14 Antworten Neueste Antwort am 23.08.2016 17:54 von emanuelweiss RSS

    Hilfe benötigt: Telefonisches Angebot entspricht nicht dem online angezeigten Vetragsdetails

    emanuelweiss

      Liebe Sky-Mitarbeiter,

       

      heute erhielt ich von Sky einen Anruf mit dem folgenden Angebot:

       

           Unser bisheriges Paket (Entertainment + Cinema + Bundesliga) könnten wir für 5 € im Monat zusätzlich 12 Monate lang um das Sport-Paket erweitern, ferner würden wir 6 Monate HD kostenfrei freigeschaltet bekommen. Die bisherige Laufzeit bliebe unberührt, nach 12 Monaten würde das Sport-Paket automatisch auslaufen und nicht Teil des Gesamtpaketes werden. Es wäre zum Testen und ich müsste nach Ablauf der 12 Monate auch nichts veranlassen. Auf meine explizite Nachfrage hin wurde mir versichert, dass ich insgesamt Mehrkosten im Gesamtvertragszeitraum von genau 60 € (eben 12 x 5 €) zu leisten hätte.


      Die Freischaltung der entsprechenden Sender ist auch schon erfolgt, allerdings wir mir online unter den Vertragsdetails nun angezeigt, dass der Paketpreis in einem Jahr, also nach Ablauf der ominösen 12 Monate, nicht auf den ursprünglichen Gesamtpreis zurückfällt, sondern um nochmals 5 € steigen wird. Ich gehe davon aus, dass mir trotz mehrfacher expliziter Nachfrage eine Fehlinformation gegeben wurde und das Sport-Paket eben nicht in 12 Monaten wieder rausfällt, sondern voll bepreist wird.

       

      Kann mir bitte jemand von Sky in dieser Angelegenheit helfen?

       

      Vielen Dank!

       

      Viele Grüße

      Emanuel