Für dringende anliegen ist E-Mail nicht der empfehlenswerte Weg. Da sollte man sich direkt an die Hotline wenden, dann können Probleme bzw. Missverständnisse zeitnah geklärt werden.

                               

                              Aber jetzt bist du ja hier, und eine Moderatorin oder ein Moderator (schreiben blau hinterlegt) kann die Sache mit dem missglückten Wochenticket sicherlich aufklären.

                               

                              Einfach mal jessi in einer persönliche Nachricht antworten - dort bist du in guten Händen.

                            • Re: Sky Ticket - eine super Sache, wenn's doch funktionieren würde
                              pandemonium_

                              Mir geht es genauso, allerdings mit dem Entertainment Ticket. Hatte mich schon gefreut, dass ich TWD Staffel 7 legal anschauen kann....

                               

                              Ich habe hier im Forum auch schon Moderatoren persönlich angeschrieben, bei einem seit Tagen keine Antwort :-( Das ist so ärgerlich. Mein Stream läuft zwischen 20 Sek. und 1:35 Min, hängt dann wieder für 4 - 23 Sekunden - das ist einfach eine Sauerei. Auch bei mir kann ich mittlerweile technische Probleme auf meiner Seite ausschließen, habe alles optimiert, was ich mir an Ratschlägen anlesen konnte.

                               

                              Ich warte jetzt mal ab, ob der zweite Moderator sich bei mir meldet, wenn nicht, flattert zum nächsten Termin die Kündigung des Abos raus.

                              • Re: Sky Ticket - eine super Sache, wenn's doch funktionieren würde
                                kaloschke

                                Hi,

                                 

                                gerade mein Supersportticket gestartet. Und ja - es funktioniert sofort.

                                Aber wie! Die Qualität bei 100 MBit Download st grottenschlecht mit fortwährenden Microrucklern. Der Witz ist, es läuft bei mir auf einem zweiten Monitor und sowie eine andere Anwendung - egal wo - den Focus bekommt ist der Vollbildmodus auf dem 2. Monitor futsch. Und nein - das muss nicht so sein.

                                 

                                An alle hier, die erst gar kein Bild bekommen. Ärgert Euch ein bisschen weniger. Es lohnt sich nicht.

                                Unglaublich, wie man so ein an sich gutes Konzept versemmeln kann. Herzlichen Glückwunsch Sky.

                                 

                                Kaloschke

                                • Re: Sky Ticket - eine super Sache, wenn's doch funktionieren würde
                                  mape

                                  Auch ich bin tierisch genervt von Sky und ihrem Kundenservice.

                                  Ich habe ebenfalls das Skyticket für einen Monat gebucht und es funktioniert gar nicht mehr bei mir. Immer wieder erscheint die Fehlermeldung, dass ich nur vier Geräte registrieren dürfe und meine Geräteliste zurücksetzen müsste. Das ist totaler Unsinn, weil ich mich bisher nur auf meinem Laptop eingeloggt habe. Es regt einen wirklichen auf, für so einen Mist Geld zu bezahlen.

                                  Der Kundenservice hat bisher auch nicht reagiert. Ich hoffe, das lässt sich jetzt irgendwie regeln, damit ich Sky, wofür ich gezahlt habe, auch nutzen kann!