35 Antworten Neueste Antwort am 20.08.2016 22:39 von herbst RSS

    SkyGo "Inhalt nicht im Abo" - Alle Pakte gebucht

    dansky94

      Schönen guten Tag,

       

      ich habe alle Pakete, also Welt, Film, Sport, BuLi und HD gebucht, bekomme bei SkyGo aber immer wieder angezeigt "In Ihrem Abonnement nicht enthalten". In diesem Fall geht es um die Serie "The Last Ship".

       

      Könnte mir mal einer erklären, warum das so ist. Echt nervig, dass so etwas andauernd passiert bei den Monatsbeiträgen, die hier verlangt werden.

       

      Gleich vorweg: Mit IE und Chrome probiert, Geräteliste-Reset und auch einfaches "Abwarten und Rumklicken" half nicht.

        • Re: SkyGo "Inhalt nicht im Abo" - Alle Pakte gebucht
          sur

          Um die Serien in den BoxSets über SkyGo nutzen zu können, ist das Entertainment-Paket erforderlich. Alles nähere dazu findest du u.a. in der Antwort von sonic28 in Re: Sky-Entertainment und Sky Box-Sets

            • Re: SkyGo "Inhalt nicht im Abo" - Alle Pakte gebucht
              dansky94

              Was ist das denn für eine Verarsche? Inwiefern ist das nicht rechtswidrig. Eine vorhandene Leistung bei gleichbleibendem Preis aus meinem Nutzungsfeld zu entfernen - zumal ich das alles im regulären Sky-Programm sehen kann? Entertainment ist doch einfach nur das neue Welt. Da buche ich doch nichts extra.

                • Re: SkyGo "Inhalt nicht im Abo" - Alle Pakte gebucht
                  dirk1971

                  dansky94 schrieb:

                   

                  Was ist das denn für eine Verarsche? Inwiefern ist das nicht rechtswidrig. Eine vorhandene Leistung bei gleichbleibendem Preis aus meinem Nutzungsfeld zu entfernen - zumal ich das alles im regulären Sky-Programm sehen kann? Entertainment ist doch einfach nur das neue Welt. Da buche ich doch nichts extra.

                  Sky Welt wird bei Verlängerung in Sky Starter umgewandelt! Wer z.B. die Boxsets haben möchte muss Entertaiment buchen für 5€ mehr im Monat!

                    • Re: SkyGo "Inhalt nicht im Abo" - Alle Pakte gebucht
                      dansky94

                      Das ist echt Verarsche am Kunden Zum Glück dauert es bis zu meiner Verlängerung noch bis Mitte 2017. Bis dahin werde ich dann wohl noch die Sky Welt Vorteile bei den Sendern genießen dürfen, wenn ich das richtig verstehe. Fraglich für mich nur, warum ich diese Vorteile offline noch genießen darf, online jedoch nicht. Sky Welt wird mit der nächsten Verlängerung zu Sky Starter, okay, das ist rechtlich einwandfrei - habe ja Kündigungsmöglichkeit. Dann muss mir das bei SkyGo aber genauso gegeben sein. Stattdessen wurde hier der Leistungsumfang direkt gekürzt. Wieso das?

                        • Re: SkyGo "Inhalt nicht im Abo" - Alle Pakte gebucht
                          herbi100

                          Ich weis jetzt nicht, ob Dein gesamtes Sky go nicht mehr funktioniert.

                           

                          Sollten nur die Teile nicht funktionieren,

                          die man nur sehen kann, wenn man Entertainment gebucht hat,

                          hat man Dir nichts gekürzt, Du hast nur das "Neue" nicht dazu bekommen.

                           

                          Ist immer so, die Pakete bleiben gleich, solange Dein Vertrag läuft, nur Neuheiten müssen natürlich exrtra bezahlt werden.

                           

                          Das siest Du daran, das der Sender "Atlantic HD" jetzt im Entertainment Paket ist und es im Starter Paket nicht mehr zu sehen ist.

                          Du hast noch einen alten vertrag, darum kannst Du bis zum Vertragsende "Atlantic HD" sehen.

                      • Re: SkyGo "Inhalt nicht im Abo" - Alle Pakte gebucht

                        dansky94 schrieb:

                         

                        Was ist das denn für eine Verarsche? Inwiefern ist das nicht rechtswidrig. Eine vorhandene Leistung bei gleichbleibendem Preis aus meinem Nutzungsfeld zu entfernen - zumal ich das alles im regulären Sky-Programm sehen kann? Entertainment ist doch einfach nur das neue Welt. Da buche ich doch nichts extra.

                        Die Box-Sets kamen neu in die Paketstruktur von Sky. Vor der Integration dieser in das neue Entertainment Paket gab es diese meines Wissens nur über Snap by Sky und kosteten auch extra. Ergo ist aus deinem 'Nutzungsfeld' nichts entfernt worden.

                         

                        Das ist alles ist auch von Sky klar kommuniziert worden, und wenn man da etwas nicht versteht, kann man sich jederzeit über die bekannten Kanäle an den Kundenservice wenden. Ich für meinen Teil habe nämlich genau das gemacht, weil ich am Anfang auch nicht so wirklich durchgeblickt hatte, was genau die neue Struktur bedeutet.

                          • Re: SkyGo "Inhalt nicht im Abo" - Alle Pakte gebucht
                            dansky94

                            "Die Box-Sets kamen neu in die Paketstruktur von Sky."

                             

                            -> Ja, waren vorher aber ohne Weiteres im normalen SkyGo-Programm zu sehen. Wurden also verschoben, wie es "Christina S." bereits zugegeben hat.

                             

                            "Vor der Integration dieser in das neue EntertainmentPaket gab es diese meines Wissens nur über Snap by Sky und kosteten auch extra."

                             

                            -> Dann ist dein Wissen leider falsch. Die Inhalte waren vorher regulär im normalen SkyGo-Programm zu sehen. Das umfasst auch die von mir als Beispiel herangezogene Serie "The Last Ship", die ich ausschließlich über SkyGo geschaut habe.

                             

                            "Das ist alles ist auch von Sky klar kommuniziert worden, und wenn man da etwas nicht versteht, kann man sich jederzeit über die bekannten Kanäle an den Kundenservice wenden."

                             

                            -> Witz komm raus? Ich wurde über diese Änderungen nicht informiert, weder per Post, noch via Mail. Erwartet man von mir also, dass ich mich jeden Tag in den Medien über Sky informiere? Tut mir leid, aber da habe ich Besseres zu tun.

                             

                            "Ich für meinen Teil habe nämlich genau das gemacht, weil ich am Anfang auch nicht so wirklich durchgeblickt hatte, was genau die neue Struktur bedeutet."

                             

                            -> Ja, mittlerweile habe ich mich auch belesen und bleibe bei meinem Schluss, dass diese Transformierung durchaus machbar, wenn auch Verarsche am Kunden ist. Ändert nichts daran, dass bei mir aber innerhalb eines vorhandenen Vertrags Inhalte aus SkyGo entfernt/verschoben wurden, die mir bei Abschluss des Vertrags zur Verfügung standen. Dabei beziehe ich mich nicht auf die "Box Sets" genannten Produkte, sondern deren Inhalte. Diese wurden aus SkyGo genommen, Box Sets genannt und wieder eingefügt. Damit fand eine Verschiebung einer vorhandenen Leistung statt. Wenn ihr das alle so normal findet und bereitwillig 5€ oben drauf zahlt - weil ja 69,99€ im Monat zzgl. TV-Zeitschrift noch nicht genug sind... - dann ist das okay, aber erklärt mir nicht, ich würde mich hier ohne Grund beschweren und nur das Prinzip nicht verstehen.

                      • Re: SkyGo "Inhalt nicht im Abo" - Alle Pakte gebucht
                        Christina S.

                        Hallo dansky94,

                         

                        sur hat Dich bereits zur korrekten Antwort geleitet.

                         

                        Das Sky Entertainment Paket wurde für alle Serienfans entwickelt. Ausgewählte Inhalte wurden in dem Zuge in dieses Paket verschoben.

                         

                        Über den folgenden Link, findest Du alle Informationen rund um das Sky Entertainment Paket: http://bit.ly/2bn9hwB

                         

                        Viele Grüße,

                        Christina

                        • Re: SkyGo "Inhalt nicht im Abo" - Alle Pakte gebucht
                          onzlaught

                          Eingangspost gelesen,

                          Stirn gerunzelt,

                          Iphone geschnappt und Sky go angeschmissen.

                           

                          Also ich habe auch Welt inkl. "alles"

                          und es macht keinen Unterschied, ob ich "Last Ship" direkt über die Suche

                          oder explizit als Teil der "BoxSets" aufrufen, ich konnte Folgen der 3ten Staffel schauen.

                           

                          P.S.

                          Staffel 1 & 2 Stichproben laufen auch....

                          • Re: SkyGo "Inhalt nicht im Abo" - Alle Pakte gebucht
                            icerebell

                            Da hast du Glück das Staffel 1 und 2 bei dir läuft , Staffel 3 sollte jeder sehen können . da die Episoden bis zu 7 Tage Online sind 

                             

                            Hier findet ihr eine Liste  , was in den Box Sets für Serien gibt .

                             

                            Sky Serien Box Sets , was für Serien gibt es /  Stand 20.10.2017

                            • Re: SkyGo "Inhalt nicht im Abo" - Alle Pakte gebucht
                              icerebell

                              Hallo herbst

                              geh mal auf die Episode da seht dann Sky Box Sets

                              wie bei The Last Ship , Staffel 1 Episode 1 wie  auf den Bild sehen kannst

                               

                              Screenshot (160).png

                              • Re: SkyGo "Inhalt nicht im Abo" - Alle Pakte gebucht
                                burkhard

                                Mal zum Verständnis.

                                 

                                Dir ist nichts gekürzt worden. Die letzte Folge von The Last Ship kannst du wie bisher 7 Tage abrufen.

                                 

                                Zusätzlich sind für Entertainment Kunden die Staffeln 1 und 2  abrufbar.

                                 

                                Dir ist also nichts genommen worden.

                                  • Re: SkyGo "Inhalt nicht im Abo" - Alle Pakte gebucht
                                    dansky94

                                    Ich glaub ich male den Vorgang gleich einmal bei Paint. Scheinbar versteht ja niemand meine Worte.

                                     

                                    Pass auf:

                                     

                                    Wir schreiben den 20.08.2015

                                     

                                    SkyGo-Inhalte: Filme, Serien, BuLi, blablabla. Mit enthalten, The Last Ship Staffel 1 und 2. Dansky konnte es gucken.

                                     

                                    Wir schreiben den 20.08.2016


                                    SkyGo-Inhalte: Filme, Serien, BuLi, blablabla. Nicht mit enthalten, The Last Ship Staffel 1 und 2. Dansky kann es nicht gucken

                                    SkyGo Entertainment Inhalte: Box Sets (The Last Ship Staffel 1 und 2, etc.)

                                     

                                    So burkhard. Ist das deutlich genug, damit jetzt jeder verstanden hat, wie uns Inhalte weggenommen wurden? Wenn ich während dieser Zeit eine Vertragsverlängerung erlebt hätte, hätte man mir die Inhalte wegnehmen können, da ein neuer Vertragszeitraum begonnen hätte. Ist aber nicht der Fall.

                                     

                                    Ergo wurde mir etwas weggenommen, da ich ja nun etwas nicht mehr sehen kann, was ich sehen konnte. Wie kann das denn so schwer zu verstehen sein? Christina hat es doch sogar bestätigt, indem sie sagte, dass sich Sky die Anpassung der Inhalte frei lässt, statt zu sagen: "Nein, du kannst immer noch genau dasselbe sehen."...

                                     

                                    Dass Sky das Recht dazu hat, hat Christina hat mit den AGBs gezeigt. Trotzdem wurde mir faktisch etwas weggenommen und in ein neues Paket gepackt, nur, damit Sky noch mehr Geld abzocken kann. Wer so etwas verteidigt, der muss entweder begriffsstutzig sein oder zu gerne Geld ausgeben.

                                     

                                    btw.: Das mit der 7-Tage-Regel bei Folgen ist ja auch eine erst seit kürzerer Zeit praktizierte Verarsche von Sky, damit man sich ja die Box Sets holt. Vor 1 bis 2 Jahren waren derartige Inhalte über Monate hinweg konstant vorhanden - auch Serien. Jetzt muss man sie aufnehmen oder die 7 Tage nutzen, weil sie sonst weg sind und später dann in den extra-kostenpflichten Box Sets erscheinen. Genauso eine Veräppelung.

                                      • Re: SkyGo "Inhalt nicht im Abo" - Alle Pakte gebucht

                                        dansky94 schrieb:

                                         

                                        Ich glaub ich male den Vorgang gleich einmal bei Paint. Scheinbar versteht ja niemand meine Worte.

                                         

                                        Pass auf:

                                         

                                        Wir schreiben den 20.08.2015

                                         

                                        SkyGo-Inhalte: Filme, Serien, BuLi, blablabla. Mit enthalten, The Last Ship Staffel 1 und 2. Dansky konnte es gucken.

                                         

                                        Wir schreiben den 20.08.2016


                                        SkyGo-Inhalte: Filme, Serien, BuLi, blablabla. Nicht mit enthalten, The Last Ship Staffel 1 und 2. Dansky kann es nicht gucken

                                        SkyGo Entertainment Inhalte: Box Sets (The Last Ship Staffel 1 und 2, etc.)

                                         

                                        So burkhard. Ist das deutlich genug, damit jetzt jeder verstanden hat, wie uns Inhalte weggenommen wurden? Wenn ich während dieser Zeit eine Vertragsverlängerung erlebt hätte, hätte man mir die Inhalte wegnehmen können, da ein neuer Vertragszeitraum begonnen hätte. Ist aber nicht der Fall.

                                         

                                        Ergo wurde mir etwas weggenommen, da ich ja nun etwas nicht mehr sehen kann, was ich sehen konnte. Wie kann das denn so schwer zu verstehen sein? Christina hat es doch sogar bestätigt, indem sie sagte, dass sich Sky die Anpassung der Inhalte frei lässt, statt zu sagen: "Nein, du kannst immer noch genau dasselbe sehen."...

                                         

                                        Dass Sky das Recht dazu hat, hat Christina hat mit den AGBs gezeigt. Trotzdem wurde mir faktisch etwas weggenommen und in ein neues Paket gepackt, nur, damit Sky noch mehr Geld abzocken kann. Wer so etwas verteidigt, der muss entweder begriffsstutzig sein oder zu gerne Geld ausgeben.

                                        Nicht gleich an die Decke gehen . Ein zu harter Aufprall kann Kopfschmerzen verursachen

                                        • Re: SkyGo "Inhalt nicht im Abo" - Alle Pakte gebucht
                                          herbst

                                          dansky94 schrieb:

                                          Scheinbar versteht ja niemand meine Worte.

                                           

                                          Ergo wurde mir etwas weggenommen

                                          Wie kann das denn so schwer zu verstehen sein?

                                          Informationen zum Senderangebot

                                          Das ist mal eine Verschlechterung des Programms  , Pro Sieben Fun HD , Kabel 1 classic und Sat1 Emotion gehen von Sky

                                          Premier Leaque

                                          Premier League LIVE (nicht bei Sky)

                                           

                                          Doch, wir verstehen dich und deinen Ärger....

                                          • Re: SkyGo "Inhalt nicht im Abo" - Alle Pakte gebucht
                                            burkhard

                                            dansky94 schrieb:

                                             

                                            Ich glaub ich male den Vorgang gleich einmal bei Paint. Scheinbar versteht ja niemand meine Worte.

                                             

                                            Pass auf:

                                             

                                            Wir schreiben den 20.08.2015

                                             

                                            SkyGo-Inhalte: Filme, Serien, BuLi, blablabla. Mit enthalten, The Last Ship Staffel 1 und 2. Dansky konnte es gucken.

                                             

                                            Wir schreiben den 20.08.2016


                                            SkyGo-Inhalte: Filme, Serien, BuLi, blablabla. Nicht mit enthalten, The Last Ship Staffel 1 und 2. Dansky kann es nicht gucken

                                            SkyGo Entertainment Inhalte: Box Sets (The Last Ship Staffel 1 und 2, etc.)

                                             

                                            So burkhard. Ist das deutlich genug, damit jetzt jeder verstanden hat, wie uns Inhalte weggenommen wurden? Wenn ich während dieser Zeit eine Vertragsverlängerung erlebt hätte, hätte man mir die Inhalte wegnehmen können, da ein neuer Vertragszeitraum begonnen hätte. Ist aber nicht der Fall.

                                             

                                            Ergo wurde mir etwas weggenommen, da ich ja nun etwas nicht mehr sehen kann, was ich sehen konnte. Wie kann das denn so schwer zu verstehen sein? Christina hat es doch sogar bestätigt, indem sie sagte, dass sich Sky die Anpassung der Inhalte frei lässt, statt zu sagen: "Nein, du kannst immer noch genau dasselbe sehen."...

                                             

                                            Dass Sky das Recht dazu hat, hat Christina hat mit den AGBs gezeigt. Trotzdem wurde mir faktisch etwas weggenommen und in ein neues Paket gepackt, nur, damit Sky noch mehr Geld abzocken kann. Wer so etwas verteidigt, der muss entweder begriffsstutzig sein oder zu gerne Geld ausgeben.

                                             

                                            btw.: Das mit der 7-Tage-Regel bei Folgen ist ja auch eine erst seit kürzerer Zeit praktizierte Verarsche von Sky, damit man sich ja die Box Sets holt. Vor 1 bis 2 Jahren waren derartige Inhalte über Monate hinweg konstant vorhanden - auch Serien. Jetzt muss man sie aufnehmen oder die 7 Tage nutzen, weil sie sonst weg sind und später dann in den extra-kostenpflichten Box Sets erscheinen. Genauso eine Veräppelung.

                                             

                                            Warum musst du ausfallend werden, wenn jemand eine andere Ansicht der Dinge hat? Wer begriffsstutzig ist, sei mal dahingestellt.

                                            2015 waren die Staffeln auch noch aktueller, da gab es auch noch nicht Entertainment. Das sind Vergleiche, die gewaltig hinken. Es kann auch immer nur etwas weggenommen werden, was man hatte. Ein Anrecht auf die Staffeln hattest du nie. Der Anbieter hat eine weitreichende Freiheit, was und wie er dir etwas anbietet und was nicht.