5 Antworten Neueste Antwort am 13.09.2016 11:51 von curbdog RSS

    Laufzeit anders bestätigt als im Chat vereinbart

    curbdog

      Hallo zusammen,

       

      ich habe Sky zum 31.07.2016 gekündigt und gestern Abend im Sky Chat ein Rückholangebot angenommen. Bei der Laufzeit wurden mir zunächst

      12 Monate angeboten, ich habe dann explizit nach der Möglichkeit für 24 Monate angefragt. Antwort war, das sei kein Problem.

      Kurz vor Abschluss des Chats habe ich die Vertragsdetails inklusive Laufzeit nochmals zusammengefasst und mir vom Chatpartner bestätigen lassen.

       

      Also alles gut...leider nicht so ganz. Ich habe per Email die Auftragsbestätigung bekommen, leider nur mit Laufzeit 12 Monate. Auf meine Rückfrage im Chat heute früh wurde das Gesprächsprotokoll nochmal geprüft und mir Recht gegeben. Die Kollegin hätte "da einen Fehler gemacht", aber auch nach Rücksprache mit dem Fachbereich könne man hier nichts für mich tun.

       

      Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen ? Ich würde gerne das ganze Prozedere des Widerrufs etc. vermeiden, wenn es denn eine Möglichkeite gibt. Eventuell kann mir bitte ein Moderator in dieser Angelegenheit helfen ?

       

      Danke und Gruss

      Curbdog