5 Antworten Neueste Antwort am 11.07.2016 20:19 von ms_akim RSS

    Sky Receiver 2 TB (sat)

    ms_akim

      Hallo

       

       

      hatte vohin ein längeres Problem.

       

      Der Sky receiver startete nicht.Auch nach mehrmaligen Stecker ziehen fuhr das ganze System nicht hoch.

      Sowohl Festplatte als auch Receiver zeigtendie rote Leuchte sowie das gelbe Ausrufezeichen beim Receiver.

       

      ich habe dann die Platte komplett abgetrennt und versucht den receiver nach 5 Minuten Pause hochfahren zu lassen.

       

      Der Receiver fuhr hoch und funktionierte ohne Probleme.

       

      danach habe ich alles runtergefahren und die Festplatte wieder angeklemmt..Der Receiver fuhrt wieder hoch aber erkannte die Festplatte nicht mehr.Nach erneutem runter und wieder hochfahren funktioniert nun beides wieder aber er fuhr sehr langsam hoch.

       

       

      Wo lag nun eigendlich das Problem,falls es morgen erneut auftritt ?

        • Re: Sky Receiver 2 TB (sat)
          mthehell

          Erste Möglichkeit:

          Welche Farbe hat die Ummantelung des Y-Kabels, das Festplatte und Receiver verbindet? Falls sie blau ist, könnte das die Erklärung sein, da di blauen Kabel ein falsche Belegung haben und mit den meisten Festplatzen/Receiverkombinationen nicht funktionieren.

          Zweite Möglichkeit:

          Festplatte defekt. Falls das Kabel grau/schwarz ist, könnte es sein, das eine physisch defekte Platte versehentlich durch die Qualitätskomtrolle gerutscht ist.

          Dritte Möglichkeit:

          Falsches Netzteil. Manche Netzteile sind nicht in der Lage die 2TB-Platte und Receiver zu versorgen.

          Ist zwar etwas unwahrschenlicher, da i.d.R. bei diesem Problem eher im laufenden Betrieb Fehler auftreten, aber die Platten erkannt werden bei  hochfahren.

           

          Bei allen Varianten kann der jeweilige Austausch von einem Mod veranlasst werden.

            • Re: Sky Receiver 2 TB (sat)
              ms_akim

              Ein Blauer und ein Lila Stecker im Receiver gehen in ein schwarzen kabel über welches dann die Platte mit dem Receiver verbindet.

               

              Es funktioniert ja wieder aber war schon nen ganzes Stück Arbeit bis es wieder lief.

              Also am Receiver scheint es nicht zu liegen.

               

              Allgemein ist das ganze schon öfters ausgefallen beim hochfahren aber meist nach einem Neustart ging es wieder.

               

              Ganz am Anfang wurde auch Aufnahmeprogramierungen automatsich gelöscht..Ist nun nicht mehr der Fall

                • Re: Sky Receiver 2 TB (sat)
                  mthehell

                  Schwarzes Kabel sollte in Ordnung sein.

                  Und wenn Du sagst, es geht mal wieder, aber ab und zu nicht könnte es am Netzteil liegen.

                  Gnz sicher bin ich nicht, aber nach dem, was man hier gelesen hat, könnte es für das Problem verantwortlich sein.

                   

                  Ein Mod (mit blauem Hintergrund bei den Beiträgen) wird sich dazu bestimmt noch melden (sonntags ist nicht Vollbesetzung bei den Mods) und das mit Dir per PN klären und auch den Austausch veranlassen.

              • Re: Sky Receiver 2 TB (sat)

                Hallo ms_akim,

                gerne helfe ich Dir. Damit mir das möglich ist, sende mir bitte Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zu.

                Wie Du das machst, siehst Du hier: http://bit.ly/1VQr44j

                Viele Grüße,
                Maria