51 Antworten Neueste Antwort am 15.09.2016 15:43 von ticar RSS

    Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?

    ticar

      Hi,

       

      ich bin einige Jahre Premiere, bzw. Sky Kunde und nun ist mir leider von der Hauptkarte der Receiver hops gegangen. Egal was ich mache (Strom längere Zeit lang weg, Strom dran und Tasten drücken für Erstinstallation, ...) die Lampe leuchtet rot und die neben dem Kartenschacht orange.

       

      Ein Anruf bei der Hotline, auch wenn diese nicht wirklich kompetent war, brachte nur folgendes, dass ich das Entertainmentpaket buchen könnte (5€ mtl) um darüber dann ein Leihgerät zu bekommen, oder halt für 99€ wieder ein Gerät über Sky kaufen.

       

      Da mir die Geräte von Sky nicht wirklich zusagen, würde ich gerne zu einem Fremdprodukt greifen, worauf die Dame an der Hotline ziemlich rumdruckste, aber mir ja egal. Ich will ja nur anständig Sky schauen und das mit dem Gerät wie ich möchte (z.B. Bild in Bild, oder parallel Aufnahme über 2. LNB, ...)

       

      Nun die Frage, welche Receiver sind hier geeignet, da ich mit der neuen Technik von Sky ja nicht weiß ob sie das Gerät nachher dann freischaltet, wenn es nicht aus dem Hause Sky ist

       

      Kann hier jemand Tipps geben, ob zB. auch so ein VU+ Duo² oder so funktioniert?

       

      Gruß,

      Lars

      PS: Hab jetzt erstmal meine kompletten Pakete für 2017 gekündigt, da bei der Vertragsverlängerung auch einiges bei denen schief lief, was mir nicht so gefallen hat. Hab nämlich mit der Zweitkarte HD+ und mit der Hauptkarte kein HD+ - konnte mir aber auf der Hotline auch keiner so genau erklären, wieso ich Unterschiede zwischen Zweit- und Hauptkarte habe *pfffff*

        • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
          sonic28

          Hallo ticar,

           

          ganz offizell gesagt, darfst du nur den Sky+ Receiver bzw. das Sky CI+ Modul verwenden. Ich sage nur eines "pairing" (auf deutsch "verheiraten"). Wenn du einen Fernseher mit eingebautem Tuner hast, und der TV hat einen Schacht für das CI+ Modul von Sky und ist damit kompatibel, dann kannst du das Sky CI+ Modul verwenden. Hast du einen Receiver mit Schacht für das Sky CI+ Modul und das Modul ist damit kompatibel, dann geht das Modul dort einzusetzen. Ansonsten geht es nur über den Sky+ Receiver. So die offizelle Geschichte bei Sky.

           

          Es mag auch Receiver geben, die die Verschlüsselung, die Sky verwendet, bereits an Bord haben, so das du nur die Smartcard von Sky in den entsprechenden Lese-Schlitz stecken musst und das ganze läuft. Aber dafür gibt dir Sky keine Funktionsgarantie und auch keinen Support. Und die Smartcard solo zu erhalten, d. h. ohne Hardware und ohne "pairing", ist bei Sky schwieriger, als von einem Blitz getroffen zu werden bzw. als ein Lottogewinn. Also heutzutage fast unmöglich.

           

          Nur eines sei gesagt: Die Sky eigene Videothek, die sich "Sky on demand" nennt, geht nur mit dem Sky+ Receiver, wo die Sky eigene Festplatte mit angeschlossen ist.

           

          Gruß, Sonic28

            • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
              ticar

              Hi Sonic,

               

              ist so eine Bundelung zulässig in der heutigen Zeit (ich meine damit nicht das verheiraten - dürfen sie ja gerne dann auch mit dem anderen Receiver machen)?

              Wie gesagt ich will hier weder Schwarzsehen, noch irgendwas illegales tun, sondern einfach nur ein g'scheiten Receiver nutzen. Für den brauche ich dann auch kein Support oder irgendwas anderes. 2 Karten habe ich ja schon (Haupt- und Zweitkarte) + noch 2 ural Sky bzw. Premierekarten *lol*

               

              Gruß,

              Lars

              PS: Gibt es denn eine Liste von Receivern die man mit der Karte nutzen könnte und mit der Karte "verheiraten" könnte.

            • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
              stephan1

              Bitte beachte die Antwort von Mod. Sanny Eigenen receiver

                • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                  ticar

                  Hi,

                   

                  mir ist eingefallen, das ich noch einen org. Sky Ersatzreceiver habe *lol* kann ich da einfach bei Sky anrufen und die schalten mir den dann frei, oder wie funktioniert das - evtl. über das Kundenportal im Internet auch möglich?

                   

                  Gruß,

                  Lars

                    • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                      dirk1971

                      Da könnte es Probleme bei der Inbetriebnahme geben, wenn das Gerät bisher nur im Schrank stand und schon etwas älter ist!

                        • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                          ticar

                          Stand nicht im Schrank, sondern hatte ich meinem Verein als HD Receiver zur Verfügung gestellt, halt ohne Sky, aber der Receiver geht ja auch ohne Karte mit den normalen Kanälen wie ZDF, RTL, etc.

                            • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                              dirk1971

                              Na, dann kanst du es ja über das Kundenportal versuchen, wenn nicht anrufen! Vorsicht bei Aussagen "wie Verein zur Verfügung gestellt usw..." Sky-Hardware darf nicht außerhalb des eigenen Haushalts verwendet werden!

                                • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                  ticar

                                  ernsthaft? Ich darf einen Receiver, den ich privat gekauft (gebraucht) habe nicht dort betreiben wo ich möchte? Wie gesagt wir reden hier nicht mal von Sky schauen.

                                   

                                  Du willst mich jetzt verarschen, oder?

                                    • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                      dirk1971

                                      Wo hast du denn den Ersatzreceiver her? Wenn der von ebay und co ist, dann hast du Pech gehabt! Da wird Sky dir deine Karte nicht freischalten!

                                        • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                          ticar

                                          Warum nicht?

                                          Ist doch ein original Sky Gerät ...

                                           

                                          PS: Wenn ich ein Original über Sky kaufe schalten sie frei, wenn nicht, schalten sie nicht frei? Komische Kundenfreundlichkeit ...

                                            • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                              sonic28

                                              Hallo ticar,

                                               

                                              du schreibst folgendes:

                                              PS: Wenn ich ein Original über Sky kaufe schalten sie frei, wenn nicht, schalten sie nicht frei? Komische Kundenfreundlichkeit ...

                                              Das hat nichts mit komischer Kundenfreundlichkeit zu tun. Ganz offiziell kann man die Sky Hardware gar nicht bei ebay und Co. erwerben. Wer sowas dort verkauft, macht sich aus Sicht von Sky strafbar, denn die Sky Hardware ist nur geliehen und muss bei Vertragsende an Sky zurück gegeben werden. Deswegen wird dir Sky das anderswo gekaufte Gerät nicht freischalten. Zumindest nicht für die Sky Sender und nicht für "Sky on demand".

                                               

                                              Gruß, Sonic28

                                                • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                                  ticar

                                                  Da liegst du aber einem Trugschluß vor, weil mein Receiver der defekt gegangen ist, ist von mir gekauft und zwar über Sky bei Vertragsabschluß vor ca. 10 Jahren, sonst hätte ich das Problem ja gar nicht, weil dann müssten die ja ihr defektes Leihgerät austauschen.

                                                   

                                                  D.h. wenn ich entschließe mein gekauftes Gerät wieder gebraucht zu verkaufen, egal ob er jetzt defekt ist oder nicht, dann ist das mein gutes Recht würde ich sagen. Beantwortet die Frage jetzt aber nicht wirklich, wieso die dieses Gerät nicht freischalten.

                                                    • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                                      sonic28

                                                      Hallo ticar,

                                                       

                                                      du schreibst folgendes:

                                                      Da liegst du aber einem Trugschluß vor, weil mein Receiver der defekt gegangen ist, ist von mir gekauft und zwar über Sky bei Vertragsabschluß vor ca. 10 Jahren, sonst hätte ich das Problem ja gar nicht, weil dann müssten die ja ihr defektes Leihgerät austauschen.

                                                      Dass du das Gerät vor ca. 10 Jahren bei Sky gekauft hast, erzählst du aber jetzt erst. Gab es damals Sky bereits, oder war es noch Premiere? Wenn ich mich recht entsinne, war es damals noch Premiere. Die Premiere eigene Hardware, die man kaufen konnte, wird Sky nicht freischalten, weil sie auf ihre eigene Hardware, Sky+ Receiver bzw. Sky CI+ Modul, setzen, auch wenn die bei Premiere gekaufte Hardware die Verschlüsselung an Bord hat, die Sky aktuell verwendet. Da wirst du schlichtweg Pech haben. Und wer, als es Sky wurde, solch eine Hardware noch einsetzen konnte, der wurde über kurz oder lang mit der Sky eigenen Hardware beglückt. Ich spreche da vom "pairing" (auf deutsch "verheiraten"). Entweder man nimmt diese Sky eigene Hardware und gut ist es. Oder man hat noch einige Monate Glück, die eigene Hardware aus Premiere Zeiten noch nutzen zu können. Aber auch da ist dann irgndwann Schluss.

                                                       

                                                       

                                                      Du schreibst auch folgendes:

                                                      D.h. wenn ich entschließe mein gekauftes Gerät wieder gebraucht zu verkaufen, egal ob er jetzt defekt ist oder nicht, dann ist das mein gutes Recht würde ich sagen.

                                                      Kannst du gerne machen, wenn es von dir definitiv gekauft wurde und nicht geliehen ist.

                                                       

                                                       

                                                      Du schreibst noch folgendes:

                                                      Beantwortet die Frage jetzt aber nicht wirklich, wieso die dieses Gerät nicht freischalten.

                                                      Weil Sky es nicht will. Und was Sky nicht will, das will Sky halt nicht. Da beist die Maus keinen Faden ab. Das ist halt so. Den ganz genauen Grund wird dir keiner sagen können. Nicht einmal ein(e) Sky Moderator(in) hier im Forum und nicht einmal ein(e) Call Center Agent(in) am Telefon bzw. im Chat. Es geht dabei um das Motto "Friss oder stirb". Entweder du nimmst den Sky+ Receiver oder das Sky CI+ Modul, oder du hast Pech gehabt mit Sky. Aber bitte nicht wundern: Auch wenn man für das Sky CI+ Modul einmalig ganze 99,-- € plus 12,90 € Logistigpauschale ausgibt, ist das nur geliehen. Genauso sieht es auch beim Sky+ Receiver aus, der im schlimmsten Falle über 300 € plus 12,90 € Logistigpauschale kosten kann. Dafür hat man aber eine lebenslange Garantie, solange man ein Sky Kunde ist. Dann bekommt man das dann komplett gratis (kostenlos ; umsonst) ausgetauscht, wenn der Fehler am Sky CI+ Modul bzw. am Sky+ Receiver liegt.

                                                       

                                                      Gruß, Sonic28

                                                        • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                                          ticar

                                                          Sorry, da hast du recht. Hab ich jetzt erst erzählt, dass das defekte Gerät gekauft war beim Vertrag. Und seit doch nicht so spitzfindig mit den 10 Jahren, dann waren es halt 8,5 oder nur 6,5 Jahre. Habe mich da an meiner Ehe/Beziehung orientiert und die ist 11 Jahre alt und irgendwann zu Beginn haben wir den Skyvertrag abgeschlossen.

                                                           

                                                          Finde es aber schon mehrwürdig. Ich ersetze das Gerät was bei mir defekt ging (org. Skygerät) und ersetze dieses durch ein baugleiches Gerät und Sky verhindert, dass ich dieses Gerät aus ihrem eigenen Hause einsetzen kann und damit meine Hauptkarte nicht mehr nutzen kann, bis ich ein Gerät aus ihrem Hause kaufe.

                                                           

                                                          Und wenn ich jetzt diesen Humax Receiver kaufe, den schalten sie mir dann frei? Das wäre doch ein Witz in Tüten *lol*

                                                           

                                                          Na das ist doch mal richtig Spitze von Sky, d.h. ich zahle mtl. 65€ für was? Dafür das ich nicht legal Sky schauen kann, mit einem org. Skygerät wo sich Sky weigert freizuschalten. Wenn das nicht zum kotzen ist.

                                                           

                                                          Ich würde sagen -> rechtlich ein Sonderkündigungsrecht!

                                                           

                                                          Und solche Kommentare "sich das Leben unnötig schwer machen", sind ja mal richtig für n ***** würde ich sagen. Wer macht sich denn das leben hier schwer? Ich würde sagen Sky, zumindest sehe ich es nicht ein, wenn ich ein baugleiches Gerät hier noch liegen habe von früher, dass ich dieses nicht nutzen kann. Da gehe ich dann doch gerne mal zur Verbrauchezentrale BaWü, wozu hat man da denn Freunde.

                                                            • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                                              jonnycash

                                                              ticar schrieb:

                                                               

                                                              Da gehe ich dann doch gerne mal zur Verbrauchezentrale BaWü, wozu hat man da denn Freunde.

                                                               

                                                              Mach mal, da bist du nicht der erste. Aber da kommt maximal bei heraus, das du vorzeitig ohne Anerkennung einer Rechtspflicht aus dem Vertrag entlassen wirst. Und dann auch zukünftig Schwierigkeiten haben würdest, dass die dich irgendwann (nach Abklingen deiner Revoluzzerphase in 4 Jahren) mal wieder als Kunde annehmen.

                                                              Nur das du dich nicht wunderst.

                                                              • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                                                herbi100

                                                                "Ich würde sagen -> rechtlich ein Sonderkündigungsrecht!"

                                                                "zumindest sehe ich es nicht ein,"

                                                                 

                                                                Du teilst in dem ganzen Beitrag, "Deine" Meinung mit, ok, ist angekommen.

                                                                 

                                                                Jetzt ist es an der Zeit, sich mit der Realität zu befassen und die ist einfach, das Sky nur Receiver freischaltet, die von Sky geliehen sind, mit einer Ausnahme des Humax Icord

                                                                • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                                                  sonic28

                                                                  Hallo ticar,

                                                                   

                                                                  du schreibst folgendes:

                                                                  Und wenn ich jetzt diesen Humax Receiver kaufe, den schalten sie mir dann frei? Das wäre doch ein Witz in Tüten *lol*

                                                                  Falls du damit den Sky+ Receiver meinst, dann sei dir gesagt, dass es den auch von Pace gibt und das das dann kein Witz in Tüten ist. Und wie ich dir bereits im Beitrag Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich? erklärt habe, ist der Preis, den du einmalig dafür bezahlst, kein Kaufpreis, sondern eine Art "Leihgebühr" mit lebenslanger Garantie, solange du ein Sky Kunde bist. Du bekommst dann jederzeit den Sky+ Receiver komplett gratis (kostenlos ; umsonst) ausgetauscht, wenn es ein Garantiefall ist und demzufolge der Fehler am Sky+ Receiver liegt. Und am Ende, wenn du komplett aus dem Sky Vertrag raus bist, weil du kein Sky mehr haben willst, musst du dann den Sky+ Receiver an Sky zurückschicken.

                                                                   

                                                                  Gruß, Sonic28

                                                                    • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                                                      herbi100

                                                                      Die wunderbare "Servicepauschale"

                                                                      • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                                                        ticar

                                                                        Ähm, dann hat mir die Dame am Telefon aber schon wieder mal Mist erzählt, weil die wollte mir für 99€ das Skygerät verkaufen

                                                                          • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                                                            sonic28

                                                                            Hallo ticar,

                                                                             

                                                                            du schreibst folgendes:

                                                                            Ähm, dann hat mir die Dame am Telefon aber schon wieder mal Mist erzählt, weil die wollte mir für 99€ das Skygerät verkaufen

                                                                            Die Dame am Telefon hat dir zwar einen Preis genannt, was der Sky+ Receiver kosten soll, aber sehr wahrscheinlich nicht erklärt, dass dieser nur geliehen ist und das du diesen, solange du ein Sky Kunde bist, auch komplett gratis (kostenlos ; umsonst) augetauscht bekommst, wenn es ein Garnatiefall ist und das Problem am Sky+ Receiver liegt. Und sicherlich auch nicht erzählt, das du diesen bei Vertragsende, wenn du kein Sky Kunde mehr sein willst, zurüchschicken musst. Hat die Dame dir wenigstens erzählt, ob du einen Sky Receiver ohne Festplatte bekommst? Oder sollt es ein Sky+ Receiver mit Festplatte sein? Wenn letzteres, dann frage ich dich, ob sie dich aufgeklärt hat, ob du die 320 GB Festplatte oder die 50e0 GB Festplatte oder die 2 TB Festplatte dazu bekommst? Wäre dieser wirklich gekauft und dein Eigentum, dann hättest du maximal 24 Monate Garantie auf das Gerät gehabt und danach nicht mehr. Durch das, wie Sky das macht, hast du die Garantie halt solange, wie du ein Sky Kunde bist.

                                                                             

                                                                            Gruß, Sonic28

                                                                              • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                                                                ticar

                                                                                Aubacke, das sind ja mal Geschäftsgebahren - mein lieber Scholli. Davon hat sie natürlich gar nichts erzählt, also weder was von Verleihung, noch was von Garantie und austausch auf Lebenszeit im Garantiefall. Aber Garantie ist ja dann vermutlich auch nur 2 Jahre oder so. D.h. ich zahl alle paar Jahre für ein Gerät dass nicht mal mir gehört.

                                                                                 

                                                                                irgendwie fühle ich mir gerade verarscht aber danke das es euch hier gibt. Wieder deutlich schlauer geworden, auch wenn nicht erfreulich schlauer.

                                                                                  • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                                                                    dirk1971

                                                                                    Du zahlst jetzt nur einmal die Servicepauschale und bekommst im Defektfall das Gerät jederzeit, auch nach 5 Jahren noch, kostenlos ausgetauscht!

                                                                                    • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                                                                      sonic28

                                                                                      Hallo ticar,

                                                                                       

                                                                                      den Sky+ Receiver gibt es mit und ohne Festplatte. Mit Festplatte kannst du auch Timeshift benutzen und die Sky eigene Videothek "Sky on demand" und du kannst selber aufnehmen. Aber eines sei gesagt: Das, was du selber aufnimmst, kannst du nicht auf einen andere Festplatte oder den PC etc. überspielen. Und wenn es der Sky+ Sat-Receiver ist und du hast für 5,-- € im Monat die HD+ Sender (RTL HD ; Sat.1 HD ; RTL II HD ; Pro7 HD etc.) dabei, dann kannst du diese nicht aufnehmen und bei diesen HD+ Sendern auch kein Timeshift benutzen. Und du kannst wählen, ob du die 320 GB Festplatte oder die 500 GB Festplatte oder die 2 TB Festplatte haben willst. Dabei hast du dann eine gesplittete Festplatte, wo die eine Hälfte für die Sky eigene Videothek "Sky on demand" reserviert ist und die andere Hälfte kannst du selber zum aufnehmen benutzen. Auch wenn du "Sky on demand" im Menü abstellst, hast du nur die halbe Festplatte für eigene Aufnahmen. Je nachdem, wie groß die Festplatte ist (320 GB oder 500 GB oder 2 TB), kostet sie halt unterschiedlich. Im besten Falle kann man den Sky+ Receiver mit 2 TB Festplatte für 59,-- € bekommen, wenn es aktuell eine Aktion deswegen gibt. Aber da muss man dann am Telefon nachfragen, ob es zurzeit eine dementsprechende Aktion gibt. Ansonsten kann es sein, dass man dir das ganze sehr viel teurer anbieten will. Ob es natürlich aktuell eine dementsprechende Aktion gibt, kann ich jetzt nicht so genau sagen.

                                                                                       

                                                                                      Wenn du die sogenannte "Leihgebühr" für den Sky+ Receiver bezahlt hast, dann bekommst du diesen jederzeit, auch nach 5 oder 6 oder 7 oder 8 oder 9 oder 10 oder ...... Jahren komplett gratis (kostenlos ; umsonst) ausgetauscht, wenn es ein Garantiefall ist und der Fehler am Sky+ Receiver liegt. Wie gesagt, die sogenannte "Leihgebühr" bezahlt man nur ein einziges Mal, solange man ein Sky Kunde ist. Dann behällt man das Gerät, solange man ein Sky Kunde ist. Und am Vertragsende, wenn man kein Sky Kunde mehr sein will, muss man das Gerät wieder an Sky zurückschicken. Aber das hab ich dir ja bereits im Beitrag Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich? und im Beitrag Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich? erklärt.

                                                                                       

                                                                                      Gruß, Sonic28

                                                                                        • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                                                                          ticar

                                                                                          Danke Sonic für die ausführliche Erklärung

                                                                                           

                                                                                          Wußte ich zum Teil schon, weil ich so ein Festplattenreceiver mit der Zweitkarte bekommen habe, aber ein paar Sachen waren dann doch neu und sehr hilfreich.

                                                                                           

                                                                                          Was mich ja wundert ist, dass sie mir ein Leihgerät angeboten hat, wenn ich das Entertainment Paket dazubuche (5€ im Monat) und wie gesagt, das andere Gerät für 99€ verkaufen wollte - wiederspricht sich ja, aber egal. Hat sich ja jetzt geklärt.

                                                                                           

                                                                                          Mein Vertrag läuft im Sep. 2017 aus, d.h. wenn ich jetzt das Entertainmeint buchen würde, dann wären das 5x 12Monate = 60€

                                                                                          Wenn ich jetzt nicht falsch rechne und zu dem Termin ganz normal kündige und danach dann einen neuen Vertrag abschließe, dann fahre ich doch deutlich günstiger, als mit der Servicepauschale bis zum Vertragsende *grübel*

                                                                                            • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                                                                              sonic28

                                                                                              Hallo ticar,

                                                                                               

                                                                                              du schreibst folgendes:

                                                                                              Wenn ich jetzt nicht falsch rechne und zu dem Termin ganz normal kündige und danach dann einen neuen Vertrag abschließe, dann fahre ich doch deutlich günstiger, als mit der Servicepauschale bis zum Vertragsende *grübel*

                                                                                              Nicht ganz richtig. Wenn du jetzt den Sky+ Receiver nimmst, dann bezahlst du jetzt die einmalige Servicepauschale, die man umganssprachlich auch "Leihgebühr" nennt. Wenn du zum Vertragsende, in deinem Falle September 2017, kündigst, dann bekommst du rechtzeitig vor Ende ein sogenanntes Rückhohlerangebot. Das ist dann ein sehr gut rabattiertes Angebot. Musst aber nicht das erstbeste Angebot annehmen, was dir angeboten wird, wenn du es nicht willst. Je näher es zum Ende des Vertrages kommt, desto besser die Angebote. Im besten Falle gibt es alles für 29,99 € pro Monat. Muss aber bei dir nicht sein, denn man bekommt nur das, was auch im Kundendatensatz hinterlegt ist. Wenn du aber vor Ablauf des gekündigten Vertrages ein von Sky gestelltes Angebot annimmst, dann kannst du deine bis dahin benutzte Smartcard und den bis dahin benutzten Sky+ Receiver weiter benutzen und musst dafür keinen einzigen €-Cent an Servicepauschale ausgeben, da du diese ja bereits für diese Gerät bezahlt hast. Die Garantie, solange du ein Sky Kunde bist, läuft dann uneingeschränkt weiter. Da ändert sich nichts dran. Das einzige was bei einem Rückhohlerangebot mit saftigen Rabatten passiert, ist folgendes: Man bezahlt eine sogenannte Aktivierungsbebühr von zurzeit 24,99 €, wenn man weiterhin mit Rabatten und Gutschriften dabei bleiben will.

                                                                                               

                                                                                              Wenn du nicht kündigst zum September 2017 und den Vertrag einfach weiterlaufen lässt, weil er dir gefällt, wie er jetzt ist, dann verlängert sich dieser stillschweigend von selber vollautomatisch um weitere 12 Monate und du bist dann für diese 12 Monate ein Vollzahler ohne Rabatte und Gutschriften. Wenn du dann nicht für den neuen Termin, der dann nach 12 Monaten wäre, kündigst, sondern wieder alles weiterlaufen lässt, dann verlängert sich der Vertrag wieder stillschweigend vollautomatisch von selber um 12 Monate und du bist immer noch ein Vollzahler ohne Rabatte und Gutschriften. So geht das dann Jahr für Jahr weiter. Nur wenn du fristgerecht rechtzeitig kündigst, kannst du dann für die nächsten ein oder zwei Jahre mit Rabatten und Gutschriften rechnen. Hast du diese bekommen, dann musst du wieder zum Ende der neuen Laufzeit kündigen, damit du am Ende wieder ein Rückhohlerangebot mit Rabatten und Gutschriften bekommst. Ansonsten wirst du dann wieder ein Vollzahler für mindestens 12 Monate. So macht man das bei Sky immer und immer wieder zum Ende der neuen Laufzeit.

                                                                                               

                                                                                              Gruß, Sonic28

                                                                                                • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                                                                                  ticar

                                                                                                  Ok, viel Text und ich hoffe ich hab ihn soweit verstanden :-)

                                                                                                   

                                                                                                  Problem bei meine jetzigen Angebot ist, dass sich die Hauptkarte und Zweitkarte unterschiedliche Abos haben, was mir die am Telefon ebenfalls verschwiegen haben und mir bis heute auch keiner so richtig erklären konnte. So hat die ZWEITKarte HD+, was ich auch immer wollte und die HAUPTKarte kein HD+ mehr, weil die Zweitkarte ein anderes Startdatum hat, als die Hauptkarte - zumindest so die Erklärung am Telefon.

                                                                                                   

                                                                                                  Das ist total ätzend aus meiner Sicht und da habe ich mich schon am Telefon etwas mit denen rumgestritten, wie das sein kann, dass ich ein Abo habe, was nur auf der Zweitkarte aktiv ist, weil während des Telefonats hat sich der Mann am Telefon gleich mehrfach widersprochen - der hatte da irgendwie keine Ahnung von der Materie und konnte es mir weder richten, noch irgendwie erklären.

                                                                                                  Deshalb war ich dann auch ziemlich stinkig, da ich im Grunde dann HD+ hätte buchen müssen, obwohl ich es ja auf der Zweitkarte hatte, bzw. immer noch habe.

                                                                                                   

                                                                                                  Diese ganze Miesere hätte ich gerne von Sky mal gelöst gehabt, aber dazu war weder eine von der Technik bereit, noch sonst irgendwer. Das Interesse dieses irgendwie kundenfreundlich zu lösen war = Null. Ich hatte in dem Zeitraum sogar 2 Neukunden geworben und von der Provision habe ich bis heute noch nichts gesehen. Auch noch so eine Frechheit, dass die groß Werbung damit machen und dann hat man rein gar nichts davon.

                                                                                                  Hatte gefragt, ob sie mir für eine Provision nicht einfach HD+ auf der Hauptkarte wieder freischalten könnten, aber wollte keiner und gekostet hatte sie das vermutlich in der Datenbank aus einer 0 eine 1 machen, damit es wieder geht.

                                                                                                   

                                                                                                  Alternativ hatte ich dann gefragt ob sie mir einen neuen Receiver zukommen lassen möchten, weil meiner schon am abnippeln war. Auch irgendwie kein entgegenkommen. Am Ende wurde dann gar nichts draus und bei dem ganzen Spaß habe ich dann auch noch 1,80 vertelefiniert mit der Hotline *pfff*

                                                                                                   

                                                                                                  So, auch wieder viel Text für nichts. Leider kann ja keiner bei Sky helfen, oder es will keiner helfen - wie dem auch sei.

                                                                                        • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                                                                          herbi100

                                                                                          Da darf man nicht so spitzfindig sein

                                                                                           

                                                                                          Ob 10 Jahre oder 6,5 Jahre

                                                                                           

                                                                                          Gekauft bedeutet in dem Fall  wahrscheinlich "Servicepauschale"

                                                                                      • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                                                                        garffield

                                                                                        ticar schrieb:

                                                                                         

                                                                                         

                                                                                         

                                                                                        Und solche Kommentare "sich das Leben unnötig schwer machen", sind ja mal richtig für n ***** würde ich sagen.

                                                                                         

                                                                                         

                                                                                        Für´n Orsch ist allenfalls dein "Geheule" So Sorry, jedoch erinnert mich dein Verhalten an das eines "Pubertierenden"

                                                                                    • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                                                                      herbi100

                                                                                      Vor 10 Jahren gab es doch noch gar kein Sky

                                                                  • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                                                    Christina S.

                                                                    Hallo ticar,

                                                                     

                                                                    die Antwort zu Deiner Frage zum Empfangsgerät für die Nutzung von Sky, findest Du unter dem Link im Kommentar von stephan1.

                                                                     

                                                                    Sofern noch Fragen zu Deinem Abonnement (Verfügbarkeit von HD+) bestehen, helfe ich Dir gerne weiter. Sende mir dazu bitte Deine Kundennummer via Privatnachricht.

                                                                     

                                                                    Hier erfährst Du, wie Du mich privat anschreiben kannst: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

                                                                     

                                                                    Viele Grüße,

                                                                    Christina

                                                                    • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                                                      onzlaught

                                                                      Der einzig privat beschaffte Receiver (bzw. Recorder) den Sky momentan akzeptiert

                                                                      ist der Humax PDR Icord HD.

                                                                      Alles andere, egal ob HD 1000, oder irgendwo gekaufte originale Sky Receiver etc.

                                                                      werden von Sky nicht anerkannt und somit auch nicht ins System eingebucht.

                                                                       

                                                                      Unabhängig davon was technisch möglich wäre/ist.

                                                                       

                                                                      Ja, SkyKarte in SkyModul läuft unter gewissen Umständen im Duo2.

                                                                      Setzt aber technisches Grundverständnis und den Willen voraus,

                                                                      bei der Erstkonfiguration Zeit reinzustecken.

                                                                       

                                                                      Noch mühseliger ist der Weg, sich Sonderwünsche über den Rechtsweg zu erskämpfen.

                                                                      • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                                                        garffield

                                                                        Oder ganz einfach, zu akzeptieren was sky anbietet bzw. zulässt.

                                                                         

                                                                        Frau/Mann kann sich das Leben auch selbst unnötig schwer machen!

                                                                        • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                                                          badnews

                                                                          Deine Aussage ist ja schon etwas Komisch.

                                                                           

                                                                          "Ich will ja nur anständig Sky schauen." ???

                                                                           

                                                                          Da wirst du mit Fremdgeräten wenig spaß haben, warum jeder der Meinung ist das Sky Receiver Schrott wäre etzieht sich mir. Klar nicht jedes Gerät Funzt 100% aber ich zumindest bin zufrieden und das ohne 500€ für ein Gerät Auszugeben vom Handel.

                                                                           

                                                                          Die Sky Mitarbeiterin hat Dir zwei Möglichkeiten angeboten nehm sie oder lass es das is deine Entscheidung, aber jedesmal alles auf Sky oder der Mistigen Hardware zu schieben ist doch Kindergarten.

                                                                           

                                                                          99€ Hört sich zwar Teuer an geb ich zu aber du hast solange du Sky Kunde bist und diesen Receiver nutzt Garantie sowas gibts im Handel nicht.

                                                                           

                                                                          Also Bitte nehm das Gerät an oder lass Sky halt sein.

                                                                          • Re: Receiver defekt - welcher Fremdreceiver eignet sich?
                                                                            galaxis56

                                                                            Hallo ticar,

                                                                             

                                                                            auf der Homepage von Sky gibt es eine PDF-Datei, in der die Fremdreceiver aufgelistet sind, welche mit dem CI+ Modul von Sky getestet wurden.

                                                                             

                                                                            http://www.sky.de/static/img/hilfecenter/liste-receiver-sky.pdf

                                                                             

                                                                            vielleicht hilft dir das schon weiter.