15 Antworten Neueste Antwort am 07.08.2017 11:07 von Didi Duster RSS

    SKY bucht zuviel ab

    vincentvegas

      Nachdem schon der Start mehr als holprig war und mal eben 280€ im ersten Monat abgebucht wurden (Nachberechnung von HD des vorherigen Abos wohl durch einen Eingabefehler), bucht SKY jetzt wieder zuviel Geld ab. Der Betrag im Kundencenter stimmt, jedoch wurde der doppelte Betrag abgebucht. Würde sich bitte wieder einmal Jemand darum kümmern?

       

      Viele Grüße

      Thomas

        • Re: SKY bucht zuviel ab
          Nadine S.

          Hallo vincentvegas,

          es tut mir leid, dass Premium HD nachberechnet wird und es dadurch zu einer falschen Abrechnung kommt. Schicke mir bitte per privater Nachricht Deine Kundennummer sowie zum Datenabgleich Dein Geburtsdatum und den Namen der Bank.

          Und so erreichst Du mich: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

          Viele Grüße,
          Nadine

            • Re: SKY bucht zuviel ab
              ibemoserer

              Jetzt mal ehrlich Nadine - Was habt ihr denn für ein mieses Abrechnungssystem?

               

              Wenn hier jemand diese Geschichten liest mit falschen Abrechungung und das Leute monatelang auf ihr zuviel gezahltes Geld warten ist das wahrlich kein Pluspunkt für Sky

               

              Falls ich nochmal ein Abo abschliessen sollte nachdem dieses ausgelaufen ist werden ich sky garantiert kein Sepamandat mehr erteilen.

               

              Das ist einfach nicht seriös wie hier manche Kunden behandelt werden. Es kann ja Abrechnungsfehler geben aber es kann doch nicht monatelang dauern und trotzdem passiert nichts ( wie heute in einem anderen Thread zu lesen war).

               

              Ich glaube kaum das du dir dies als Privatperson von einer Firma gefallen lassen würdest.

                • Re: SKY bucht zuviel ab
                  onzlaught

                  Ibe Moserer schrieb:

                  ...

                  Falls ich nochmal ein Abo abschliessen sollte nachdem dieses ausgelaufen ist werden ich sky garantiert kein Sepamandat mehr erteilen.

                  ....

                  Das hat aber den Vorteil,

                  dass man es zurückbuchen kann,

                  das geht beim eigenen Dauerauftrag nicht.

                   

                  Das erfordert zwar mehr Nerven hinsichtlich Inkasso & Mahnungen,

                  aber entspannt den Kontostand.

              • Re: SKY bucht zuviel ab
                matze080876

                Habe zum Monatsanfang meinen Vertrag zu vergünstigten Konditionen verlängert.

                Heute die böse Überraschung: Mir wurde derselbe Betrag wie vor der Verlängerung abgebucht. Im Kundencenter ist alles korrekt unter "meine Daten" geändert. Jedoch unter "meine Abrechnungen" noch nichts aktualisiert und somit auch zuviel abgebucht.

                Würde sich bitte jemand darum kümmern?

                  • Re: SKY bucht zuviel ab
                    herbst

                    matze080876 schrieb:

                     

                    Habe zum Monatsanfang meinen Vertrag zu vergünstigten Konditionen verlängert.

                    Heute die böse Überraschung: Mir wurde derselbe Betrag wie vor der Verlängerung abgebucht.

                    Alles was du im laufenden Monat buchst, kann nur im Folgemonat be/ver-rechnet werden.

                  • Re: SKY bucht zuviel ab
                    matze080876

                    Sorry, im Kundencenter unter "meine Abrechnungen" sind für den August noch die alten Konditionen aufgelistet. Leider wurde das noch nicht von Sky aktualisiert ;-(

                    • Re: SKY bucht zuviel ab
                      matze080876

                      Bin wieder hier nach 15 Minuten Warteschleife Sky Hotline. Sky bucht im vorraus ab. Hatte zum 1.8. gebührenfrei mit gleichbleibender Hardware, inklusive 14€ Zweitkarte, verlängert. Die freundliche Dame eben an der Sky Hotline hat versprochen alles in die Wege zu leiten (Änderung Abrechnung jetzt ab September und korrekter Eintrag im Kundencenter). Nur gut, dass alles unter meine Daten richtig hinterlegt war.

                      • Re: SKY bucht zuviel ab
                        matze080876

                        Bleibt mir jetzt nichts anderes übrig, als zu warten bis die Abrechnungsauflistung für September vorliegt bzw Verrechnung mit den im August zuviel bezahlten Gebühren. Hab ja schon genug gelesen von Versprechungen an der Hotline und was dann wirklich im KC eingetragen wurde...