20 Antworten Neueste Antwort am 09.08.2016 16:23 von Nadine S. RSS

    Kündigungfrist angeblich nicht eingehalten.

    x-ser

      Hi,

      ich habe am 22.10.2014 einen 24 Monats Vertrag abgeschlossen. Nun wollt ich diesen Fristgerecht kündigen und habe es online am 01.08.2016

      getan. 2Monate vorher, dachte ich. Nun kam die Bestätigung zum 01.10.2017. Na toll. Mir war vorher nicht bekannt das ich bei einem 24 Monatsvertrag keine vollen 24 Monate bekomme. Anfrage per Mail brachte nicht viel. Da bin ich wohl drauf rein gefallen.

      Es gab ja schon bei Vertragsabschluss Probleme. Es wurden einfach Kosten abgebucht die vertraglich nicht vereinbart waren. Ist das so eine Masche von Sky? Ich wollt ja eigentlich bei Sky bleiben und auf ein besseres Angebot warten, aber jetzt ist es mir vergangen. Ob man da noch was erreichen kann???