8 Antworten Neueste Antwort am 14.07.2016 11:51 von lukespencer RSS

    Weniger Sender, mehr zahlen: Rabatt möglich?

    lukespencer

      Hallo,

       

      da ich/wir ja nun weniger Sender haben über Sky, aber ab August mehr zahlen müssen, stimmt doch die vertragliche Vereinbarung nicht mehr?

      Die Pakete haben weniger Sender, aber dreist wird erhöht ohne Chance der Sonderkündigung!

       

      Kann ich einen Rabatt einfordern? Ggf. über einen Anwalt? Sky hat mich ja nicht mal informiert, dass es ab 1.7.16 weniger Sender gibt! Leider muss ich noch bis 30.4.17 bei Sky bleiben, aber ich sehe nicht ein, weniger sehen zu können aber mehr zahlen zu müssen!

       

      Bitte um Info, wie hier die Möglichkeiten aussehen.

        • Re: Weniger Sender, mehr zahlen: Rabatt möglich?
          mender

          Hallo,

          um welche Sender geht es denn - wahrscheinlich die Sender der P7S1 Gruppe?

          Oder Animax?

           

          wurden Dir vertraglich die bestimmten Sender zugesichert für die Laufzeit Deines Vertrages?

           

          Im übrigen hat die P7S1 Gruppe die Verbreitung eingestellt und nicht Sky.

          Animax hat den linearen Sendebetrieb auch selbst eingestellt.

           

          Warum sollte Sky jeden Kunden informieren,

          die Kosten dafür müssten dann wohl wieder in einer Preiserhöhung weitergegeben werden

           

          Der Umstand des Wegfalls der Sender ist im Netz und in Printmedien ausdauernd bekannt gegeben und diskutiert worden.

           

          Du kannst sicher einen Anwalt einsetzen der einen Rabatt für Dich einfordert - erwarte aber nicht zu viel davon.

           

          Gruss

          • Re: Weniger Sender, mehr zahlen: Rabatt möglich?
            badvan

            Du kannst zu diesem Themen hier sehr viel geschriebenes finden.

            Werder birgt die Preiserhöhung den Rahmen für ein Sonderkündigungsrecht, noch der Wegfall einzelner Sender..

            Du kannst versuchen zu klagen oder Deine Schlüße daraus ziehen und die Pille schlucken oder eben kündigen.. mehr is nich!

            • Re: Weniger Sender, mehr zahlen: Rabatt möglich?
              indrive

              @Mender

               

              Also die Kosten für die Info an die Kunden halte ich für sehr gering.

               

              Ich erhalte den Newsletter von Sky und wozu dient so ein Newsletter, wenn er nicht News oder Veränderungen mitteilen kann?

              Aber selbst in diesem Newsletter war keine Erwähnung vom Wegfall der Sender. 

               

              Mich würde dafür mehr interessieren, ob es durch den Wegfall evt. neue HD Sender dafür aufgenommen werden oder z.B. Sky 3D frei für alle wird, das würde auch dem Kunden gegenüber die Preiserhöhungen etwas rechtfertigen.

              Es gibt ja auch einige SD Sender im Sky Portfolio die es auch in HD gibt nur halt nicht bei Sky.

              • Re: Weniger Sender, mehr zahlen: Rabatt möglich?
                Sanny G.

                Hallo lukespencer und zusammen,

                wir entschuldigen uns dafür, dass die Einstellung für die Sender Kabel Eins Classics, Pro Sieben Fun HD und Sat.1-Emotion nicht von uns vorher öffentlich kommuniziert wurde. Für die Weiterentwicklung unserer Vielfalt ist es notwendig, dass wir unser Senderangebot immer wieder überprüfen. Dabei kann es vorkommen, dass es Änderungen gibt. Weitere neue Programme und Innovationen sind jedoch bereits in Planung.

                In dem Fall von Animax ist es so, dass Sony Pictures Television die Entscheidung getroffen hat, den Sendebetrieb einzustellen und die Inhalte nur noch als Video-On-Demand Angebot zur Verfügung zu stellen. Dies wurde von denen am 6. Mai 2016 mitgeteilt.

                Des Weiteren nehmen wir eine Preisanpassung nur vor, wenn es absolut notwendig ist. Selbstverständlich wurde auch dies bei der Kostenkalkulation berücksichtigt. Eine Preisanpassung konnte dennoch nicht vermieden werden. Ein außerordentliches Kündigungsrecht können wir nicht gewähren, da der Gesamtcharakter des Programmpakets unverändert geblieben ist und die Anpassung von fünf Prozent nicht übersteigt. Auch einen Rabatt kann ich Dir nicht hinterlegen.

                Sorry und Gruß, Sanny

                • Re: Weniger Sender, mehr zahlen: Rabatt möglich?
                  lukespencer

                  So wird man also abgezockt hier!!!! Unfassbar!!!

                  Jedenfalls ist Sky ab Ende April 2017 für mich Geschichte nach 17 Jahren!!!