17 Antworten Neueste Antwort am 05.08.2016 12:23 von badnews RSS

    Sky Online TV Box

    badnews

      Hi kann mir wer sagen welche Formate man nutzen kann über den USB Anschluss der Box?

      Steht ja da das man Videos/Bilder darüber Anzeigen lassen kann aber keine genauen Infos zB. Divx,Avi,mkv usw.

       

      PS: Sky Online Abteilung gibts keine oder hab ich die Übersehn.

        • Re: Sky Online TV Box
          herbst

          sur hat das bestimmt schon alles durchgetestet.

            • Re: Sky Online TV Box
              sur

              Danke herbst für die Blumen aber leider konnte ich in diesem Fall auch nicht wirklich weiterhelfen. Alles was ich dazu wusste, habe ich badnews bereits in privater Nachricht mitgeteilt (war leidern nicht wirklich viel weil ich die Funktion nicht nutze):

               

              "Über den USB-Anschluss an der Box kann man Videos abspielen.

              Allerdings werden offenbar nur wenige Formate unterstützt - welche genau kann ich leider nicht sagen. Ich konnte jedenfalls nur mp4 anzeigen und abspielen lassen, avi-Videos wurden nicht angezeigt.

               

              Alles läuft über den "Roku Media Player", der auf der Box vorinstalliert ist. Damit kann man über WLAN auch  auf Musik-/Videoinhalte im Netzwerk zugreifen."

            • Re: Sky Online TV Box
              overwatch

              Auf der Roku-Supportseite steht folgendes:

               

              The following media file formats are supported:

              • Video — H.264/AVC (.MKV, .MP4, .MOV), on Roku 4 only: H.265/HEVC (.MKV, .MP4, .MOV); VP9 (.MKV)
              • Audio – AAC (.MKV, .MP4, .MOV); MP3(.MP3, .MKV); WMA (.ASF, .WMA, .MKV), FLAC (.FLAC, .MKV), PCM (.WAV, .MKV, .MP4, .MOV), AC3/EAC3 (.MKV,.MP4. .MOV, .AC3), DTS (.MKV, .MP4, .MOV), ALAC (.MKV, .MP4, .MOV, .M4A)
              • Image — JPG, PNG, GIF (non-animated)

              Only supported file types are shown in the Roku Media Player channel. The channel hides unsupported file types.

              Multichannel AAC  is not supported on all Roku models. Roku TV’s and Roku 4 set-top-boxes do support multichannel decode to PCM stereo.

              On Roku set-top-boxes Dolby Digital audio (AC3, EAC3) is only supported via pass through.

              DTS is only supported via pass through on both Roku set-top-boxes and Roku TV’s. You must connect your Roku player via HDMI or S/PDIF to a TV or receiver capable of decoding Dolby Digital or DTS in order to hear videos with audio tracks in those formats.

              Some media server software may convert files into Roku compatible formats.

              DRM-protected content is not supported.

               

              Quelle: Roku Media Player - Playing your personal videos, music & photos – Roku Support

               

              Ich weiß allerdings nicht was Sky durch die Software an der Box möglicherweise kastriert hat.

              • Re: Sky Online TV Box
                Sanny G.

                Hallo badnews und zusammen,

                anbei die unterstützten Formate der Sky Online TV-Box, welche über Sky ausgegeben werden:

                Video: MP4 (H.264), MKV (H.264)
                Audio: AAC, MP3
                Image: JPG, PNG

                Gruß, Sanny

                • Re: Sky Online TV Box
                  badnews

                  Naja Stream bringt mir nix da ich die Box mit ext.HDDs nutzen muss. Ist alter TV im Schlafzimmer der hat nix wlan

                  der Stick geht diesbezüglich ja nicht und die TV Box mit Kodi is mir zu schwammig was die Anbieter angeht da wird viel geschrieben das die dann alles kann mit 1000 apps usw. zudem ist sie recht Teuer.

                    • Re: Sky Online TV Box
                      sur

                      Ich hatte früher (bevor ich mein TV-Gerät mit fire-TV-Stick und Sky-TV-Box ans WLAN angebunden habe) immer min Notebook (evtl mit USB-Stick bzw. externer Festplatte) am TV angeschlossen.

                      Das hat gut funktioniert, war mir aber irgendwann zu umständlich. Außerdem konnte ich damals während dem Film/der Serie das Notebook nicht nutzen (um schnell mal nachzusehen, woher ich  einzelne Schauspieler kenne usw.)

                      • Re: Sky Online TV Box
                        uwe96

                        Auf der Box muss nur eine APP. Kodi. Damit geht dan das Abspielen von HDD über USB.

                        • Re: Sky Online TV Box
                          zentao

                          Versteh ich nicht so recht was du meinst. Der Dongle wählt sich in dein wlan ein, da ist der TV egal, braucht nur HDMI Eingang. Auf dem Stick kann man dann z. B. den Computerbildschirm streamen oder vom Handy/Laptop/Surface/Tablet/Netbook/wasauchimmer videos an den Stick übertragen.

                        • Re: Sky Online TV Box
                          badnews

                          wlan schon aber ich möchte keinen Lapi/PC/Handy oder Tablett da nutzen sondern nur ext.HDD deswegen ist Stream nicht die Wahl.

                          @ uwe96 meinst du den Fire TV Box oder kann man auf die SkyBox auch app draufmachen um diese so zu nutzen?

                          naja werd mal bei ebay / amazon nochmal schaun

                          • Re: Sky Online TV Box
                            badnews

                            naja würde ich denke hinbekommen da diese kodi sache drauf zu installieren aber find keine gebrauchte box unter 50€ das mir zu teuer dann doch