96 Antworten Neueste Antwort am 03.09.2016 11:14 von stephan1 RSS

    Probleme beim Empfang über Entertain

    @ RO1

      Sehr geehrte Damen und Herren,

      seit dem 01.07.2016 ist mein Sky Abo um einige Senderpakete erweitert worden.

      Leider kann ich diese immer noch nicht über Entertain empfangen.

      Mittlerweile habe ich 8x bei Sky angerufen, wo immer wieder die Ursache dafür auf die Telekom geschoben wird, es sich aber weiterhin nichts ändert. Mein Vertragspartner für die Sky Produkte ist aber Sky und nicht die Telekom.

      Bitte überprüfen Sie diese Angelegenheit, wo die Ursache und der Fehler liegen und beseitigen dies bitte endlich.

      Es kann doch nicht die Pflicht des Kunden sein, seinen Anbietern diesbezüglich immer wieder „hinterher laufen“ zu müssen und Informationen einzufordern.

      Vielen Dank dafür

        • Re: Probleme beim Empfang über Entertain
          overwatch

          Willkommen im Kunden Ping-Pong.

          Selbstverständlich kann dir das Callcenter nicht helfen

          Eventuell kann ein Moderator die Sache nochmal anschieben.

          • Re: Probleme beim Empfang über Entertain
            Sanny G.

            Hallo r-obrock@t-online.de,

             

            es tut mir leid, dass Du Anlass zur Kritik hast und nicht alle gebuchten Programme sehen kannst. Ich schaue mir dies gern für Dich an. Nenne mir dazu bitte ein paar Beispielsender sowie Deine Kundennummer von Sky per privater Nachricht.

             

            https://community.sky.de/docs/DOC-1005

             

            Gruß, Sanny

             

            Update: Das Freischaltproblem ist bereits in der Prüfung druch die zuständige Abteilung. In diesem Fall kann ich leider nur um Geduld bitten.

            • Re: Probleme beim Empfang über Entertain
              scarlo

              Hallo beinander,

               

              so geht es mir auch seit dem 01.07.2016 mittlerweile mit über 8 Mitarbeitern von Sky telefoniert, bis dato sind immer noch nicht alle Sender verfügbar. Dafür Mitarbeiter die einen Anschreien am Telefon, weil man sagt das man einen Teamleiter will und zur Antwort bekommt das geht nicht. Meine Antwort das kann ich mir nicht vorstellen. Die Grundgebühr + Aktivierungsgebühr für einen Vertrag der seit Sky Entertain und zuvor via Kabeldeutschland mehrere Jahre lief wurde brav und zuverlässig abgebucht.  DTAG hat immer noch alten Vertragsstand und verweist auf Sky. Für mich ist dies beschäftigen von Kunden. Noch ein Tipp, fragt bitte nach den Namen des Mitarbeiters, die Mitarbeiterin die mich anschschrie meinte das tut nicht zur Sache und viel auch permanent ins Wort. Service ist was anderes. Ach ja noch einen Tipp ruft vom Nachbarn an der kein Sky hat....... Die Nummer hat sich geändert......

                • Re: Probleme beim Empfang über Entertain
                  Sanny G.

                  Hallo scarlo,

                  auch bei Dir möchte ich mich entschuldigen. Natürlich sollte das Telefongespräch beider Parteien respektvoll erfolgen, auch wenn es Probleme gibt, welche nicht sofort gelöst werden können.

                  Des Weiteren hat sich unsere Telefonnummer nicht geändert. Unser Kundenverwaltungssystem erkennt die Kundennummer automatisch, wenn ein Anruf über die bei uns hinterlegte Rufnummer erfolgt. Durch das Auswählen der einzelnen Punkte wirst Du dann an die Kollegen der jeweiligen Bereiche durchgestellt.

                  Sky bei Entertain-Abonnenten, welche sich mit einem Freischaltproblem melden, werden selbstverständlich zur näheren Prüfung weitergeleitet, sofern keine telefonische Lösung möglich ist. Wie Du anhand meines Update sehen kannst, wird diese Thematik bereits durch die zuständige Abteilung geprüft.

                  Gruß, Sanny

                  • Re: Probleme beim Empfang über Entertain
                    badnews

                    Warst du den auch lieb und nett zu der Dame am Telefon oder bist du genauso aus der Haut gefahren?

                     

                    Wie es in den Wald rein schreit so kommts wieder zurück, man kann nunmal nicht immer mit der Brechstange vorgehen und denken der andere bleibt leise auch ein Kunde muss mal Informiert werden. Und wenn die Kunden so Anrufen wie sie meistens hier schreiben kann ich die CCAs verstehen wenn sie etwas Lauter und enärgischer Sprechen müssen.

                     

                    Mit Ruhe und sanften Ton erreicht man mehr meist. Nur so mal als Tipp

                  • Re: Probleme beim Empfang über Entertain
                    @ RO1

                    Bei mir ist es ebenfalls so gelaufen. Die monatlichen Kosten nebst zusätzlicher Aktivierungsgebühr sind bereits in volle Höhe abgebucht. Nur sehen kann ich die zusätzlichen Programmpakete leider immer noch nicht.

                    • Re: Probleme beim Empfang über Entertain
                      @ RO1

                      Ich kann die Argumentation von scarlo nur bestätigen.

                      Am Telefon hat man hilflose Gesprächspartner, Originalzitat in nicht nur einem Gespräch: "Tja, da kann ich nun auch nichts machen. Da müssen Sie einfach warten, was passiert und wenn es keine Änderung gibt, dann können Sie ja wieder anrufen". Na toll !!! Da kann ich mir auch Anrufe und die Bitte um Abhilfe schenken. Es sind immer meine Nerven, meine Zeit, meine Geduld und meine Verzweiflung (und Telefonkosten, denn es gibt nicht nur Flats). Nur, wie gesagt, das Problems ist weiterhin zu 0% gelöst. Es kann doch nicht im Sinne von Sky sein, dass der Kunde erst mit Kündigung drohen muss. Unter Service verstehe ich etwas Anderes.

                      • Re: Probleme beim Empfang über Entertain
                        scarlo

                        Hallo Danny,

                         

                        nun mittlerweile ist eine Woche vergangen und es funktioniert immer noch nicht, heute hatte mir die DTAG wieder meine bisherigen Pakete bestätigt und das von SKY 0 Info angekommen ist. Also liegt es doch an der Sachbearbeitung und an den nicht vorhandenen  Problemlösungsansätzen ! Das die Nummer sich nicht geändert hat ist richtig ! aber wenn das System die Hinterlegte Rufnummer die anruft erkennt und der Kunde anruft kommt der Hinweis vom AB das die Nummer sich geändert hat. Klar man hat ja den Kunden wieder "gefangen" für einen Folgevertrag und somit ist 0180 angesagt ! das ist Ablocke.  Im Übrigen kann ich eine Fritzbox auch so programmieren, wenn eine bestimmte Rufnummer anruft, dass diese auf eine gewünschte Information oder Umleitung läuft.

                         

                        Wenn man sich das Forum hier anschaut, sollte sich die Geschäftsführung dies auch mal anschauen, da kann man mehr rauslesen als nur vom Kaffeesatz !

                         

                        Gruß Scarlo

                          • Re: Probleme beim Empfang über Entertain
                            scarlo

                            Leider dauert mein Problem noch länger, lt. Hotline noch 2 - 3 Tage. Eine Freischaltung hat zu 100% am Bereitstellungstag zu erfolgen und nicht erst nach mittlerweile 13 Telefonate mit Sky und div. Telekom anrufe mit dem Ergebnis   2 - 3 Tage kann es noch dauern. Dafür eine Aktivierungsgebühr für einen Bestehenden Vertrag zu verlangen  und dazu  fortlaufend Mangelleistung zu erbringen ist ein NO GO. Hier dann den Kunden mit 10 Euro abzuspeisen ist unverschämt. Daher Mail an Sky gesandt mit der Stornierung des Vertrages aufgrund mangelhafter und nichterfüllter Vertragserfüllung (100 % Leistung).

                             

                            Gruß Scarlo

                              • Re: Probleme beim Empfang über Entertain
                                Sanny G.

                                Diese Problematik tut nicht nur mir leid. Wie bereits geschrieben, befindet sich dieses Thema bereits in Klärung. Ich kann Euch jedoch leider nicht mitteilen, wann dieses bereinigt wird.

                                Des Weiteren ist unsere Servicenummer für alle Kunden, somit auch für Sky bei Entertain-Kunden identisch. Eine andere gibt es schon länger nicht mehr.

                            • Re: Probleme beim Empfang über Entertain
                              scarlo

                              Nun wie schon im Trade berichtet schafft es Sky nicht den Vertragsinhalt zu 100 % zur Verfügung  zu stellen, wollen aber hierfür 100 % Aktivierungsgebühren für einen bereits bestehenden Vertrag. Nach 13 Telefonaten und div. bei der  der Telekom - welche den Service von Sky auch nicht verstehen konnte blieb nur noch die Kündigung ! Schade nach soviel Jahren, wegen Unfähigkeit von Mitarbeitern zu kündigen. Bestätigung siehe anonymisierte Bestätigung. Ein entsprechendes Schreiben ging gestern noch an die Geschäftsführer von Sky mit den Namen der Mitarbeiter und deren Reaktionen und das Verhalten wie von Frau M,. welche einen am Telefon anschrie. Bestätigung Sky Kündigung.png

                              • Re: Probleme beim Empfang über Entertain
                                Didi Duster

                                Es ist ein Armutszeugnis für 2 große Unternehmen wie die Telekom und Sky, dass sie es nicht auf die Reihe bekommen, hier die Schnittstellen auszumerzen und den Kunden die Pakete freizuschalten. Wahrscheinlich wird nun die Ausrede "Urlaubszeit in den entsprechenden Abteilungen" herhalten müssen . Eine höchst unbefriedigende Situation, die meinen Entschluß von Kabel D zur Telekom zu wechseln wieder bröckeln läßt!

                                • Re: Probleme beim Empfang über Entertain
                                  @ RO1

                                  Das sehe ich komplett anders.

                                  Wenn eine Leistung angeboten, vom Kunden angenommen und vom Anbieter daraufhin schriftlich bestätigt wird, obwohl zu diesem Zeitpunkt schon feststeht, dass die Leistung nicht erbracht werden kann, dann ist das Betrug oder arglistige Täuschung des Kunden, was im Ergebnis und der rechtlichen Bewertung auf das Gleiche heraus kommt.

                                  Wenn also unter dieser Voraussetzung Verträge arglistig getäuscht abgeschlossen werden, ist das sehr wohl ein Fall für die Verbraucherzentralen.

                                    • Re: Probleme beim Empfang über Entertain
                                      badnews

                                      Mal Ehrlich glaubt ihr wirklich das Sky das absichtlich macht und nicht doch lieber zufriedene Kunden haben will damit sie Geld und Zeit sparen und sich eher um sachen Kümmern die Kunden noch mehr zufrieden stellen?

                                      Es ist Ärgerlich wie in diesem Fall das es extrem lange dauert und man als Kunde nichts groß machen kann ausser zu Kündigen wenns einem zuviel wird. Was ja die meisten auch Androhen.

                                       

                                      Aber wie sieht die realität aus 90% bleiben Sky dennoch treu und melden sich nie wieder.

                                      Glaube nicht wirklich das eine Verbraucherzentrale sich da einmischt wenn es Technik Probleme sind dann können die auch nix machen.

                                    • Re: Probleme beim Empfang über Entertain
                                      @ RO1

                                      wenn mal eine Info käme..............

                                      Ohne mein Nachfragen, hätte ich bis heute keine Info......

                                      • Re: Probleme beim Empfang über Entertain
                                        @ RO1

                                        Update:

                                        Oh Wunder, oh Wunder !!

                                        Heute war es endlich so weit, die Programme sind 10 Wochen nach der Auftragsbestätigung und 9 Wochen nach dem bestätigten Termin nun freigeschaltet worden.