48 Antworten Neueste Antwort am 11.07.2016 08:58 von mthehell RSS

    Zwei 'Neue' im Sky Film-Team

    mthehell

      Interessant, seit Juli verstärkt Sky seinen "Fictional-Bereich" um 2 neue 'alte Hasen' mit "großem Sachverstand und Erfahrungsschatz sowie weitreichenden Netzwerken":

       

      Ludovic Simoëns im Bereich Sky Select und Christian Asanger als Ammons Ansprechpartner im Bereich 'Entertainment Channels'.

      Ersterer war neun Jahre bei Paramount beschäftigt, Zweiterer zuletzt bei Sony Pictures, davor bei Warner und Pro7  "wo er maßgeblich an der Entwicklung, Gestaltung und Produktion zahlreicher TV-Formate wie zum Beispiel TV Total, Quatsch Comedy Club, Popstars, Germany’s Next Topmodel oder The Bachelor beteiligt war".

       

      Ob man nun zukünftig bessere Verträge mit Paramount bekommt oder ob es dann auch Shows bei Sky gibt..?

      Ideen für einen "Comedy Club" hätte ich ja...

      Oder Neuauflagen: "PayTV Total", "Sky's Next Top Commentator" usw.

       

      Hier die Meldung: http://info.sky.de/inhalt/de/medienzentrum_news_uk_01072016_3.jsp

        • Re: Zwei 'Neue' im Sky Film-Team
          Didi Duster

          Es sind beides studierte Leute. Also kann es nur besser werden!

          Der Herr Asanger war beteiligt an Germany's next Topmodel (by Heidi Klum) oder The Bachelor - da kann einem für die Zukunft nur Angst und Bange werden!

          • Re: Zwei 'Neue' im Sky Film-Team

            Ich kenne die beiden nicht, also erlaube ich mir da zunächst auch kein Urteil

            • Re: Zwei 'Neue' im Sky Film-Team
              bigthing

              Ich habe bei Digitv.de gelesen, das Sky wohl daran arbeiten würde, den Sender Sky One nach Deutschland zu holen. So was ähnliches gibt es ja schon für Großbritanien und Italien.

                • Re: Zwei 'Neue' im Sky Film-Team
                  mthehell

                  Was soll denn da dann laufen, auf der deutschen Plattform? Haben die das auch geschrieben?

                  Hier läuft 'das Beste von Sky' doch schon auf Sky Atlantic - die anderen Sachen sind hier ja bei Drittanbietern wie FOX, TNT & Co.. Und noch einen extra Sender um dieselben Sendungen unter anderem Namen laufen zu lassen brauchen wir eigentlich nicht.

                    • Re: Zwei 'Neue' im Sky Film-Team
                      bigthing

                      So viel ich weiß, soll wohl bei Sky One in Deutschland Shows laufen, die von Sky produziert werden. Aber das Ganze ist wohl noch in einer frühen Phase. Aber ich bin gespannt, ob Sky in Deutschland ein Sky One starten wird. Aber da BSKYB Sky Deutschland, das selbe einführt, wie in Italien und Großritanien, wird es ob kurz oder lang ein Sky One geben. Sky Atlantic und Sky Arts gab es ja vorher auch in Italien und in Großbritanien und dann sind diese Sender in Deutschland gestartet. In England gibt es schon Sky Arts 2 und Sky Living.

                      • Re: Zwei 'Neue' im Sky Film-Team

                        mthehell schrieb:

                         

                        Was soll denn da dann laufen, auf der deutschen Plattform? Haben die das auch geschrieben?

                        Hier läuft 'das Beste von Sky' doch schon auf Sky Atlantic - die anderen Sachen sind hier ja bei Drittanbietern wie FOX, TNT & Co.. Und noch einen extra Sender um dieselben Sendungen unter anderem Namen laufen zu lassen brauchen wir eigentlich nicht.

                        Ich sehe das ganz relaxt, als Kabelkunde bekomme ich eh nichts neues

                        • Re: Zwei 'Neue' im Sky Film-Team
                          sir75

                          In Italien und in UK laufen auf Sky One exklusive Inhalte für eine breite Zielgruppe, während man auf Sky Atlantic eher ein kleineres Publikum bedient. In D wird man sich wohl ähnlich positionieren. Man wird mit Sky One wohl die ganze Familie ansprechen und exklusives Programm senden.

                            • Re: Zwei 'Neue' im Sky Film-Team

                              Du meinst dabei aber sicher Familien mit Satempfang

                              • Re: Zwei 'Neue' im Sky Film-Team
                                mthehell

                                Also doch wieder "altes Programm, neuer Name".? Und Familien werden dann nicht mit 'Sky Family HD' angesprochen?

                                Oder soll dann Sky Family HD nur Familienfilme zeigen und Sky One Serien und Shows für Familien?

                                 

                                Gut, das Show-Argument habe ich ja im OP schon gemutmaßt, spräche für den neuen Kollegen und seine Erfahrung bei Pro7.

                                 

                                Aber ehrlich, wenn das in diese Richtung geht, dann weiß ich warum "PayTV" für mich zukünftig komplett uninteressant wird.

                                Ein paar Sky-Serien, ein paar Sky-Filme, ein paar Sky-Shows, das ganze garniert mit Werbung... Das ist dann quasi RTL für 50,-€ extra...

                                  • Re: Zwei 'Neue' im Sky Film-Team

                                    Wobei RTL sich bemüht, seine Programme über alle Empfangswege anzubieten, Sky ist da wählerisch, siehe die ständig auftauchende Floskel 'ausgewählte Kabelnetze'

                                      • Re: Zwei 'Neue' im Sky Film-Team
                                        mthehell

                                        Na, abwarten. Ist ja alles auch Spekulation.

                                        Nur mit Blick auf die Situation von Sky D sehe ich keine Verbesserung der Lage. Weder für Sky noch für Kunden. Man muss bedenken, das in anderen Ländern das FreeTV nicht so breit aufgestellt ist wie bei uns.

                                        Da lockst Du mit Shows und anderen Eigenproduktionen noch Kunden an - hier sicher nicht.

                                        Denn jeder, der hier über 'blödes FreeTV' schimpft, kann ja nicht plötzlich u.a. Shows gut finden, nur weil sie ja dann bei Sky laufen (da machen sich ja einige schon lächerlich wenn sie sagen 'Nur Sky hat gute Serien' und meinen dann Criminal Minds, Navy CIS & Co.).

                                          • Re: Zwei 'Neue' im Sky Film-Team

                                            mthehell schrieb:

                                             

                                            (da machen sich ja einige schon lächerlich wenn sie sagen 'Nur Sky hat gute Serien' und meinen dann Criminal Minds, Navy CIS & Co.).

                                            Wegen solchen Serien wechselt man nicht auf Sky (oder andere Pay Anbieter wie KDG, da gibt's die auch), es sei denn man kann die Werbeunterbrechungen nicht mehr ertragen

                                            Und jeder, der die Augen aufmacht, und nicht panisch wird bei Schlagworten wie Stream, VoD oder Linux (), weiß, dass es gute und auch neue Serien und Filme auch anderswo gibt

                                            • Re: Zwei 'Neue' im Sky Film-Team
                                              bigthing

                                              Kommt natürlich auf die Shows an. Wenn es vielleicht in Richtung Late Night gehen würde, hätte ich bestimmt nix dagegen. Aber das ist ja alles noch Spekulation.  Und ich finde es schon ein starkes Stück, Sky mit RTL gleichzusetzen. Zwar ist bei Sky Deutschland bei weitem nicht alles Gold was glänzt, aber schon heute ist das Programm von Sky deutlich niveauvoller als das von RTL. Und mit Sky Arts starten sie ja auch einen Sender, der bestimmt nicht für die breite Masse gedacht ist.

                                                • Re: Zwei 'Neue' im Sky Film-Team
                                                  mthehell

                                                  Vorab bezog sich der RTL-Vergleich auf unsere Spekulation des möglichen Programminhaltes eines "Sky One" Senders in Deutschland - hat also nichts mit einem Vergleich von RTL und Sky Deutschland zu tun.

                                                  Kann man ja auch so nicht vergleichen, da RTL ein Sender ist so wie Sky Atlantic zum Beispiel.

                                                   

                                                  Ob nun eine Spartenkanalsammlung wie Sky "niveauvoll" sein kein oder nicht - die Frage würde ich so nicht stellen. Schließlich könnte man bei der Beurteilung auch die Spartensender "Beate Uhse TV"oder die "Blue Movie" Senderreihe mit einbeziehen und da helfen classica und Sky Arts auch nicht mehr...

                                                  Vorsicht also, was man miteinander vergleicht.

                                            • Re: Zwei 'Neue' im Sky Film-Team
                                              sir75

                                              Wieso altes Programm neuer Name?  Auf diesem Sender laufen in UK sowie in Italien Inhalte die auf keinem anderen Kanal laufen. Während Sky Family HD in beiden Ländern im Filmpaket läuft und ausschließlich Filme zeigt, ist Sky One im Entertaimentbereich und zeigt ein in Uk breitgefächertes Progammangebot mit Eigenproduktionen.

                                               

                                              Sky 1 | Sky.com

                                               

                                              Weil Du schreibst Pay TV wird für Dich uninteressant, was ist Deine Erwartungshaltung, wenn nicht der Inhalt?

                                                • Re: Zwei 'Neue' im Sky Film-Team
                                                  mthehell

                                                  Zu Sky Family HD: Ist 'von hinten aufgezäumt'. Die Filme die da laufen werden, laufen bisher bei Cinema, Emotions und Comedy. Klar, wenn der Kanal da ist, laufen da selbstverständlich "Filme, die auf keinem anderen Kanal laufen".

                                                  Was ich meine ist, wenn ich einen "neuen Sender Sky HBO" einführe, laufen da natürlich auch nur "Serien, die auf keinem anderen Kanal laufen", aber die liefen sonst auf Sky Atlantic.

                                                   

                                                  Zu Sky One: Wir haben ja nur spekuliert, da gibt es ja nichts haltbares zum diskutieren.

                                                  ABER sollte das ein Versuch sein ein 'buntes Programm' mit Eigenproduktionen und Shows zu etablieren...das habe ich in Deutschland auf zig FreeTV Sendern. Das wäre - in meinen Augen - ein für Deutschland überflüssiger Sender für den das knappe Geld nicht noch extra ausgegeben werden muss. Shows laufen genug, auch neue (gerade bei RTL wieder neu "Ninja Warriors" und "500 - Die Quizarena") und da wird eine Show von Sky nicht anders sein.

                                                   

                                                  Und ja, natürlich ist der Inhalt das Wichtigste beim PayTV. Und aus dem Grunde wäre so ein Sender der Schritt in die falsche Richtung. Dann lieber weitere Spartenkanäle mit sonst nicht bedienten Thematiken, nur bitte NEU - und nicht ein 'Umwälzsender' auf dem vorhandenes Material nur unter neuem Namen versendet wird.

                                              • Re: Zwei 'Neue' im Sky Film-Team
                                                Didi Duster

                                                sir75 schrieb:

                                                 

                                                In Italien und in UK laufen auf Sky One exklusive Inhalte für eine breite Zielgruppe, während man auf Sky Atlantic eher ein kleineres Publikum bedient. In D wird man sich wohl ähnlich positionieren. Man wird mit Sky One wohl die ganze Familie ansprechen und exklusives Programm senden.

                                                Exclusives Programm für die ganze Familie - der war gut! Neue Sender oder Sender, die eine große Bandbreite an Zielgruppen ansprechen, bringen heutzutage kaum noch neue Inhalte. Die Wiederholungen werden zumeist nur anders aufgeteilt! Genau wie die Art der Werbung. Vormittags für Kids und Hausfrauen. Nachmittags Kids, Hausfrauen und Hartzer, am Frühabend Hausfrauen und Rentner. Danach kommt die Autoreklame für die Männer zusammen mit Bierwerbung!