69 Antworten Neueste Antwort am 23.08.2016 14:48 von @ RO1 RSS

    Sky @ Entertain

    havoc1985

      Hallo zusammen,

       

      ich wollte eigentlich nur nachfragen wann es Sky gebacken bekommt, der Telekom die Freischaltung der Sender zu übermitteln.

       

      Ich weiß, dass alle Kunden die zum 1.7. Freigeschaltet werden sollten, dieses Problem haben (Wurde mir zumindest gesagt).

      Es hieß auch, dass ein Ticket bei der Telekom erstellt sei.

       

      Mir geht es lediglich drum, zu erfahren, wann ich wieder Sky schauen kann.

       

      Viele Grüße

      Havoc1985

        • Re: Sky @ Entertain
          herbst

          Ich glaube nicht, dass dir jemand ein Datum nennen kann. Ein Moderator kann nach dem Stand der Dinge schauen.

          • Re: Sky @ Entertain
            Didi Duster

            Selbst der Telekomspezi unseres Forums inaktiv594 ist da momentan überfragt. Wir erhalten hier nur die Antwort, dass sowohl Sky als auch die Telekom daran arbeiten. Das die anderen Kunden ebenfalls dieses Problem haben ist korrekt!

              • Re: Sky @ Entertain

                Didi Duster schrieb:

                 

                Selbst der Telekomspezi unseres Forums stephan1 ist da momentan überfragt. Wir erhalten hier nur die Antwort, dass sowohl Sky als auch die Telekom daran arbeiten. Das die anderen Kunden ebenfalls dieses Problem haben ist korrekt!

                In der Tat fällt mir zu dieser Thematik nichts mehr ein.

                Ein Problem kann immer auftreten, auch ein über mehrere Tage andauerndes Problem ist tolerierbar. Aber ein über mehrere Wochen andauerndes und ungelöstes Problem ist nur noch lächerlich. Fakt ist, das es Übermittlungsprobleme von Sky an die Telekom gibt und wirklich Niemand bisher in der Lage ist, dieses zu beheben.

                  • Re: Sky @ Entertain
                    havoc1985

                    Dann sollen die nen Kurier beauftragen der die Freischaltungsaufträge ausliefert und dann bei der Telekom halt von Hand eingegeben werden.

                     

                    Wäre auf jeden Fall günstiger als der Ausfall an Zahlungen.

                     

                    Und ich denke mal auch nicht dass es so schwer wäre die noch offenen Aufträge per CSV oder dergleichen zu exportieren und bei der Telekom wieder zu importieren...

                     

                    Ist eh langsam Blamabel.

                     

                    Und das beste an der Sache ist, als ich Anfang des Monats bei der Hotline angerufen habe habe ich täglich eine andere Aussage erhalten.

                    Mal war die Technik nicht zu erreichen und ich sollte zurück gerufen werden (Warte seit 14 Tagen auf einen Rückruf), mal gab es die Entertain Abteilung nicht mehr bei Sky.

                     

                    Kundensupport ist was anderes...

                      • Re: Sky @ Entertain

                        Viele Aussagen der Sky- Hotline sind an den Haaren herbeigezogen, teils dreist, teils aus Unwissenheit.

                        Manuelle Freischaltungsversuche sind leider auch nicht von Erfolg gekrönt. Es ist leider noch immer so, das Sky sich nicht auf der Höhe der Zeit befindet. Immer wieder etwas Neues auf den Markt bringen wollen, ohne fehlerfreien Background ist schlicht blamabel. Aber als BuLi- Monopolist hat man scheinbar einen Freibrief.

                  • Re: Sky @ Entertain
                    Anett M.

                    Hallo havoc1985,

                    diese Problematik wurde an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet und wir warten selbst auf die Behebung dieser. Einen genauen Termin kann ich Dir tatsächlich leider nicht nennen.

                    Viele Grüße,
                    Anett

                      • Re: Sky @ Entertain
                        havoc1985

                        Hallo Anett M,

                         

                        Danke für die Antwort.

                        Aber gibt es nicht einen Bearbeitungsstand der bekannt sein müsste?

                        Ich meine gerade bei so großen Unternehmen wie Sky und der Telekom sollte man doch meinen, dass so eine Fehlersuche/Behebung eigentlich nicht so lange dauern darf.

                         

                        Gruß

                        Marco

                          • Re: Sky @ Entertain
                            Didi Duster

                            Die Fachabteilung von Sky ist im Spiel. Das kann dauern!

                            • Re: Sky @ Entertain

                              havoc1985 schrieb:

                               

                              Ich meine gerade bei so großen Unternehmen wie Sky und der Telekom sollte man doch meinen, dass so eine Fehlersuche/Behebung eigentlich nicht so lange dauern darf.

                               

                              Gruß

                              Marco

                              Es gibt Fehler bei Sky die sind seit weit über einem Jahr bekannt und werden nicht repariert sondern nur wohlwollend ignoriert.

                              • Re: Sky @ Entertain
                                Anett M.

                                Wenn uns ein Bearbeitungsstand bekannt wäre, hätte ich Dir diesen durchaus auch gern mitgeteilt. Du wirst verstehen, dass ich mich diesbezüglich auch nicht auf Spekulationen einlasse. Leider kann ich Dich nur um Geduld bitten.

                                  • Re: Sky @ Entertain
                                    havoc1985

                                    Hallo,

                                     

                                    mittlerweile ist abermals eine Woche vergangen. Wieder keine Lösung in sicht.

                                    Ich finde es mittlerweile sehr blamabel was hier los ist.

                                     

                                    Was ich eher schlimmer finde ist, dass ich jetzt den Monatlichen Betrag zahlen soll (trotz nicht erbrachter Leistung) nur um später wieder eine Gutschrift zu erhalten?

                                    Wo ist da der Sinn?

                                    • Re: Sky @ Entertain
                                      havoc1985

                                      Hallo,

                                       

                                      gibt es mittlerweile einen neuen Stand?

                                       

                                      Leider warte ich immer noch auf eine EMail Antwort von der Hotline.

                                      Genauso wie ich seit Mitte Juli auf den Anruf der Sky Technik warte...

                                       

                                      Lange schaue ich mir das nicht mehr mit an.

                                      Wenn ich in meinem IT-Job so eine "Arbeitsqualität" hinlegen würde, wäre ich schon lange auf der Straße...

                                        • Re: Sky @ Entertain
                                          Anett M.

                                          Hallo havoc1985,

                                          diese Problematik tut mir leid. Wie wir bereits mehrfach schrieben, befindet sich dieses Thema bereits in Klärung. Ich kann Dir/Euch jedoch leider nicht mitteilen, wann es bereinigt wird. Es handelt sich dabei um ein Schnittstellenproblem. Die Übermittlung der gebuchten Bestandteile sowie die Freischaltung erfolgt systemseitig. Somit kann keine manuelle Buchung und Aktivierung vorgenommen werden.

                                          Da die Prüfung und Bereinigung noch in Arbeit ist, ist die Nennung eines verbindlichen Termins nicht möglich. Eine taggleiche Bearbeitung von E-Mails können wir nicht gewährleisten. Du wirst innerhalb der nächsten Tage eine Antwort bekommen, welche sich inhaltlich leider mit meiner widerspiegeln wird.

                                          Viele Grüße,
                                          Anett

                                            • Re: Sky @ Entertain
                                              dirk1971

                                              Hoffen wir mal, dass Sky den betroffenen Kunden von sich aus entgegen kommt und nicht jeder einzelne Betroffene bellen muss, das er für Leistung zahlen muss, die er nicht bekommt! Ansonsten sehe ich hier schon wieder seitenweise Threads mit dem gleichen Thema!

                                              • Re: Sky @ Entertain
                                                @ RO1

                                                Hallo Anett,

                                                wie du schreibst befindet sich das Thema "bereits" in Klärung.

                                                Diese Klärung dauert nun schon annähernd 7 Wochen !!!!!

                                                Sky hat Verträge abgeschlossen, ohne vorher zu prüfen und sicherzustellen, dass überhaupt eine Leistung erbracht werden kann.

                                                Bei der Unfähigkeit solche IT Probleme über einen so langen Zeitraum nicht gelöst zu bekommen, wäre so manches Unternehmen in der Zwischenzeit pleite.

                                                Das Sky dabei immer noch keine verbindlichen Termin nennen kann, untermauert ja nur diese Tatsache und zeigt ganz deutlich, dass hier wir Kunden arglistig zu einem Vertragsabschluss getäuscht wurden, da ja schon feststand, dass keine Leistung zum Vertragsbeginn erbracht werden kann.

                                                Dieses Geschäftsgebaren ist aus Kundensicht völlig inakzeptabel, zumal sich Sky von sich aus nichts unternommen hat, die Kunden darüber zu informieren oder jetzt auf dem Laufenden zu halten. Stattdessen wird man als eine Art Bittsteller bei Anfragen abgetan (bei mir und siehe oben).

                                                Ist Sky und seinen Mitarbeitern eigentlich bewusst, woher das Geld kommt, dass Sky zum "Leben" braucht?

                                                  • Re: Sky @ Entertain
                                                    zentao

                                                    Wie kann man auf die abstruse Idee kommen das da System dahinter steckt und mit Abzocke und Betrug um sich werfen? Deine Monatseiträge müssen zurück erstattet werden da keine Leistungserbringung möglich war. Sky hat mit dir ein schlechtes Geschäft gemacht, bis jetzt hast du als Kundin nur Kosten verusacht und sicherlich einigen Mitarbeitern Nerven gekostet. Wo genau siehst du da den verbrecherischen Gewinn bei Sky? Bitte bitte schreib was der Verbraucherschutz zu diesem Banditenbenehmen sagt

                                                      • Re: Sky @ Entertain
                                                        jonnycash

                                                        Korrekt.

                                                        • Re: Sky @ Entertain
                                                          @ RO1

                                                          Lies bitte genau.

                                                          Ich habe nichts von "verbrecherischem Gewinn" geschrieben.

                                                          Ich habe davon geschrieben, dass Verträge geschlossen werden, ohne dass vorher geprüft/sichergestellt wurde, dass die Leistung auch erbracht werden kann. Es stand also fest, dass die Leistung nicht erbracht werden kann und trotzdem wurden Verträge geschlossen. Das erfüllt eben den Tatbestand einer Täuschung gegenüber dem Kunden.

                                                            • Re: Sky @ Entertain
                                                              Didi Duster

                                                              Kann man so sehen!

                                                                • Re: Sky @ Entertain
                                                                  zentao

                                                                  auch du Brutus? Nein von einem Tatbestand kann nicht mal ansatzweise die Rede sein. Beide Parteien haben keinen Vorteil aus diesem Geschäft gezogen. Im Gegenteil der Kunde wurde verärgert und ist von nun an Detraktor, die Unternehmen haben einen akuten und abstrakten Verlust gemacht. Wo kann man das so sehn?

                                                                    • Re: Sky @ Entertain
                                                                      Didi Duster

                                                                      Brutus sagt: es ist doch hier egal, wer einen Verlust gemacht haben könnte! Sky nimmt Leistungen in seine Verträge und weiss vorher genau, dass diese momentan in keinster Weise erfüllt werden können. Das sehe ich ebenfalls als Täuschung an, wenn vorher nicht explizit auf diesen Mangel hingewiesen wird!

                                                                        • Re: Sky @ Entertain
                                                                          zentao

                                                                          Ach komm jetzt wirds ja richtig abwegig. Ein Vertriebler von Sky der eine technische Gegebenheit ganz genau kennt?  Die kennen teilweise nicht mal die Produkte.

                                                                            • Re: Sky @ Entertain
                                                                              @ RO1

                                                                              Wenn Mitarbeiter von Sky ihre Interna nicht kennen ist das sehr ernüchternd.

                                                                              Dies kann trotzdem niemals zu Lasten des Kunden gehen.

                                                                              Wenn es so ist wie Du schreibst, dann muss Sky eben besser schulen.

                                                                              In diesem Fall werden gutgläubigen Kunden jedenfalls Verträge verkauft, bei denen schon vorher feststeht, dass die Leistung nicht erbracht werden kann. Vertragspartner ist nun mal Sky und kein einzelner Mitarbeiter.

                                                                              Wenn die Mitarbeiter sich nicht auskennen, dann geht das ebenfalls zu Lasten von Sky.

                                                                              Verantwortungsbewusste, sich den Kunden verpflichtet fühlende Unternehmen handeln nun mal anders.

                                                                              Wenn wir diesen ganzen Vorgang als selbstverständlich hinnehmen, was sind wir denn dann als Kunden überhaupt noch wert? Sollen "Verkäufer" mit den Kunden machen, was sie wollen und der Kunde hat still zu sein ?

                                                                                • Re: Sky @ Entertain
                                                                                  zentao

                                                                                  Natürlich ist der komplette Vorgang lächerlich und für alle beteiligten Sinnfrei. Die... nennen wir es mal Strukturprobleme sind nicht Übersehbar keine Frage. Es entzieht sich mir auch völlig was und wie lange bzw. ob überhaupt geschult wird. Unvermögen ja, Kriminalität nein

                                                                                    • Re: Sky @ Entertain
                                                                                      jonnycash

                                                                                      Richtig und zur arglistigen Täuschung fehlt ja auch die Arglist. Es ist schlichtweg Duseligkeit und allerübelst schlechter Informationsfluss bei Sky. Unfähigkeit und Desinteresse gepaart mit Inkompetenz sozusagen.

                                                                                      Aber ein geplantes Vorgehen mit niederträchtigen Absichten ist das nun wirklich nicht.

                                                                                        • Re: Sky @ Entertain
                                                                                          Didi Duster

                                                                                          Da wir gewissermaßen ein Art "Hassliebe" für Sky an den Tag legen (man kann irgendwie nicht ohne), neigen wir wohl dazu gewisse Dinge zu verharmlosen. Wenn Sky schlecht geschulte und teilweise inkompetente Mitarbeiter auf die Kunden losläßt, so ist dies ja nicht erst seit "gestern" so. Hier kann dann schon von einem geplanten Vorgehen gesprochen werden. Die Absicht dahinter ist auch klar: Abos verkaufen ohne Rücksicht auf Verluste! Für Sky ist das natürlich nicht "niederträchtig", sondern eher gewinnbringend.

                                                                                          Für den Kunden ist es dann oftmals sehr ernüchternd und er fühlt sich zurecht schlecht beraten und irgendwie auch hintergangen.

                                                                                          Seine Lehren muss jeder selbst daraus ziehen.

                                                                                            • Re: Sky @ Entertain
                                                                                              zentao

                                                                                              Also möglichst wenig für diesen Kostenfaktor Humankapital ausgeben und Gewinne Gewinne Gewinne. Ist das nicht die grundlegende Kapitalismushaltung aller Firmen?

                                                                                                • Re: Sky @ Entertain
                                                                                                  Didi Duster

                                                                                                  Das Firmen gewinnorientiert arbeiten ist klar. Haben ja auch Kosten, die erwirtschaftet werden müssen und dann sollte auch noch etwas für die Firmeneigentümer übrig bleiben

                                                                                                  Aber es gibt Firmen, die sind nur auf schnelle Gewinne aus und es gibt Firmen, meist mittlere oder kleinere Unternehmen, die denken eher an Kundenbindung. Zufriedene Kunden sind eben auch ein Garant für ein florierendes Unternehmen.

                                                                                                  Fühle ich mich bei einem solchen Unternehmen gut aufgehoben, so bin ich zumeist ein treuer Kunde und teilweise auch bereit, dafür einen etwas höheren Preis zu zahlen. Ich lege Wert auf guten Kundendienst und meide dann die Firmen, welche eine andere Maxime verfolgen. Bei Sky muss ich leider (noch) die berühmte Ausnahme machen.

                                                                          • Re: Sky @ Entertain
                                                                            @ RO1

                                                                            Hallo Zusammen,

                                                                            die Programme bei mir laufen immer noch nicht !!!

                                                                            Seit der Auftragsbestätigung sind nun 8 !!!! Wochen vergangen, ohne eine Leistung.

                                                                            Wie wäre es denn mal mit einem Update dazu?

                                                                            Wenn Kunden eine so lange Zeit warten, erwarte ich eigentlich ein regelmäßiges Update, was ich als selbstverständlichen Service ansehe. Wenn man sich hier als Kunde nicht meldet, gibt es von Sky keine Infos !!!

                                                                            Haltet Ihr das für korrekt so ?

                                                                              • Re: Sky @ Entertain

                                                                                Wenn man 8 Wochen kein Programm empfangen kann aus technischen Gründen, dann würde ich ggf. über eine außerordentliche Vertragsauflösung wegen Nichterbringung nachdenken. Hier sollte 8.4 der Sky AGB greifen.

                                                                                • Re: Sky @ Entertain
                                                                                  daemon1811

                                                                                  @ RO1 schrieb:

                                                                                   

                                                                                  Hallo Zusammen,

                                                                                  die Programme bei mir laufen immer noch nicht !!!

                                                                                  Seit der Auftragsbestätigung sind nun 8 !!!! Wochen vergangen, ohne eine Leistung.

                                                                                   

                                                                                  hallo RO1

                                                                                   

                                                                                  ich will kein oel ins feuer gießen....aber 8 wochen keine bilder von sky???

                                                                                  kann und will ich mir nicht vorstellen....sowas sollte spätestens nach 1-2 tagen behoben sein

                                                                                    • Re: Sky @ Entertain
                                                                                      @ RO1

                                                                                      Hallo Daemon,

                                                                                      Du gießt kein Öl ins Feuer, Du sprichst mir und allen anderen Betroffenen aus der Seele.

                                                                                      Sky zeigt vollumfänglich seine Hilflosigkeit und vor allen Dingen auch die fehlenden Kundenbetreuung.

                                                                                        • Re: Sky @ Entertain
                                                                                          daemon1811

                                                                                          warum denn hilfslosigkeit???

                                                                                           

                                                                                          du hast seinen vertrag mit sky abgeschlossen und nach 8 wochen sind die programme immer noch nicht freigeschaltet???

                                                                                           

                                                                                          warte hier am besten mal auf einen mod (blauer hintergrund) der/die wird der sache sicher mal auf den grund gehen

                                                                                            • Re: Sky @ Entertain

                                                                                              daemon1811 schrieb:

                                                                                               

                                                                                              warum denn hilfslosigkeit???

                                                                                               

                                                                                              du hast seinen vertrag mit sky abgeschlossen und nach 8 wochen sind die programme immer noch nicht freigeschaltet???

                                                                                               

                                                                                              warte hier am besten mal auf einen mod (blauer hintergrund) der/die wird der sache sicher mal auf den grund gehen

                                                                                              Auf wen soll er denn warten?

                                                                                               

                                                                                              Anett hat weiter oben doch deutlich geschrieben, man ist bei diesem immer wiederkehrenden Problem erneut auf Problemsuche ist und man kann bisher wieder einmal keinen Termin nennen wann das Problem beseitigt ist.

                                                                                               

                                                                                              Das nenne ich schon "Hilflosigkeit". Zumal es diese Problematik mit Sky@Entertain ja nicht zum ersten Mal gibt.

                                                                                               

                                                                                              An Stelle von @ro1 würde ich mich auf die Sky AGB Punkt 8.4 beziehen und nach nunmehr 8 Wochen ohne Leistung von Seiten Sky diesen Vertrag außerordentlich beenden.

                                                                                              • Re: Sky @ Entertain
                                                                                                herbst

                                                                                                daemon1811 schrieb:

                                                                                                 

                                                                                                warte hier am besten mal

                                                                                                Der war gut.

                                                                                              • Re: Sky @ Entertain
                                                                                                jonnycash

                                                                                                Alles was nicht in Schema 08/15 passt macht Sky (aber nicht nur Sky) enorme Probleme. Sowohl bei der technische Reaktion/Behebung, als auch -und das ist oft das noch Nervendere- in der Kommunikation und Kundeninfo. Hier könnten man doch zumindest den betroffenen Kunden eine Erstattung der Beiträge für den Zeitraum und/oder noch ein "Bonbon" anbieten, damit hätte man schon 95% ruhiggestellt. Oder im Zweifel alle zwei Tage nur etwas Seelen-BlaBla: "Wir sind dran, wir halten euch auf dem laufenden, usw....."

                                                                                                Aber Sky weiß genau: Die Leute wollen ja Sky gucken und sind daher bereit zu warten.

                                                                                                  • Re: Sky @ Entertain
                                                                                                    havoc1985

                                                                                                    Naja diese "Erstattung" wurde ja angeboten. Aber halt erst wenn es wieder funktioniert.

                                                                                                     

                                                                                                    Ist jetzt für mich auch nicht zufriedenstellend.

                                                                                                    Normalerweise sollte man da noch was obendrauf bekommen (z.B. einen kostenlosen Monat) oder sowas.

                                                                                          • Re: Sky @ Entertain
                                                                                            jonnycash

                                                                                            havoc1985

                                                                                            Das Du vermutlich ein Sonderkündigungsrecht hast oder den Abobetrag mindern kannst, ist Dir klar ?

                                                                                              • Re: Sky @ Entertain
                                                                                                havoc1985

                                                                                                Ja das weiß ich jonnycash

                                                                                                Von diesem werde ich auch alsbald gebrauch machen.

                                                                                                Ich werde noch diese Woche abwarten und dann hat Sky einen weiteren Kunden verloren.

                                                                                                 

                                                                                                Wie sieht es denn aus mit der Rückerstattung der Kosten?

                                                                                                Ich meine, da mein Vertrag zum 01.07 begonnen hätte und nie eine Leistung erbracht wurde kann ich doch auf eine Erstattung aller bisher geleisteten Zahlungen plädieren oder?

                                                                                                  • Re: Sky @ Entertain
                                                                                                    jonnycash

                                                                                                    So ist es. Bezahlen musst Du nur den Zeitraum, in dem Du Empfang hattest........also nix.......aber stell dich darauf ein, das es Fußangeln gibt. Welche AGB sind gültig ? Liegt es an der Schnittstelle, werden sowohl Sky als auch Telekom ggf. sagen: Sorry, der jeweils andere ist der Verursacher. Und dann zieht sich Sky auf AGB 5.1. zurück:

                                                                                                     

                                                                                                     

                                                                                                    Der Kunde ist berechtigt, bei einem vollständigen oder teilweisen Programmausfall die Abonnementbeiträge entsprechend der Schwere der Störung anteilig zu mindern. Dies gilt nicht, soweit der Kunde oder seine Erfüllungsgehilfen (insb. Kabelnetzbetreiber) den Ausfall zu vertreten haben

                                                                                                     

                                                                                                    Und die Telekom ist Dein "Erfüllungsgehilfe".

                                                                                                      • Re: Sky @ Entertain
                                                                                                        havoc1985

                                                                                                        Wie es halt immer ist.

                                                                                                        Ist ja immer der andere Schuld.

                                                                                                         

                                                                                                        Und dass es ein Problem mit der "Schnittstelle" gibt kann ich mir auch nicht vorstellen.

                                                                                                        Schließlich funktioniert es bei Neuverträgen auch..

                                                                                                          • Re: Sky @ Entertain
                                                                                                            @ RO1

                                                                                                            Hallo Zusammen,

                                                                                                            ich hatte ja einen Link eingestellt, in dem Ihr sehen könnte, wie es bei mir gelaufen ist.

                                                                                                            Vom Ergebnis und den Informationen nicht anders als hier.

                                                                                                            Ich bin jedoch der Meinung, dass eine Kündigung zwar naheliegend, jedoch für Sky zu einfach ist und nichts ändern wird.

                                                                                                            Ich selbst werde nach Ablauf der nächsten Woche die Verbrauchzentale einschalten, da hier eine arglistige Täuschung zum Abschluss von Verträgen seitens Sky vorliegt.

                                                                                                            Wenn Verträge angeboten und dann auch abgeschlossen werden, ohne dass vorher geprüft und sichergestellt ist, dass die Leistung überhaupt erbracht werden kann, dann liegt hier eine arglistige Verbrauchtäuschung zum Abschluss von Verträgen vor, was gemeldet werden muss.

                                                                                                            Dies ist ja die einzige Möglichkeit, um künftig so etwas zu vermeiden.

                                                                                                            Gleichzeitig werde ich Presseinfos herausgeben, damit andere Verbraucher gewarnt werden.

                                                                                                            • Re: Sky @ Entertain
                                                                                                              martintüttelmann

                                                                                                              Das ist nicht ganz richtig. Ich habe einen neuen Vertrag seit 01.08.2016 und sehe auch nichts mit der selben Aussage. ;-)

                                                                                                      • Re: Sky @ Entertain
                                                                                                        dirk1971

                                                                                                        havoc1985 schrieb:

                                                                                                         

                                                                                                        Hallo,

                                                                                                         

                                                                                                        gibt es mittlerweile einen neuen Stand?

                                                                                                        .

                                                                                                        Genauso wie ich seit Mitte Juli auf den Anruf der Sky Technik warte...

                                                                                                         

                                                                                                        Wir bedauern sehr, dass du vergeblich auf einen Anruf aus unserer Technik wartest! Leider ist es uns derzeit nicht möglich, mit dir telefonisch in Kontakt zutreten, da bei unserem Telefon, die Wählscheibe zerbrochen ist und erst Ersatz beschafft werden muss. Dieses gestaltet sich im Moment schwierig, da  von unserem Modell nicht mehr viele Ersatzteile verfügbar sind! Wir können dich nur um Verständnis bitten!

                                                                                                • Re: Sky @ Entertain

                                                                                                  Irgendwie gibt es in regelmäßigen Abständen immer wieder Probleme zwischen Telekom und Sky was die Freischaltung über T@Entertain betrifft.

                                                                                                   

                                                                                                  Wie sagt man doch so schön, viele Köche verderben den Brei.

                                                                                                  • Re: Sky @ Entertain
                                                                                                    daemon1811

                                                                                                    ja es ist echt traurig,daß es in der heutigen zeit an kleinen "problemen" wie die freischaltung hapert.......

                                                                                                     

                                                                                                    wenn niemand weiß,wann sky bei der telekom freigeschaltet werden kann,dann sollten die betroffenen kunden auch mal keinen monatsbeitrag zahlen. zumindest könnte sky das mal für seine betroffenen kunden einrichten

                                                                                                      • Re: Sky @ Entertain
                                                                                                        havoc1985

                                                                                                        Kannst du vergessen @daemon1811...

                                                                                                        Ich habe letzte Woche Mittwoch nochmal eine E-Mail an die Sky Hotline Adresse geschickt. Nun ist mittlerweile der 5te August und es ist immer noch keine Antwort auf die Mail gekommen...

                                                                                                         

                                                                                                        Und abgebucht haben die Trotzdem.

                                                                                                        Echt traurig dass Kunden für etwas zahlen müssen, was Sie gar nicht nutzen können...

                                                                                                         

                                                                                                        Demnach werde ich wohl mein Geld zurückfordern und den zum 01.07. verlängerten Vertrag versuchen annulieren zu lassen weil die Leistung ja nie erbracht wurde trotz mehrmaliger Aufforderung den Fehler zu beheben.

                                                                                                      • Re: Sky @ Entertain
                                                                                                        zentao

                                                                                                        Ja, dieses Problem ist bereits bekannt. Wär dafür die Verbreitung über die Telekom-Plattform generell einzustellen damit Neukunden dieser Plattform nicht auf eine Entstörung/Freischaltung warten müssen.

                                                                                                        • Re: Sky @ Entertain
                                                                                                          mrenneberg

                                                                                                          Das ist ja gruselig, was man hier liest. Ich habe gerade mein Entertain TV bekommen und wollte bei meinem Sky-Abo die Empfangsart wechseln, um SKY über den Entertain Receiver schauen zu können - scheinbar ist es ratsam damit noch zu warten. Wahrscheinlich würde die alte Empfangsart deaktiviert bis die andere freigeschaltet ist....

                                                                                                            • Re: Sky @ Entertain

                                                                                                              Die "alte" Empfangsart wird nicht nur "deaktiviert". Du musst mit Umstellung natürlich auch die alte Hardware an Sky zurücksenden da bei Entertain die Freischaltung ja auf dem MR der TCom, wann auch immer, erfolgt.

                                                                                                              Damit hast du dann bis zur Aktivierung auf dem MR ab Umstellung schlichtweg keine Möglichkeit mehr Sky zu sehen.

                                                                                                              • Re: Sky @ Entertain
                                                                                                                havoc1985

                                                                                                                Das ist jetzt wieder die Frage ob dem so ist.

                                                                                                                Wenn die Aussage stimmt, dass keine Kommuikation mit der Telekom stattfindet dann solltest du auch nicht betroffen sein davon.

                                                                                                                Wenn hingegen nur die Aktivierung nicht funktioniert, dann würdest du wahrscheinlich "In die Röhre schauen".

                                                                                                                 

                                                                                                                Ich würde empfehlen zu warten. Es sei denn dein Vertrag läuft demnächst eh aus

                                                                                                                • Re: Sky @ Entertain
                                                                                                                  daemon1811

                                                                                                                  mrenneberg schrieb:

                                                                                                                   

                                                                                                                  Das ist ja gruselig, was man hier liest. Ich habe gerade mein Entertain TV bekommen und wollte bei meinem Sky-Abo die Empfangsart wechseln, um SKY über den Entertain Receiver schauen zu können - scheinbar ist es ratsam damit noch zu warten. Wahrscheinlich würde die alte Empfangsart deaktiviert bis die andere freigeschaltet ist....

                                                                                                                  grins...alles darfst du aber auch nicht glauben,was hier geschrieben wird. es sind hier genug user,die sich die probleme mit sky selbst eingebrockt haben...

                                                                                                                  also gutes gelingen..ansonsten sind hier die mods,die gerne helfen

                                                                                                                • Re: Sky @ Entertain
                                                                                                                  havoc1985

                                                                                                                  Achja, am Donnerstag habe ich übrigens folgende E-Mail von Sky erhalten:

                                                                                                                   

                                                                                                                  "Sehr geehrter XY,

                                                                                                                   

                                                                                                                  vielen Dank für Ihre E-Mail. Bitte entschuldigen Sie die späte Antwort und die entstandenen Unannehmlichkeiten.

                                                                                                                   

                                                                                                                  Wir haben Ihr Anliegen am 6. Juli 2016 an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet. Leider haben wir bis zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Rückmeldung erhalten. Wir bitten Sie noch um ein wenig Geduld.

                                                                                                                   

                                                                                                                  Wir wünschen Ihnen eine angenehme Woche.

                                                                                                                   

                                                                                                                  Besuchen Sie unsere Online-Community „Sky&Friends“ unter community.sky.de. Dort finden Sie schnelle Hilfe zu Ihren Anliegen und können sich rund um Sky austauschen.

                                                                                                                   

                                                                                                                  Mit freundlichen Grüßen

                                                                                                                   

                                                                                                                  Ihr Sky Team"

                                                                                                                   

                                                                                                                  Schon toll, dass man über einen Monat braucht um so eine Info an die User rauszuschicken...

                                                                                                                    • Re: Sky @ Entertain
                                                                                                                      jonnycash

                                                                                                                      havoc1985 schrieb:

                                                                                                                       

                                                                                                                       

                                                                                                                      Schon toll, dass man über einen Monat braucht um so eine Info an die User rauszuschicken...

                                                                                                                       

                                                                                                                      Schlimmer ist doch wohl, das es nach fast 1,5 Monaten keinen Fortschritt gibt......

                                                                                                                      • Re: Sky @ Entertain

                                                                                                                        havoc1985 schrieb:

                                                                                                                         

                                                                                                                        Schon toll, dass man über einen Monat braucht um so eine Info an die User rauszuschicken...

                                                                                                                        Ich würde es nicht unbedingt Normal nennen, aber bei vielen Dingen dauert die Bearbeitung per Mail mittlerweile sehr lange. Ungewöhnlich ist es zumindest seit einer ganzen Weile nicht mehr.

                                                                                                                         

                                                                                                                        Der Service von Sky ist und bleibt massiv verbesserungsbedürftig. Auch wenn das bei Sky offenbar anders gesehen wird.

                                                                                                                      • Re: Sky @ Entertain
                                                                                                                        havoc1985

                                                                                                                        anett

                                                                                                                        Ich fände es nur fair der Kunden gegenüber, wenn man ihnen ein Möglichkeit bieten würde trotzdem Sky zu schauen.

                                                                                                                         

                                                                                                                        Beispielsweise durch kostenloses ausleihen eines Recievers und Aktivierung über diesen. Das wäre für mich, eine gangbare Alternative. So könnten die betroffenen wenigstens Sky schauen bis die Aktivierung über Entertain wieder klappt...

                                                                                                                         

                                                                                                                        Wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass diese immer noch nicht klappen soll.

                                                                                                                         

                                                                                                                        Es sind mittlerweile fast 2 Monate vergangen. Das ist für ein Unternehmen, um mich zu widerholen, ein Armutszeugnis

                                                                                                                          • Re: Sky @ Entertain
                                                                                                                            jonnycash

                                                                                                                            Es scheitert bislang sicher nicht an technischen Problemen, sondern vermutlich an administrativen. Und die nordkoreanisch anmutende Info-Politik macht das ganze nur noch ärmlicher.

                                                                                                                            • Re: Sky @ Entertain
                                                                                                                              @ RO1

                                                                                                                              Tja, wenn mir das Jemand erzählen würde, würde ich auch nicht glauben, dass es so lange dauern kann.

                                                                                                                              Fakt ist aber: nach 2 Monaten klappt es immer noch nicht !!!!!!

                                                                                                                              Sky ist hilflos und kann außer Vertrösten nichts.

                                                                                                                              Aus eigenem Antrieb erfolgt keine Info, stattdessen muss der Kunde immer bei einer kostenpflichtigen Hotline nachfragen, bei der die Gesprächspartner oftmals nur genervt reagieren, warum nur ein Kunde anrufen kann, der die Leistung nicht empfangen kann.

                                                                                                                              Ich empfinde als Kunde auch keinen Antrieb und keine Motivation bei Sky, das Problem endlich zu lösen.

                                                                                                                              Vor 10 Minuten habe ich bei der Telekom angerufen, dort liegen die Programmänderungen immer noch nicht vor !!!!!

                                                                                                                              Wenn die guten, alten Buschtrommeln zur Übermittlung verwendet werden würden, würde es schneller gehen.........