57 Antworten Neueste Antwort am 18.09.2016 15:01 von aslanyilmaz RSS

    Online Zocken

    badnews

      So machen wir mal sowas auf und schaun mal wer neben Sky schaun noch andere Hobbys hat.

       

      Ich zocke gern Online früher viel heute etwas weniger aber überwiegend Rollenspiele ala GuildWars2 derzeit

       

       

      Schreibt einfach was ihr so Spielt und was euch daran gefällt vieleicht ein Anreiz das auch zu Spielen, man sucht ja immer mal was neues.

        • Re: Online Zocken

          Ich spiele Klavier

          • Re: Online Zocken
            herbst

            Ich spiele Gitarre.

            • Re: Online Zocken
              muhusch

              Bei mir wird es etwas schwierig sich zwischen ca. 25 Spielkonsolen und ebenso vielen Computern zu entscheiden...besonders bei über 2000 Spielen....aber ich spiele selten online und bevorzuge die alten Klassiker, als es noch keine Onlinespiele gab .

                • Re: Online Zocken
                  uschi

                  Mein Traum.

                  • Re: Online Zocken
                    josefkafka

                    Kasumi Ninja

                    • Re: Online Zocken
                      marcush.

                      warum nicht online?

                        • Re: Online Zocken
                          muhusch

                          Weil ich ein Zocker der alten Schule bin (seit dem 7. Lebensjahr mit Pong und Co. angefangen ). Ich brauche meinen Joystick und stehe einfach auf die alten Spiele. Bomberman mit 8 Leuten gleichzeitig bis Nachts um 2 Uhr war schon was ganz besonderes. So ein Erlebnis hat man nicht bei einem Onlinespiel. Leider hat das in den letzten Jahren sehr nachgelassen und kommt nicht mehr so oft vor und so bin ich mehr zum Sammler als ein Zocker geworden. Ab und zu packe ich heute noch einen meiner C64 oder Amigas oder mein Grundig Interton VC 4000 aus und zocke mal eine kleine Runde am Original ( ein Emulator auf dem PC ist dagegen nichts Vergleichbares ).

                            • Re: Online Zocken
                              marcush.

                              Also da bin ich zum Teil ganz bei Dir. Das graue Kästchen - NES - hat seine Vorzüge.

                              • keine ergonimischen pads
                              • keine langen Ladezeiten
                              • wenns muckt, mal "durchpusten"
                                • Re: Online Zocken
                                  muhusch

                                  Da bin ich wiederum voll und ganz bei dir. Keine Day One Patches, damit das Spiel überhaupt erst mal läuft und keine unkompletten Spiele, wo man dann für weitere Levels noch mal Geld zahlen muss oder für ein paar extra Klamotten ohne Sinn und Verstand ( ist mir doch egal ob meine Spielfigur eine rote oder blaue Jacke trägt ).

                                  Früher konnte man sich darauf verlassen, dass ein Spiel komplett durchlief und spielbar war, weil man es sich schlichtweg nicht erlauben konnte, dass grobe Fehler enthalten waren, die das Spiel unbrauchbar machten. Die Qualität lassen wir mal besser aussen vor, das war eben Pech, wenn man mal eine Gurke erwischt hatte in den 80èrn, mangels Testzeitschriften .

                                    • Re: Online Zocken
                                      daemon1811

                                      da habt ihr beiden vollkommen recht.....heute haben die games natürlich eine wahnsinns grafik   aber der spielspaß ist auf der strecke geblieben...

                                      somit hatte man vor jahren verschiedene "shooter" , rennspiele , jump and run .....heute ist es allesein abwasch. hat man einen "shooter" hat man alle...da alle sehr ähnlich bzw gleich sind.

                                       

                                      beim c64 waren zwar enorme ladezeiten ,aber der spielspaß war garantiert.auch das SNES und der Amiga500 waren richtige daddelkisten....irgendwie vermisse ich diese zeit.

                                        • Re: Online Zocken
                                          muhusch

                                          Heutzutage gehen die Entwickler ja auch kein Risiko mehr ein. Die Kosten sind inzwischen für die Entwicklung eines Spieles ja auch enorm hoch und beschäftigt hunderte Menschen. Früher haben die Entwickler wegen des geringen Speicherplatzes eh zaubern müssen ( C64 nur 32 kB ) und waren regelrechte Helden, die alleine ein geiles Spiel in nur einer Nacht programmiert haben. Die Ladezeiten waren nachher übrigens mit Speeddos Expert schon recht erträglich .

                                          Aber es war wirklich eine geile Zeit, wenn nicht sogar die Geilste .

                              • Re: Online Zocken
                                garffield

                                OK, jedem sein Hobby! Manch einer zu mir sagt, warum fährst du nicht die 42,195 km, da wärst du schneller am Ziel

                                 

                                Was ich nicht verstehe, wie Mann/Frau reale Euros einsetzt um z. Bsp. in einem Online-Spiel virtuell Land zu kaufen etc.???

                                Absolut gagga    

                                  • Re: Online Zocken
                                    josefkafka

                                    Das man hunderte euro pro Jahr ausgibt, um Fernsehn zu schauen und dafür nicht mal virtuelles Land bekommt, verstehe ich auch nicht (PS: ich besitze auc kein virtuelles Land), aber spiele trotzdem gerne ab und zu mal ein Spiel.

                                  • Re: Online Zocken
                                    badnews

                                    wer kauft den virtuelles Land? Ich Zahl gerade bei Guild Wars 1x für das Spiel und mehr nicht, gibt genug Leute die auf Handys spielen und dort 100€ ausgeben um einen Vorteil zu bekommen sowas find ich gaga

                                     

                                    Bei Online Spielen die ich zumindest Gespielt habe hat man keinen Vorteil wenn man etwas im Shop Kauft.

                                    • Re: Online Zocken
                                      garffield

                                      Haltet euch bitte nicht so laaange beim virtu... Ländle auf, es gibt zahlreich andere Beispiele von gaggas!!!

                                      • Re: Online Zocken
                                        badnews

                                        gibt mehr als genug GAGA sachen, aber ich kenn und mag das reallife

                                        • Re: Online Zocken
                                          muhusch

                                          Seht ihr, diese Probleme hab ich gar nicht ....ich habe nur komplette Spiele mit einer zum Teil sehr guten Geschichte, wo man komplett eintauchen kann, nix mit Downloadcontent oder irgendwelche Medaillen und muss mich nicht darum kümmern, ob ich noch irgendwie Geld investieren muss um Fortschritte schneller zu erreichen oder überhaupt ein Ende zu sehen etc.. Ich halte nichts von solchen Spielen, die nur darauf auf sind die Leute anzufixen und ihnen dann die Kohle aus der Tasche zu ziehen. Ich kenne ein paar die haben für solche Causelgames pro Monat über 200 Euro ausgegeben nur um ein paar Level weiter zu kommen.

                                            • Re: Online Zocken
                                              badnews

                                              Das ja das schöne bei GW2 man muss nichts Investieren derzeit ist das grund Spiel kostenlos sogar, und im Endcontent brauch man kein Geld alles was man dort für RL Geld Kauft Shop hat keinen einfluss auf die Figur somit kein pay to win

                                               

                                              aber RL is ne feine Sache nur hin und wieder brauch man auch dort eine Auszeit

                                                • Re: Online Zocken
                                                  cogan

                                                  ist doch eigentlich egal ob jemand Geld für Spiele ausgibt und in welcher Weise er das tut.

                                                  Es muß einfach ein vernünftiges Preis/Leistungsverhältnis da sein

                                                  Wenn ich ein Spiel für 70€ kaufe und bin nach 3 Stunden durch paßt das nicht

                                                  Ich hab früher WOW gespielt, da hab ich für 10€ im Monat viele Stunden mit verbracht und es machte Spass.

                                                  Im RL gibt man ja auch für 2 Stunden Kinoerlebnis 15 € aus. Was mancher für "krasse Dreier" hinlegt nur um Spass zu haben davon wollen wir garnicht anfangen.

                                                  also jedem Tierchen sein Pläsierchen

                                              • Re: Online Zocken
                                                garffield

                                                Mir reicht das reale Leben um eintauchen zu können

                                                  • Re: Online Zocken
                                                    sur

                                                    Das Argument würde aber auch fürs Lesen oder Fernsehen gelten - Passivsport eingeschlossen

                                                    Wenn man bei einem Game denkt, tüftelt und Spaß hat, ist das schon auch "richtiges Leben" und OK solange andere Lebensbereiche alles in allem nicht zu kurz kommen.

                                                  • Re: Online Zocken
                                                    onzlaught

                                                    World of Warships,

                                                    Schlachtschiffe, die 60sec brauchen die Türme um 180° zu drehen,

                                                    das ist völlig im Rahmen meiner Reflexe

                                                    • Re: Online Zocken
                                                      zentao

                                                      Haufenweise, im Moment gern mal Empyrion (wer Minecraft mag wirds lieben) Ist zwar noch in der Pre-Alpha aber macht schon eine Menge Spass da Raumschiffe und Basen zu basteln. Wobei sich das Multiplayer aktuell noch auf so 3 bis 100 Leute pro Server beschränkt.

                                                      • Re: Online Zocken
                                                        Didi Duster

                                                        Ich zocke lieber real

                                                        Früher Poker und Roulette - heute kaufe ich mir ab und zu 'mal ein paar kleine Goldbarren, die ich dann gewinnbringend wieder veräussere.

                                                        • Re: Online Zocken
                                                          daemon1811

                                                          ihr werdet sicherlich jetzt schmunzeln....

                                                           

                                                          mein lieblings-game ist " Battlefront" (xboxone)  .klar ist nichts neues,erinnert mich stark an die cod teile (multiplayer) ,aber es ist halt StarWars und macht darum richtig spaß.

                                                          • Re: Online Zocken
                                                            badnews

                                                            für Shooter bin ich zu alt brauch langsame spiele

                                                             

                                                            onzlaught spiel lieber World of Tanks geht fixer aber is noch im Rahmen der Reflexe

                                                            • Re: Online Zocken
                                                              sur

                                                              Für Adventures und andere größere Games fehlt mir neben Arbeit und Familie die Zeit. Mehr als die eine oder andere Runde Candy Crush oder andere Mini-Games ist da leider nicht drin.

                                                              • Re: Online Zocken
                                                                badnews

                                                                OHH vieleicht hab ich dich ja dort schonmal Abgeschossen das mit WoAirplane war totaler mist seit dem bin ich auch raus zumal mein Clan nur noch auf Hardcore spielt und ich lieber hin und wieder Reallife geniese meine Gerage war VOLL

                                                                • Re: Online Zocken
                                                                  stephan1

                                                                  Ich zocke weder online noch real. Habe im Partyraum ua noch einen funktionierenden Flipper aus den 80´ern. Der klingelt, leuchtet und scheppert und das Zählwerk rattert laut. Zum Einstellen der Spiele braucht man ihn nur am Münzeinwurf mit dem Knie anstoßen und schon sind 20 Spiele drauf.

                                                                  • Re: Online Zocken
                                                                    kfd

                                                                    Dota2 oder BF 3/4 wird regelmässig mit Freunden im Team gespielt. Aus dem Hause Blizzard wird häufig Hearthstone gedaddelt und seitdem das neue Addon raus ist auch wieder WoW, aber das nur noch casual...für mehr ist keine Zeit mehr.

                                                                    • Re: Online Zocken
                                                                      josefkafka

                                                                      Was sagt ihr zur PS4 Pro? doppelte CPU leistung, höhere Taktfrequenz, UHD/HDR (kein plan ob nativ für games) und full hd bessere Leistung der ps4 games gegenüber der regulären PS4. Preis: 399€ UVP. Erscheint schon im November 2016 und PS4 Slim schon diesen Monat für 299€

                                                                      • Re: Online Zocken
                                                                        bashira1983

                                                                        Ich zocke zur Zeit (wenn Zeit dafür ist) Destiny und wenns im Oktober raus ist Battlefield1 auf der XBox One

                                                                          • Re: Online Zocken
                                                                            daemon1811

                                                                            bashira1983 schrieb:

                                                                             

                                                                            Ich zocke zur Zeit (wenn Zeit dafür ist) Destiny und wenns im Oktober raus ist Battlefield1 auf der XBox One

                                                                            ok..aber BF1 ist doch wohl enttäuschend nichts neues ,außer 1.weltkrieg.

                                                                             

                                                                            habe mal wieder mit COD Black OPS 1 angefangen....im multi ist richtig was los

                                                                          • Re: Online Zocken
                                                                            rattelsnake

                                                                            Ich zocke schon mehr als mein halbes Leben.... Angefangen habe ich mit meinem C64 weiter zum 486er..... Seit 2009 bin ich weg vom PC und und widme mich voll und ganz meinem Spielevergügen an meiner Xbox (360 und zur Zeit natürlich die One).

                                                                             

                                                                            Zwischendurch gab es eine sehr lange Zeit in welcher ich meinen heiß geliebten Nintendo64 zum glühen gebracht habe....

                                                                            Zelda, Wrestling, James Bond, Metroit, Mario und all die Helden meiner Kindheit/Jugend werden immer einen riesigen Platz in meinem Herzen haben!!! By the way meiner Meinung nach immer noch die geilste Konsole die je rausgekommen ist

                                                                             

                                                                             

                                                                            Wenn ich dann meine X1 anschmeiße, greife ich auf fast alle Genre zurück welche die Gamingindustrie so bereithält..... außer Autorennspiele ala Formel 1 usw..... "Unrealistische Autorennen wie Need for Speed gehen dann allerdings schon wieder

                                                                             

                                                                            Mein Lieblingsgenre ist aber weiterhin zwiegeteilt.....

                                                                             

                                                                            Egoshooter so wie Battlefield und Geras of War oder Resident Evil

                                                                            &

                                                                            RPG´s wie Diablo, Elders Scrolls, Destiny etc.

                                                                             

                                                                             

                                                                            Doch auch Spiele wie Landwirtschaftssimulator oder der neue Teil von Worms (W.M.D.) sind grandiose Titel im Mehrspielermodus....

                                                                             

                                                                            Zur Zeit liegt mein Hauptaugenmerk allerdings voll auf Battlefield 1.... *geifer sabber* denn nachdem ich die Beta getestet habe, war mir sofort klar das dieses Spiel endlich mal wieder neue Maßstäbe setzen wird. Endlich mal keine Laser, bionisch veränderte Soldaten und Atombomben..... Gutes altes Gewehrfeuer, Panzer die eher wie ein Fiat Multipla aussehen und eine extreme entschleunigung des Genres sind eine neue alt bekannte Welt welche ich stark vermisst hatte!

                                                                             

                                                                            Alles in allem würde ich mich wohl als Vollblutzocker bezeichnen.

                                                                            • Re: Online Zocken
                                                                              aslanyilmaz

                                                                              Bloodborne